Komplexe Lösung mit wenig Geräten?

+A -A
Autor
Beitrag
segelsimi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Nov 2012, 12:53
Moin Moin zusammen,

Ich bin auf der Suche nach einer Komplexen Lösung mit wenig Geräten.
Ich war schon auf dem Wege mir eine Bose zu kaufen, doch im letzten Moment Gott sei Dank sind mir noch die Augen aufgegen und ich habe nicht zugeschlagen. Über die Entscheidung bin ich i m Nachgang so was von glücklich, naja egel nun mal zum eigentlichen Problem das ich / wir haben.

1. Wir also meine Mein Perle und ich liebe Punkt um gut, entspannt Musik zu hören. Das haben wir nun die letzten Jahre auch einfach machen können, weil kein Wrackel im haus war.
Seit nun gut fast einem Jahr haben eine süße Tochter und somit Musikanlage abgebaut und CD verstaut.

Ich bin nun auf der Suche nach einer Lösung, die vielen Sachen gerecht werden muss.
1. CD sollen auf einen Musikserver der per Tablet gesteuert werden kann
2. aber die Musik soll min. die gleichen Qualitätsmerkmale wie von CD haben also kein MP3. da ich gern auch mal Jazz und Klassik mir auf die Ohren geben möchte.
Da wir eine Naim Kette im einsatz haben, kam mir gleich der Naim HDX in den Sinn, aber als der Händler den Preis ansagte , mit 6500,- Euron , war dies schnell vom Tisch. Aus meiner Sicht genau Technisch das was ich wollte , aber der Preis ist mit hierfür viel zu hoch.
Alternative habe ich mir überlegt kann auch folgende Lösung meine Anforderung umsetzten: MacMiniServer über Digitalausgang HDMI oder LWL an eine Anlage und die Steuerung via iPad. Vorteil der MacMiniServer hat genug Platz für meine ca. 2000 CDs und noch Reserve und verbraucht wenig Strom. Eine Straemer Lösung mit NAS möchte ich nicht einsetzen, auf noch mehr Funkwellen habe ich
keinen Bock mehr in der Bude....
Über Alternative Ideen von Euch würde ich sehr freuen.

3. Wir möchten auch gern mal einen Film mit guten Sound sehen, da der Samsung ein gutes Bild macht ist das schon toll, aber der Sound aus einem LED TV ist unter aller Kanone... kann ja aber auch nicht besser sein, wenn die Kisten so flach sind.
Ich suche also eine Kombi die sowohl gut Stereo als auch AV kann, wobei AV nicht so dringent sein muss, kann auch 2.1 sein... der Raum soll nur schön mit Musik voll werden.
Und damit komme ich gleich zur nächsten Problemstellung , ich möchte so wenig Geräte wir möglich haben und wenn es möglich ist die Boxen so Hoch wie möglich oder so um fall sicher wie möglich zu haben.
Aktuell haben wir eine Wohnzimmer da ca. 6m mal 11m ist, Deckenhöhe von ca. 2,9m. Der Raum ist so aufgeteilt, das wir in der Mitte einen Raumtrenner haben an dem Der TV hängt. Auf der einen Seite ist der Küchen und Essbereich und auf der anderen Seite der Wohnbereich. (Ich versuche heute Abend noch mal Bilder einzustellen.)Wohnbereich1Wohnbereich220121118_124235

Über Anregung und Ideen würde ich mich sehr freuen!
VG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komplexe Aufgabe Suche 5.1 Funksystem mit AV Receiver
KingDehaini am 06.05.2014  –  Letzte Antwort am 06.05.2014  –  8 Beiträge
Beste Lösung? Soundbar!
RiotMan am 13.04.2015  –  Letzte Antwort am 15.04.2015  –  5 Beiträge
Surround mit vorhandenen Geräten möglich?
Schlitzki am 05.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.04.2010  –  7 Beiträge
Frage wegen Universum geräten!
Werder74 am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 31.01.2005  –  4 Beiträge
Billig Lösung
xtrapack am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  3 Beiträge
3.0 Lösung
Danny_M3 am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  4 Beiträge
Multiroom-Lösung in Neubau-EFH
phasmo am 26.04.2018  –  Letzte Antwort am 30.04.2018  –  13 Beiträge
Welche Lösung für 15m² Wohnzimmer
Captn_Pimp am 16.01.2019  –  Letzte Antwort am 22.01.2019  –  27 Beiträge
Kompakte 5.1 Lösung mit Qualität
Balu2005 am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  38 Beiträge
Soundbar die richtige Lösung?
ha_te am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Top Produkte in Kaufberatung Surround & Heimkino Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.051 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedEff_Eff_
  • Gesamtzahl an Themen1.496.617
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.453.891

Top Hersteller in Kaufberatung Surround & Heimkino Widget schließen