Kaufempfehlung AV Receiver!

+A -A
Autor
Beitrag
Payne1980
Stammgast
#1 erstellt: 03. Jan 2013, 17:49
Hallo!

Ich bin momentan auf der suche nach einem neuen AV Receiver! Bisher habe ich den Yamaha RX V467. Dieser soll jetzt abgelöst werden. Aber da fängt das Problem an, es gibt jede menge Kandidaten!

Also ich liste hier mal die Geräte auf die in die engere Wahl kommen:

1. Yamaha RX V 573
2. Yamaha RX V 673
3. Denon AVR 2113
4.Onkyo TX NR 609
5. Pioneer VSX 922

Bisher habe ich jede menge Berichte gelesen und jeder Test fällt anders aus! Des wegen erhoffe ich mir das ich mir da mehr helfen könnt. Eventuell habt ihr ja ein Gerät von denen die oben zur Auswahl stehen!

Bisher konnte ich selbst noch keinen Probe hören oder so! Will am WE mal zu MM gehen und schauen welche sie da haben von denen und dann mal probe hören!

Aber vorher wollte ich mal eure Meinung hören!
Markus_Pajonk
Gesperrt
#2 erstellt: 03. Jan 2013, 18:25
Hallo,
welche Lautsprecher kommen dran?
Wenn dir bisher in deiner Kombi Yamaha gut gefallen hat in der Tonalität, warum bleibst du nicht bei dieser Marke?
Markus
Payne1980
Stammgast
#3 erstellt: 03. Jan 2013, 18:38
habe das LT 2 von Teufel dran bisher..also Yamaha gefällt mir schon gut, aber bin jetzt nicht so einer der sich verschliesst vor anderen Sachen!

Daher will ich auch meine Augen und vor allem Ohren offen halten für andere Receiver und daher aucvh die Frage welches von denen der bessere wäre!

Schaue viel Film also BluRay und Spiele mit der PS3..das soll alles laufen über den AV Receiver!
Markus_Pajonk
Gesperrt
#4 erstellt: 03. Jan 2013, 21:44
Hallo,
vielleicht schliesst sich ja der ein oder andere schon von selber aus? Indem er Features nicht hat die für DICH wichtig sind...oder haben alle alle für dich wichtigen Features "on board"?

Markus
Payne1980
Stammgast
#5 erstellt: 04. Jan 2013, 06:32
Also mir ist wichtig das alle aktuellen Soundformate übertragen werden, dazu viele Anschlussmöglichkeiten! Die automatische Einmessmethode sollte auch gut funktionieren und eine grafische Oberfläche zum bearbeiten!

Die Upscaling Funktion sollte ebenfalls vorhanden sein. Ein 4 K Funktion ist jetzt nicht so wichtig, da es Zukunftsmusik ist!

Die Netfunktion haben sie ja alle und Internetradio auch. Streaming und eine gute App für Android Geräte sollte auch vorhanden sein!

Also das sind so die Ansprüche dich ich habe!
Payne1980
Stammgast
#6 erstellt: 04. Jan 2013, 11:23
Habe jetzt noch mal mir den Onkyo TX-NR616 angeschaut. Er ist auch nicht schlecht von der Ausstattung, aber leider ist das ja nicht alles. Für mich ist es wichtig wie diese auch live klingen!
ctu_agent
Inventar
#7 erstellt: 04. Jan 2013, 11:32
Der Klang kommt zu 90% von den LS und der Raumakustik - nicht von der Elektronik.
und für die LT2 sind alle OK
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX V 673 oder onkyo tx Nr 609
Hellraiser84 am 20.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.01.2016  –  3 Beiträge
Neuer AVR, Yamaha RX-V 573 oder Denon AVR-2113?
supastahr am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  10 Beiträge
Yamaha rx-v673 vs Pioneer VSX-922-K vs Denon AVR 2113
V.Kaiser am 04.10.2012  –  Letzte Antwort am 23.03.2013  –  38 Beiträge
Yamaha rx-v 2067 vs. onkyo tx nr 1008?
passenger452 am 20.03.2011  –  Letzte Antwort am 25.03.2011  –  69 Beiträge
Yamaha Rx-v467 harman K AV 142
marvin2890 am 28.02.2011  –  Letzte Antwort am 12.03.2011  –  7 Beiträge
Yamaha AV Receiver RX-V767-Rx-V671
chrisisamsung am 09.06.2011  –  Letzte Antwort am 10.06.2011  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 440???
goofy69 am 30.01.2004  –  Letzte Antwort am 30.01.2004  –  4 Beiträge
Onkyo TX-SR508 oder Yamaha RX-V467
chris2205 am 20.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.11.2010  –  12 Beiträge
Pioneer VSX-1122 oder Yamaha RX-V 673
bichunmoo2001 am 05.09.2012  –  Letzte Antwort am 13.07.2013  –  2 Beiträge
DENON AVR-2113---Vs----YAMAHA RX-V 673
psy01 am 06.02.2013  –  Letzte Antwort am 08.02.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.145 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedThomas_Kolo
  • Gesamtzahl an Themen1.496.838
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.458.388

Hersteller in diesem Thread Widget schließen