Soundbarempfehlung: Teufel Cinebar Duett oder besser Nubert nuPro AS-250

+A -A
Autor
Beitrag
Jack_
Stammgast
#1 erstellt: 28. Jun 2018, 16:16
Hallo,

ich bin auf der Suche nach eine halbwegs gescheiten Soundbar.
Ich weiss, das Soundbars immer nur ein Kompromis sein können, aber "normale" 5.1 / 7.1 Soundsystem sind bei mir einfach nicht realisierbar.

Frage an die Spezialisten unter euch:
Habe mir zwei in die engere Auswahl genommen, welche Soundbar ist denn die bessere ?

Teufel Cinebar Duett Klick hier
oder besser
Nubert nuPro AS-250 Klick hier
erddees
Inventar
#2 erstellt: 29. Jun 2018, 07:03

Jack_ (Beitrag #1) schrieb:
... welche Soundbar ist denn die bessere ?
Das kann man so pauschal nicht sagen. Anschlussseitig sind beide gleich, letztlich kommt es darauf an, was dir klanglich mehr zusagt.
Ich tendiere mehr zu Nubert, weil ich die klanglich sehr gut finde. Aber das ist meine Ansicht. Deshalb empfehle ich das Probehören, was bei den Direkt-Vermarktern ja kein Problem ist.
Jack_
Stammgast
#3 erstellt: 29. Jun 2018, 08:14
Hallo erddees,

hast Recht, jeder hat ja auch seinen eigenen Hörgeschmack und vorlieben.

Ich denke, ich werd mal die nuPro 250 testen.

Nubert wirbt damit das sie mehr auf den "reinen Stereoton" ausgelegt ist und das gefällt mir eigentlich recht gut.
Ich muss nicht unbedingt diesen ganzen künstlich erzeugten Raumklang haben.
Das geht sowieso nur relativ bedingt bei einer Soundbar, die fast ausschliesslich nach vorn abstrahlende Lautsprecher hat.
Jack_
Stammgast
#4 erstellt: 30. Jun 2018, 10:20
Hi,

Thema kann von meiner Seite aus geschlossen werden.

Ich hab mich entschieden und bin bei Nubert gelandet

Absolut geile Kiste, super natürlicher Sound, passt optisch sehr gut zu meinen vorhandenen Gegebenheiten.
Eine wirklich gute Investition und wertet mein TV-System extrem auf.


hoschi123
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Jan 2019, 10:32
Hallo, vielleicht bist du noch online.

Ich stehe vor der gleichen Entscheidung. Hast Du die Teufel Duett auch Probe gehört oder nur die Nubert? Mich schreckt es etwas ab, dass die Nubert kein HDMI und Bluetooth Anschluss hat. Würde gern die Lautstärke mit dem TV regeln bzw. auch per BT vom Tablet oder Handy Musik hören.

Danke
XN04113
Inventar
#6 erstellt: 03. Jan 2019, 10:39
Musikhören kann man für kleines Geld mit einem externen BT Empänger nachrüsten
oder auch Chromecast Audio


[Beitrag von XN04113 am 03. Jan 2019, 10:39 bearbeitet]
Jack_
Stammgast
#7 erstellt: 03. Jan 2019, 10:55

hoschi123 (Beitrag #5) schrieb:
Hallo, vielleicht bist du noch online.

Ich stehe vor der gleichen Entscheidung. Hast Du die Teufel Duett auch Probe gehört oder nur die Nubert? Mich schreckt es etwas ab, dass die Nubert kein HDMI und Bluetooth Anschluss hat. Würde gern die Lautstärke mit dem TV regeln bzw. auch per BT vom Tablet oder Handy Musik hören.

Danke

die Teufel Duett hatte ich nicht Zuhause. Habe die Nubert getestet und direkt behalten
Was den "fehlenden" HDMI und Bluetooth Anschluss angeht, gibts von Nubert folgende Möglichkeit:
Klick Klack


[Beitrag von Jack_ am 03. Jan 2019, 10:56 bearbeitet]
sohndesmars
Stammgast
#8 erstellt: 03. Jan 2019, 11:46
Die Nubert AS-250 ist eine ganz andere Geschichte als die Teufel DUETT. Auch schon von der Bauform her.
Mit der DUETT kann man den flachen Ton der Flachbildschirme deutlich verständlicher machen. Eine klanglich tolle Soundanlage ist sie aber nicht. Ganz anders die Nubert, die auch sehr gut als Steroanlagenersatz dienen kann.
hoschi123
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 05. Jan 2019, 08:42
Habt ihr für den BT Adapter eine Empfehlung? Auf der Nubert Seite ist der offenbar ausverkauft.
XN04113
Inventar
#10 erstellt: 05. Jan 2019, 09:03
gibt doch bei Amazon genug davon, beachte die Bewertungen und wähle einen der aptX unterstützt
eventuell ist auch einer interessant den man zwischen Sender/Empänger umschalten kann


[Beitrag von XN04113 am 05. Jan 2019, 09:04 bearbeitet]
hoschi123
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 05. Jan 2019, 09:14
Was wäre der Vorteil für einen mit Umschalter ?
XN04113
Inventar
#12 erstellt: 05. Jan 2019, 09:16
eben das man das Teil als Sender oder Empänger nutzen kann
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
nuPro AS-250 + Netzwerkplayer
blank61 am 29.10.2014  –  Letzte Antwort am 04.09.2015  –  5 Beiträge
Sonos Beam | Nubert nuPro AS-250
Domskibus am 09.09.2019  –  Letzte Antwort am 11.09.2019  –  16 Beiträge
Nubert: nuPro AS-250 ein paar Fragen
reptile25 am 06.03.2015  –  Letzte Antwort am 21.07.2015  –  9 Beiträge
Teufel Cinebar Duett 2.1 oder Teufel THX 52 streaming
-Immo- am 25.01.2018  –  Letzte Antwort am 25.01.2018  –  3 Beiträge
Dali Kubik One vs. Nubert nuPro AS-250
juute am 31.10.2015  –  Letzte Antwort am 29.09.2017  –  82 Beiträge
Canton DM 90.3 vs. Nubert nuPro AS-250
highning am 06.02.2016  –  Letzte Antwort am 12.04.2019  –  19 Beiträge
Soundbar Alternative zu NuPro AS 250
Zaus am 01.01.2016  –  Letzte Antwort am 17.01.2016  –  7 Beiträge
Nubert AS-250 - Multiroomfähig
Gaschdi am 25.02.2019  –  Letzte Antwort am 25.02.2019  –  8 Beiträge
Nubert AS 250 Soundbar oder ?
tizzy11 am 01.07.2016  –  Letzte Antwort am 01.07.2016  –  3 Beiträge
Teufel Cinebase vs Nubert AS 250
ipq am 20.11.2016  –  Letzte Antwort am 17.09.2018  –  9 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.263 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedАлексей
  • Gesamtzahl an Themen1.454.046
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.666.753

Hersteller in diesem Thread Widget schließen