Suche Center Lautsprecher oder Regallautsprecher mit sanften Höhen. Brauche eure Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
HankMoody91
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Jun 2020, 22:58
Hallo zusammen.

Ich suche einen neuen Lautsprecher den ich auch gut als Center nutzen kann.
Ich habe jetzt am Wochenende die Nubert NuBox 313 getestet. Die höhen waren für meine Ohren einfach zu anstrengend, und die stimmen in Filmen häufig zu kratzig.
Ich suche also einen Lautsprecher der perfekt geeignet ist für empfindliche Ohren, wie meine:D
Am besten mit mehr Bass und von der Stimme her nicht so kratzig und aufdringlich.
Preislich müsste der Lautsprecher so zwischen 150 bis 250 liegen.
Ich betreibe einen Yamaha HTR 2070 AV Receiver.
Die anderen 4 Lautsprecher sind Canton Plus X Satalliten aus den 90igern. Die werde ich danach anfangen auszutauschen. Als Sub betreibe ich den Magnat Beta Sub 20A.

Ich hoffe ihr könnt mir in irgendeiner Weise helfen.
Grüße, Hank


[Beitrag von HankMoody91 am 22. Jun 2020, 00:56 bearbeitet]
XN04113
Inventar
#2 erstellt: 22. Jun 2020, 00:23
den Höhenschalter an der NuBox hast Du aber mal betätigt?
HankMoody91
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Jun 2020, 00:37
Ja das habe ich, war dann nur minimal besser. Ging leider trotzdem zu sehr auf die Ohren :/
Youwaste
Stammgast
#4 erstellt: 22. Jun 2020, 08:41
Hi,

die NuBox tendieren bei etwas gehobenen Lautstärken dazu, leicht "blechern" zu klingen. Das ist zumindest mein Eindruck.
Im Bass sind sie allerdings schon recht potent für die Größe.
Wie groß darf der Lautsprecher denn werden? Ich nehme an, die 150-250€ sind pro Stück?
HankMoody91
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 22. Jun 2020, 09:28
Also für Musik sind die auch wirklich gut geeignet.
Da finde ich die auch nicht so störend. Obwohl ich sagen muss dass wenn man sie etwas zu laut aufdreht, man schon eine leichte verzerrung im Klang hört.
Größe der Lautsprecher spielt keine Rolle, und genau der Preis bezieht sich auf einen Lautsprecher.


[Beitrag von HankMoody91 am 22. Jun 2020, 09:29 bearbeitet]
Youwaste
Stammgast
#6 erstellt: 22. Jun 2020, 10:14
Fernsehton ist häufig schlecht aufgenommen bzw. qualitativ nicht so hochwertig. Daher kann es gut sein, dass du auch mit besseren Lautsprechern beim TV-Ton keine wesentliche Verbesserung erzielen wirst.
Was die Lautsprecher angeht, wirst du wohl von jedem eine andere Empfehlung bekommen :D. Ich persönlich habe diese hier: https://www.hifipilot.de/AperionAudio-Novus-B5-Bookshelf
Im Hochton spielen sie seidiger als die NuBox und sind auch bei hohen Lautstärken noch sauber. Sie liegen allerdings etwas über deinem Budget.
Ansonsten wäre es am besten, zu einem Händler zu gehen und dir dort mal einige Modelle anzuhören.


[Beitrag von Youwaste am 22. Jun 2020, 10:15 bearbeitet]
HankMoody91
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 22. Jun 2020, 11:01
Ok also TV schaue ich nicht, nur Filme, Serien und gelegentlich die Bundesliga. Falls du mit Fernseh Ton TV meinst.
Habe vor die Tage in ein Lautsprecher Studio zu gehen das direkt bei mir um die Ecke ist und mich da mal umzuhören.
Über den Preis der Aperion Novus kann man ja echt nicht meckern. Aber leider über meinem Budget.
Von deiner Beschreibung her klingen die ja ziemlich gut.
HankMoody91
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 22. Jun 2020, 19:45
Wären eventuell die Teufel Ultima 20 was für meinen Hörgeschmack?
Youwaste
Stammgast
#9 erstellt: 22. Jun 2020, 20:15

Wären eventuell die Teufel Ultima 20 was für meinen Hörgeschmack?

Könnte schon passen. Allerdings sind die Teufel in meinen Augen bzw. Ohren keine guten Lautsprecher.
HankMoody91
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 22. Jun 2020, 20:38
Gerade gesehen das man die Teufel Ultima 40 das Stück für 150 Euro bei Ebay bekommt. Zwar mit schönheitsfehlern, aber das wäre für mich nicht so schlimm.
https://www.ebay.de/...e:g:k-MAAOSwE25e53T8

Habe auch gelesen das die Q Acoustics 2020i bis 2030i gut sein sollen. Sind die gut Sanft in den Höhen?
Von den 2020i wird ein Lautsprecher bei Eby für knapp 70 Euro verkauft.
https://www.ebay.de/...p2060353.m1438.l2649


[Beitrag von HankMoody91 am 22. Jun 2020, 20:44 bearbeitet]
happy001
Inventar
#11 erstellt: 22. Jun 2020, 23:20
Vor ein paar Wochen hatten wir hier eine nette Geschichte.
Da kaufte auch einer die Ultima über ebay zu einem sehr günstigen Preis. Kurze Zeit später löste sich in der Box etwas und der Zauber begann.
Mein Rat, auch wenn ich leider den Händler mir nicht gemerkt habe, lass die Finger davon.
HankMoody91
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 22. Jun 2020, 23:26
Jetze habe ich mir die Ultima 40 für 150 Euro gekauft, bin mal gespannt. Hoffentlich hab ich keinen Mist gekauft.
happy001
Inventar
#13 erstellt: 22. Jun 2020, 23:29
Keine Ahnung, du wirst es erleben.
Hier ist übrigens der Thread wenn ich den richtigen gefunden habe auf die schnelle Klick
HankMoody91
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 22. Jun 2020, 23:37
Jup genau bei dem Händler habe ich bestellt. Habe aber auch die anderen Bewertungen zum Artikel abgecheckt. Sieht eigentlich insgesamt gar nicht so schlecht aus. Falls der Lautsprecher mit einem schaden ankommt, geht er sofort wieder zurück.
Danke für dein Hinweis.
Youwaste
Stammgast
#15 erstellt: 24. Jun 2020, 10:09

Ultima 40 für 150 Euro gekauft

Das ist auf jeden Fall ein sehr guter Kurs. Ich wünsche dir, dass sie deine Hochton-Probleme beheben.
HankMoody91
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 24. Jun 2020, 17:01
Also der Lautsprecher ist heute angekommen. Bis jetzt habe ich noch keine Mängel ausser halt die Macke feststellen können.
Aber die Tage lasse ich noch jemanden anderen drüber hören. Zur Sicherheit. Der Lautsprecher sieht auf jeden Fall ziemlich Edel aus.
HankMoody91
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 25. Jun 2020, 14:54
phase plugEine Frage an euch. Ist es schlimm wenn der Phase Plug minimal schief ist?


[Beitrag von HankMoody91 am 25. Jun 2020, 14:58 bearbeitet]
Youwaste
Stammgast
#18 erstellt: 29. Jun 2020, 16:00
Schlimm ist das erstmal nicht. Es spricht allerdings dafür, dass da schon mal mechanisch etwas eingewirkt hat. Es könnte natürlich sein, dass da auch die Spule bzw. das Magnetsystem etwas abbekommen haben.
HankMoody91
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 29. Jun 2020, 18:19
Ok interessant!
Wie würde sich so ein Defekt der Spule und des Magnetsystems bemerkbar machen?
Grüße
Youwaste
Stammgast
#20 erstellt: 30. Jun 2020, 10:17
Es könnte z.B. zum Kratzen bei höheren Pegeln kommen.
Du kannst mal versuchen, die Membran gleichmäßig nach innen zu drücken und zu schauen, ob sie dabei an irgend etwas schleift.
happy001
Inventar
#21 erstellt: 30. Jun 2020, 12:17
Vielleicht hilft dir das eher weiter, bevor noch was passiert ..... zur Info
HankMoody91
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 01. Jul 2020, 00:25
Danke für die Antworten und eurer Hilfe! Ich probiere das demnächst mal aus. Der Av-Receiver ist jetzt erstmal zur Überprüfung beim Fachhändler. Vielleicht hängt das auch alles mit dem zusammen. Hab da ja jetzt 5 verschiedene Lautsprecher probiert. Unter anderem ein Studio Lautsprecher von Yamaha. Zum Glück habe ich noch Garantie falls da wirklich was mit dem Av-R nicht in Ordnung ist. Ich halte euch auf dem laufenden.


[Beitrag von HankMoody91 am 01. Jul 2020, 00:26 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche HILFE! (Regallautsprecher)
iceman183 am 26.11.2016  –  Letzte Antwort am 09.12.2016  –  17 Beiträge
brauche Hilfe beim Lautsprecherkauf (Regallautsprecher)
donmega9876 am 10.05.2006  –  Letzte Antwort am 10.05.2006  –  2 Beiträge
Brauche mal eure Hilfe :)
strohkopf am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 23.11.2010  –  20 Beiträge
Suche Lautsprecher - brauche Hilfe
devilduke am 19.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  17 Beiträge
brauche eure Hilfe
meno27 am 20.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  3 Beiträge
Brauche eure hilfe
Target am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  5 Beiträge
Brauche dringend EURE Hilfe
Ohlein am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  8 Beiträge
Brauche eure Hilfe...
Scorpio78 am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 03.09.2005  –  20 Beiträge
Brauche eure Hilfe!
Prohli am 20.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  13 Beiträge
Brauche unbedingt eure Hilfe
Ingo5 am 03.10.2003  –  Letzte Antwort am 03.10.2003  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.092 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedvyte
  • Gesamtzahl an Themen1.475.465
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.055.101

Hersteller in diesem Thread Widget schließen