DSP-E 492

+A -A
Autor
Beitrag
romiro
Neuling
#1 erstellt: 26. Nov 2003, 02:48
Hi! Ich bins noch mal. Habe vergessen zu fragen ob der DSP-E 492 nich auch ausreichen würde oder ob das Teil in verbindung mit dem AX 590 nich irgenwie zu schwach ist?
Der AX 590 macht für mich nämlich mächtig mächtig Dampf!!!!
Die bei Saturn und so meinen alle kauf dir einen neuen Receiver das ist besser aber denen glaub ich nix!?
Außerdem sich der DSP-E ??? in verbindung mit dem AX 590 optisch sicherlich toll aus!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
YAMAHA DSP E 492 an AX-380
goe am 17.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  9 Beiträge
Verbinden von AX-890 und DSP-E 492
waschi am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  4 Beiträge
Yamaha ax 590 ohne BASS???
brainone am 05.11.2003  –  Letzte Antwort am 05.11.2003  –  2 Beiträge
Yamaha DSP 2 AX
rG_h!mSelf am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 04.10.2005  –  11 Beiträge
YAMAHA DSP-AX 1
romanw am 23.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  2 Beiträge
Yamaha DSP AX-1 neutralisieren
volvo50 am 17.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.01.2006  –  10 Beiträge
suche schlatplan für yamaha dsp-a 590
gosii am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2009  –  2 Beiträge
Delay Einstellung bei Yamaha DSP AX-2
iceman;-) am 13.08.2008  –  Letzte Antwort am 14.08.2008  –  12 Beiträge
Problem mit Yamaha DSP AX 1
WKN am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  8 Beiträge
yamaha dsp e800
thorstein_ am 31.05.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.304 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedJOS1971
  • Gesamtzahl an Themen1.443.087
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.461.670

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen