Lautsprecheranschlüsse A/B beim Pioneer D1011 ????

+A -A
Autor
Beitrag
fritschi1
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Nov 2003, 08:21
Frage: Habe gelesen das beim D1011 von Pioneer die Effektboxen nur mit A funktionieren aber die Surroundsignale heruntergemischt werden sobald man auf Lautsprecherpaar B umschaltet. Stimmt das???

Hintergrund: Möchte zu meinen ATL-Standboxen noch ein Quadral 2100 aktiv dazuhängen, aber eventuell den Sub auch mit den ATL benutzen was ja dann nicht gehen würde.

mfg No
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer VSX-D1011
tronic am 14.08.2003  –  Letzte Antwort am 15.08.2003  –  3 Beiträge
Frage zu Pioneer VSX-D1011
740er am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 28.12.2006  –  15 Beiträge
Lautsprecheranschlüsse beim Yamaha RX-V750
Squid am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  17 Beiträge
Yamaha RV-X1400 vs. Pioneer VSX-D1011-K - Eure Meinung ???
magga2000 am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  6 Beiträge
Pioneer VSX 912: A+B=Bi-Amping?
achduliebergott am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  11 Beiträge
A&B Kanal
Andy123 am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  4 Beiträge
lautsprecher a und b
nicofil am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  4 Beiträge
Vorstufen / Pre-out / Lautsprecheranschlüsse
Michael_2012 am 03.10.2016  –  Letzte Antwort am 03.10.2016  –  8 Beiträge
A/B Lautsprecherrwahl beim Denon AVR 1602?
Fox am 25.12.2003  –  Letzte Antwort am 26.12.2003  –  4 Beiträge
Frage bzgl. A,B - Umschaltung
scoRn am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.583 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedValyaWrivy
  • Gesamtzahl an Themen1.443.499
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.470.062

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen