AV-Receiver + EQ?

+A -A
Autor
Beitrag
Gordovan
Neuling
#1 erstellt: 01. Dez 2003, 19:05
Hi,
ich hoffe, hier bin ich jetzt richtig.
Was kann man machen, um mehr Klang zu bekommen, bzw. den zu ändern, WENN schon ein AV-Receiver mit Dolby da ist. Ich habe einen DVD-Player und einen Yamaha Dolby Sound AV-Receiver (RX-V420RDS). Nun höre ich darüber mittlerweile viel Musik, und bin mit dem Klangverhalten nicht mehr 100%ig zufrieden. Gibt es die Möglichkeit, einen EQ oder auch anderes "dazwischen" zu hängen? Die Leistung des Receivers ist voll ausreichend (lt. Beschreibung 5x100W sinus), nen aktiven Sub habe ich auch dazu. Ich hätte halt gern die möglichkeit, klangliche Veränderungen vorzunehmen. Hab da z.B. ne CD, da fehlen mir die "hohen Höhen", obwohl der Treble-Regler schon voll auf ist. Oder gibt es da nix? Andere Lautsprecher wollte ich nicht erst kaufen, für meine 9 m² Bude reichen die bestimmt aus (Yamaha Standboxen NS-G 25 + Center + 2 Aiwa).
Viele Grüße
snark
Inventar
#2 erstellt: 01. Dez 2003, 19:11

Andere Lautsprecher wollte ich nicht erst kaufen


Schade, das wäre meine erste Idee gewesen, denn aus diesen Hamsterkäfigen kommt schließlich der Sound

Natürlich kannst Du auch alle möglichen Klangmanipulatoren einhängen, aber ich würde erst mal die Boxen durch die Gegend schleppen, gegen andere vergleichshören usw...

so long
snark
Gordovan
Neuling
#3 erstellt: 01. Dez 2003, 19:18
Eben da bin ich etwas unsicher. Sehr viel Musik ist ja klanglich für mich mehr als ausreichend. Es wäre eben nur das Tüpfelchen auf dem I, wenn ich da noch was ändern könnte, je nach Musikstil. Ich höre alles, von Klassik über Techno bis Rock, Metal usw.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AV-Receiver / Receiver YAMAHA RX-V1700
herr_stoiber am 30.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  4 Beiträge
Gibt es AV Receiver mit mehr als 7 EQ Bändern?
microschuft am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 01.11.2009  –  4 Beiträge
AV Receiver
Päde_ am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 08.07.2008  –  19 Beiträge
"Dolby Surround" bei AV Receiver?
MenikoBlue_ am 05.12.2015  –  Letzte Antwort am 21.12.2015  –  13 Beiträge
AV-Receiver gesucht!
Insomniac am 10.05.2006  –  Letzte Antwort am 10.05.2006  –  3 Beiträge
AV-Receiver mit Virtual Dolby?
laurooon am 02.08.2011  –  Letzte Antwort am 05.08.2011  –  9 Beiträge
Av-Receiver aus USA
Xer0n22 am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  13 Beiträge
Komposit oder S_Video an AV Receiver
Friedhelm am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2006  –  4 Beiträge
AV Receiver + Stereo Receiver oder Endstufe ?
Chalcin am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 02.05.2006  –  11 Beiträge
AV Receiver mit Dolby Headphone
BigRookie82 am 14.07.2005  –  Letzte Antwort am 22.07.2005  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.256 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedLA95
  • Gesamtzahl an Themen1.442.995
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.459.815

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen