DTS und Dolby Digital?

+A -A
Autor
Beitrag
camelbl
Neuling
#1 erstellt: 15. Jul 2006, 15:43
Hallo zusammen

ich weiss echt nicht mehr weiter... vielleicht kann mir jemand von euch helfen?

Ich habe einen Pioneer VSA-E 08 Receiver und bekomme einfach nicht hin, dass der DTS bzw. Dobly Digital abspielt.

Auf dem Display steht immer "Dolby Pro Logic" das ist meines wissens ja für Stereo Quellen gedacht.
Das Ding für DTS oder Dolby Digital leuchtet einfach nie auf. Obwohl, vom Klang her klingt es als ob die Kanäle richtig wiedergegeben werden.
Unten links sollte auch noch ein Boxensetup angezeigt werde, passiert ebenfals nicht.

Angeschlossen habe ich einen Kiss DP-588 per digital Coaxial Kabel. habs auch schon optisch versucht, genau das Selbe. Ausgang ist auf digital eingestellt.

Hier ein Bild, so müsste es aussehen... habe die gemeinten Display Symbole rot umrahmt.
http://www.fotomino.ch/bilder/vsae08.jpg

Habt ihr ne Idee was falsch ist?

Vielen Dank und Gruss
esotec
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jul 2006, 15:49
Hallo,

kenne deinen dvd-player nicht. auch wenn der player auf digital eingestellt ist: was wird angezeigt im menü? PCM oder Bitstream?

Gruß

Stefan
Esche
Inventar
#3 erstellt: 15. Jul 2006, 15:50
gibt der kiss dvd die tonformate aus, bzw sind sie freigeschaltet ?

grüße
camelbl
Neuling
#4 erstellt: 15. Jul 2006, 16:00
danke für die rasche reaktion!

ich weiss leider nicht was PCM oder Bitstream ist...

laut kiss soll er dolby digital und mpeg können -->
http://www.kiss-technology.com/images/icons/speclist_long_ger.jpg
esotec
Stammgast
#5 erstellt: 15. Jul 2006, 16:06
hi, also PCM bedeutet stereo und bitstream steht für DD und DTS. sieh doch mal in deinem setup nach was eingestellt ist. ich trau mich fast wetten, daß PCM eingestellt ist im moment.

gruß

Stefan


[Beitrag von esotec am 15. Jul 2006, 16:08 bearbeitet]
dharkkum
Inventar
#6 erstellt: 15. Jul 2006, 16:23
Bei dem Kiss DP-588 handelt es sich ja nicht um einen DVD-Player sondern um einen HDD-Recorder bzw. Netzwerkmedienplayer.

Kann es sein, dass die Filme die du abspielst überhaupt keine DD- oder DTS-Tonspur haben?
camelbl
Neuling
#7 erstellt: 15. Jul 2006, 16:24
ach so ist das wieder etwas schlauer

es ist auf bitstream eingestellt, so wies gedacht ist, für einen a/v receiver anzuschliessen... schade, das wars nicht.
camelbl
Neuling
#8 erstellt: 15. Jul 2006, 16:27
ich weiss schon, dass der noch mehr kann als nur playen

doch das sind normale dvds mit dolby digital
camelbl
Neuling
#9 erstellt: 15. Jul 2006, 17:56
ok, einen kleinen Erfolg kann ich verbuchen:

mit meiner PlayStation 2 konnte ich ein Game in DTS wiedergeben, die Anzeige hat umgeschalten.
Immerhin gut zu Wissen, dass der Receiver ok ist
Aber weshalb ich keine Dolby Digital ausgabe kriege...?? hmmm
camelbl
Neuling
#10 erstellt: 15. Jul 2006, 18:11
Danke Leute, ihr habt mir mit Euren Ideen echt weitergebracht.
Nun hab ich mit der PS2 nen Film in DTS und DD abspielen können. Der Receiver hat automatisch umgeschaltet.

Somit ist der Receiver nicht mein Problem sondern der Kiss....gut zu wissen
camelbl
Neuling
#11 erstellt: 15. Jul 2006, 20:59
nochmals ich... heheh

hab des Übels Lösung gefunden:
Die Kiss DP-558 1.1.6 Firmware war für das fehlende DD 5.1 Signal zuständig...:(
Hab auf 1.1.4 gedowngraded und nun hab ich alles wieder im Lot.

Danke, dass ihr mir geholfen habt ---> Denkanstösse
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dolby Digital oder dts ?
pil am 03.11.2003  –  Letzte Antwort am 06.07.2004  –  25 Beiträge
Dolby Digital oder DTS?
malawis am 22.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  8 Beiträge
DTS oder Dolby Digital?
Schatten89 am 23.08.2007  –  Letzte Antwort am 24.08.2007  –  12 Beiträge
Dolby Digital/DTS Verstärker
chucky7784 am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  5 Beiträge
Lautstärkeunterschied Dolby Digital und DTS??
alexri am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  5 Beiträge
Probleme mit DTS - Dolby Digital
Bengelchen am 03.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.11.2003  –  2 Beiträge
Dolby DTS aber kein Dolby Digital !
julianna am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.09.2008  –  4 Beiträge
Unterschied DTS / DTS-HD bzw. Dolby-TrueHD / Dolby Digital
monchychy am 28.08.2010  –  Letzte Antwort am 28.08.2010  –  6 Beiträge
Aussetzer bei Dolby Digital und DTS
Bengelchen am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  5 Beiträge
Dolby Digital Plus / DTS-HD -> HDMI Receiver?!
aixess am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.12.2006  –  210 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedThomas79/
  • Gesamtzahl an Themen1.386.066
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.399.389

Hersteller in diesem Thread Widget schließen