Eine Newbie Frage

+A -A
Autor
Beitrag
Gritze
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Dez 2003, 13:56
Moin, ich habe neulich mal dummerweise versucht den Sub anzuschließen, als er und der receiver eingeschaltet waren. Das erste kabel konnte ich problemlos reinstecken, doch mit dem zweiten cinch-kabel habe ich erst mit dem Pin in der mitte also der Signalleitung den äußeren Ring von der Buchse getroffen und so einen Kurtzschluss produziert. Zum Glück ist nichts passiert, ich wollte aber trotzdem mal Fragen ob der sub out am Verstärker gegen sowas, wie die Laustspercherausgänge gesichert sind, da ich dazu nichts in der Anleitung gefunden habe.
Danke und frohe Weihnachten
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 23. Dez 2003, 14:10
Explizit abgesichert sind die Verstärker gegen sowas nicht.
Aber das bisschen Strom/Spannung an den Cinch-Buchsen stecken sie normalerweise problemlos weg.

Wenn's noch funktioniert, ist's nicht kaputt.

Gruss
Jochen
Godzilla
Stammgast
#3 erstellt: 23. Dez 2003, 14:15
hi,
hast wohl schon nen Vorgeschmack von "Silvester" gehabt


[Beitrag von Godzilla am 23. Dez 2003, 14:16 bearbeitet]
Gritze
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Dez 2003, 14:16
Ok, Danke für die schnelle Antwort. Hätte mich auch bewundert, wenn man so schnell nen Verstärker beschädigen kann.
Frohe Weihnachten
stadtbusjack
Inventar
#5 erstellt: 23. Dez 2003, 14:42
Moin,

genau aus dem Grund schalte ich meinen Reciever immer aus, bevor ich hinten etwas rumstöpsle, vor allem bei den Lautsprecherkabeln.
Gritze
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Dez 2003, 19:27
Mach ich auch normalerweise, nur war ich da irgendwie auch in Gedanken und hab nicht dran gedacht, aber wenn es noch läuft kann doch nichts kaputt sein oder?
stadtbusjack
Inventar
#7 erstellt: 24. Dez 2003, 17:07
Ne, wenns kaput wäre, dann wäre irgendwas durchgeschmort, und es würde gar nichts mehr funktionieren, oder zumindest würde der Reciever bei hohen Lautstärken überlasten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nur 1 Cinch Buchse für Sub?
dwm am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  4 Beiträge
Problem mit dem Sub (oder dem Receiver?)
jem01 am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  14 Beiträge
Verstärker mit Sub out!
dannysan am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  2 Beiträge
Frage zum Sub-Out!
horsthunter am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  5 Beiträge
Kompatibilität SUB mit integriertem Verstärker
MeineKekse am 20.02.2016  –  Letzte Antwort am 20.02.2016  –  3 Beiträge
signalverteiler für sub pre out?
Malekith am 01.07.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  3 Beiträge
Sub am AV passiv betreiben ?
mugger am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  7 Beiträge
Stereo Verstärker an Receiver Pre-Out?
Plattman am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 30.06.2004  –  13 Beiträge
Verstärker am Receiver ohne Pre Out anschliessen
martinshorn am 29.05.2012  –  Letzte Antwort am 30.05.2012  –  7 Beiträge
VSX-D514: Sub-Out durchgebrannt?
-goldfield- am 12.07.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.304 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedeinsteinamp
  • Gesamtzahl an Themen1.443.063
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.461.090

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen