Yamaha RX V 640

+A -A
Autor
Beitrag
jabbathehutt_de
Neuling
#1 erstellt: 13. Feb 2004, 11:00
Hallo Leute,

habe mir für mein IQ Boxensystem 4 X IQ 4180 AT + IQ 290 E Center den Yamaha RX V 640 zugelegt.

Leider habe ich keine Ahnung, an welchen Cinchanschluß ich nun mein Akai GX 75 Tapedeck anschließen soll. Ein Graphic Equalizer ist zwischen Tape und Verstärker zu schalten.

Habe neben dem Tapedeck, noch einen CD Player Yamaha, einen DVD Player Cyberhome und noch ein Doppeltapedeck Yamaha und ne dbox 1 Sat und einen Videorecorder Panasonic.

Hoffe mir kann jemand einen Rat erteilen.

Gruß
Dirk
PIWI
Inventar
#2 erstellt: 13. Feb 2004, 19:26
Hallo Jabba !

Namen sind Schall und Rauch !

Analoge Ein/Ausgänge sind im allgemeinen bis auf eventuelle Phono-Eingänge gleichwertig.
Digitale Ein/Ausgänge kann man am 640 frei zuordnen.

Es geht aber nicht genau hervor, welches Gerät Du jetzt schon welchen Ein/Ausgängen am 640 zugeordnet hast.

Video oder Audio-Signale müssen nicht unbedingt alle über den Receiver laufen.
Hängt von Deiner Verkabelung, Deinen Anforderungen, und den Möglichkeiten der anderen Geräte ab.
Man kann Signale auch über schon angeschlossene Geräte durchschleifen.

Mal ein theoretisches Beispiel :
Video-Recorder hängt nur am TV.
Ton-Ausgabe erfolgt über TV an den Receiver.
Bild direkt zum TV.

Für volle Nutzung (Aufnahme/Wiedergabe) der 2 Tapedecks stehen halt "nur" 3 Anschlüsse zur Verfügung.
--> VCR1, VCR2/DVR oder MD/CDR.

Das mit dem Equalizer und dem Tape ist mir noch nicht ganz klar.
Wie soll der genau angeschlossen werden, zwischen Rec-Out (Receiver) und Rec-In (Tape) ?

MfG
PIWI


[Beitrag von PIWI am 13. Feb 2004, 19:34 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 640
zucker am 19.09.2003  –  Letzte Antwort am 21.09.2003  –  3 Beiträge
Yamaha RX V 640
Sandro am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 640
Dj_Hanomag am 07.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  3 Beiträge
Einstellung Yamaha RX-V 640
Bumbel am 17.01.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2004  –  4 Beiträge
Yamaha rx-v 440, 540 oder 640?
kumulat am 25.09.2003  –  Letzte Antwort am 26.09.2003  –  18 Beiträge
Welcher Ton? Yamaha RX-V 640!
helle636 am 17.10.2003  –  Letzte Antwort am 19.10.2003  –  4 Beiträge
PC->Receiver(Yamaha rx-v 640)->Fernseher
Krolli am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 02.12.2003  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V 440 RDS oder 640 ?
-reaper- am 03.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 640 & Sub-Übergabefrequenz
Schrat am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  2 Beiträge
Problem mit Yamaha RX-V 640
vkosa am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.259 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedneumi068
  • Gesamtzahl an Themen1.452.276
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.632.034

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen