DRINGEND: Yamaha AX 730!!

+A -A
Autor
Beitrag
Xscale
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jul 2003, 14:17
Hallo!

ich brauche bis heute nachmittag kurz eine Info:

Ist der Yamaha AX730 ein guter Verstärker ??? Lohnt es sich, einen alten Yamaha CA800 mit 2x 35W Sinus gegen so einen zu Ersetzen???

Wie ist der Klang des AX730 ? Und hat er genug Power um 2 Standboxen + 2 Sub's zu betreiben ???

DANKE
Xscale
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Jul 2003, 19:38
BITTE!!!!! Ich möchte wissen, wie der ist!!!

Ich hab den gerade angeschlossen:

Erster Eindruck


-Stärkere Bässe (Positiv)
-Härtere Bässe (positiv...aber auch negativ)
-schlechtere Höhen (negativ)
-VIEL POWER (positiv
-Trockener Klang (positiv)
-Boxen sind um ein vielfaches Lauter, bevor es Verzerrt. (SEHR positiv)

Der hat 2x 250W an 8OHM
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 27. Jul 2003, 22:36
hi..
also die frage ob es sich lohnt wirst sicherlich nur du beantworten können, da jeder andere hörgewohnheiten / vorzüge hat...und es kommt natürlich an ob geld für dich eine rolle spielt oder nicht.
Folglich kann dir niemand die entscheidung abnehmen. (nachdem du ihn schon angeschlossen hast wirst du doch wissen ob es sich lohnt die ~400€ auszugeben.
mfg st34Lth
Xscale
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Jul 2003, 12:43
Hm, ich denke schon, das es lohnt...

weil, der alte Klang etwas schwammig dagegen. War zwar erstmal ein schöner weicher Sound, aber trozdem bei längerem hinhören eher schwammig und etwas unpräzise.

Wäre der AX730 denn das richtige für z.B.: JBL Ti5000 oder Ti250 ???

Wo befinde ich mich mit dem AX730 ? Einsteiger? mittel, hohe mittelklasse, oberklasse, high end ???
H-Line
Stammgast
#5 erstellt: 28. Jul 2003, 20:24
Hi, der Yamaha 730 ist nicht schlecht, ziemlich kräftig !

Mit dem kannst Du auch große watthungrige LS antreiben.

H-Line
Xscale
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 29. Jul 2003, 11:51
DANKE!!

SOWAS wollte ich hören!

Dann steht dem Kauf der Ti5000 nix im Weg oder?

Sind die auch einigemaßen für bissl Techno und Pop und so zu gebrauchen ?

Was würdet ihr vielleicht noch in die Auswahl nehmen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha AX 730 auf Dolby Digital ''aufrüsten'' ?
Xscale am 20.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  4 Beiträge
Yamaha AX 730 nur ganz leise
JHI am 22.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2006  –  8 Beiträge
Yamaha ax-1 und.. ??????
agw am 10.09.2003  –  Letzte Antwort am 12.09.2003  –  26 Beiträge
YAMAHA DSP-AX 1
romanw am 23.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  2 Beiträge
Yamaha DSP 2 AX
rG_h!mSelf am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 04.10.2005  –  11 Beiträge
Yamaha AX-1
outbid am 03.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  7 Beiträge
Yamaha ax-500 ersetzen
der_mythos am 14.06.2008  –  Letzte Antwort am 15.06.2008  –  9 Beiträge
Yamaha AX-1 Bassmanagement?
Mickey_Mouse am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 18.09.2008  –  3 Beiträge
Yamaha ax 590 ohne BASS???
brainone am 05.11.2003  –  Letzte Antwort am 05.11.2003  –  2 Beiträge
Pioneer AX 2011 oder Yamaha?
skydragon am 29.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.304 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedjonnyde
  • Gesamtzahl an Themen1.443.064
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.461.118

Hersteller in diesem Thread Widget schließen