Gebrauchten AV-Receiber auf Herz und Nieren testen?

+A -A
Autor
Beitrag
SebastianGrothe
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Mrz 2022, 14:01
Hallo zusammen,

ich habe mir für unseren Dachboden ein kleines 5.1-Set zusammengestellt bestehend aus meinen alten Wohnzimmerboxen und einem gebrauchten AV-Receiver von ebay.

Wie teste ich den gebrauchten AV-Receiver am besten auf Herz und Nieren? Habt ihr Tipps dazu oder einfach "im Alltag" nutzen und hinhören?

Viele Grüße
panafan1510
Inventar
#2 erstellt: 17. Mrz 2022, 14:25

SebastianGrothe (Beitrag #1) schrieb:
auf Herz und Nieren?

Hallo Sebastian ,
zuerst das Herz also die Endstufen
schließ alle Lautsprecher und den Sub an und lass über das Menü den Testton der Reihe nach laufen.
kommt hier schon irgendwo im 5.1 Set nix an , kannst Du die "Untersuchung" eigentlich schon abbrechen

dann die Nieren ...- die Eingänge der Reihe nach durchtesten . Digital sowie analog.
wenn es einfacher sein soll , dann halt nur die , die Du auch tatsächlich brauchst.
SebastianGrothe
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Mrz 2022, 11:21
Danke! Hab es so gemacht! Viele Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
sinnvoll alten gebrauchten AV oder doch Neu?
MEGA1414 am 13.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  9 Beiträge
AV Receiver Videoverkabelung RGB?
jon85 am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  3 Beiträge
gebrauchte AV-Receiver/Verstärker
Dreizack am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  2 Beiträge
Welchen gebrauchten HK nehmen?
Bonzo67 am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 09.12.2005  –  7 Beiträge
Gebrauchten AVR um 100 -euro
Wallo18 am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.03.2009  –  11 Beiträge
AVR 4K 60 oder 120 Herz
MarkusD. am 28.11.2020  –  Letzte Antwort am 29.11.2020  –  6 Beiträge
Zwei AV-Receiver zum Testen glleichzeitig an einen Lautsprecher?
Simonator am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 13.02.2010  –  2 Beiträge
Welchen AV-Receiver zur RC-L ?
boomer4711 am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 31.01.2005  –  5 Beiträge
2.1 LS + AV-Reciever
pply88 am 25.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.03.2014  –  11 Beiträge
Forumvergleichstest av um 1000 Euro
muchmuch am 03.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.03.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2022

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.331 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedchristiankurz2181
  • Gesamtzahl an Themen1.535.339
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.213.406

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen