AV-Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
Dorfmax
Neuling
#1 erstellt: 14. Nov 2003, 02:19
Hallo !

Möchte einen AV-Receiver kaufen, doch wie sieht es im Stereobetrieb aus !

Ich habe heute gehört das Surroundreceiver noch lange keinen
vernünftigen Stereosound bieten. Es fehlt einfach der räumliche Eindruck von der Musik!
Ist das war oder sind es doch keine großen Unterschiede
wenn ich das mit einem reinen Stereoverstärker vergleiche !

Muß ich mit zwei Verstärkern arbeiten. Surround + Stereo

Gruß
Axel
2morpheus
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 14. Nov 2003, 17:59
Nein! Musst Du nicht ...
beispielsweise der Kenwood KRF V7070 ist im StereoModus so ausgewogen, dass er einem "echten" reinen Stereo Amplifier in nichts nachsteht. Hatte den 4020 und nun den 7070 Receiver ... (allerdings für den Stereobetrieb noch den 7030Grafik-Equalizer dran) ... kann ich nur empfehlen!
2morpheus
hakki99
Stammgast
#3 erstellt: 14. Nov 2003, 18:17
Es kommt natürlich drauf an was du ausgibst.

z.b. Sind auch NAD Receiver sehr gut im Stereo.

Der NAD 752 z.b. hat eine bessere endstufe als der 320BEE. (Und der BEE ist nicht gerade schlecht)

752er kommt an den C350 Vollverstärker ran.

also don't panic....
snark
Inventar
#4 erstellt: 14. Nov 2003, 18:23
Hallo Dorfmax,

wie so oft ist es eine Geldfrage. Die zusätzlichen Kanäle treiben den Aufwand (und damit die Kosten) hoch. Deshlab ist bei konstantem Preis (meist) der Stereo-Receiver im Vorteil, im mittleren Preissegment kriegst Du aber schon Geräte, die auch ordentlichen Stereo-Sound leisten können.
Mein Harman Kardon AVR 4550 z.b. kostete 700 Teuronen und hat auch einen prima Stereo-Klang zu bieten...

so long
snark
Dorfmax
Neuling
#5 erstellt: 14. Nov 2003, 23:32
Hallo Leute !

Danke nochmal für eure Information !

Werde mir doch einen guten Receiver zulegen der meine Standlautsprecher Peerless (Eigenbau, 150 W) , meine Eigenbau (Bassreflex) Lautspr. hinten und meinen Center Magnat Vector 13 anfeuern soll.

Da ich die Boxen schon länger besitze und wirklich geilen Klang haben, wollte ich nicht extra Surroundlautspr. kaufen !
Geht das nicht !?

Welcher AV-Receiver kommt hier am besten in Frage.
Habe mir schon paar angeschaut, doch ich kann mich nicht entscheiden.

Sony wäre schon nicht schlecht...

Es stehen zur Auswahl: Sony STR-DA3000ES (neu auf dem Markt)
Pioneer VSX-D2011 oder
Pioneer VSX-AX3 (neu auf dem Markt)
Harman/Kardon AVR 5550

Welcher kommt mit meinen verschiedenen Boxen am besten zurecht und hat aber noch geilen Stereo Sound !!

Bitte helft mir...

Viele Grüße
Axel
snark
Inventar
#6 erstellt: 15. Nov 2003, 13:31
Hi,
den neuen Sony kenne ich (noch) nicht, der Pioneer 2011 war bei mir damals auch in der engeren Wahl, aber ich würde mich für den HK AVR 5550 entscheiden !

so long
snark
fatzke
Stammgast
#7 erstellt: 15. Nov 2003, 22:04
Der AVR 5550 ist gerade bei digitalo.de im Angebot.Ist auf jeden Fall ein gutes Gerät und im Vergleich mit den oben genannten sicher der Beste.

MfG Fatzke
Dorfmax
Neuling
#8 erstellt: 15. Nov 2003, 22:27
Hallo Leute !

Der HK AVR 5550 ist bei günstiger.de für 759,-

zu haben.

Ist der doch besser wie der Pioneer VSX D2011
oder der neue Sony STR-DA3000ES ???

Gruß
Axel
amathi
Inventar
#9 erstellt: 16. Nov 2003, 23:16
hi,

ob der vom klang besser ist können wir dir nicht wirklich sagen da jeder einen anderen hörgeschmack hat.am besten du fährst mal zu einem fachhändler in deiner nähe und hörst dir die receiver mal an.

mfg adi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer VSX-D2011
Dorfmax am 14.11.2003  –  Letzte Antwort am 14.11.2003  –  3 Beiträge
AV-Receiver nicht für Stereo geeignet?
ocu73 am 05.10.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  167 Beiträge
AV Receiver und Stereoverstärker
klm2210 am 30.10.2006  –  Letzte Antwort am 08.11.2006  –  14 Beiträge
Stereo aus AV-Receiver?
Spike_19 am 18.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  12 Beiträge
Guter Stereosound mit AV Receiver möglich?
Niko84 am 29.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.01.2013  –  76 Beiträge
av receiver + stereoverstärker?
gremy am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  5 Beiträge
AV-Receiver für reinen Stereobetrieb, oder gibt es sinnvolle Alternativen
CloudyDay am 25.01.2013  –  Letzte Antwort am 29.01.2013  –  12 Beiträge
Stereoverstärker an AV-Receiver
hbd5528 am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  6 Beiträge
Stereo mit 4 Lautsprechern beim AV-Receiver
Elraki am 28.01.2008  –  Letzte Antwort am 28.01.2008  –  2 Beiträge
AV-Receiver mit 3 Stereo-Verstärkern ersetzen?
Blitzlord am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.304 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedJOS1971
  • Gesamtzahl an Themen1.443.085
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.461.651

Hersteller in diesem Thread Widget schließen