Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 4 5 6 7 Letzte

HDCD Liste

+A -A
Autor
Beitrag
drSeehas
Inventar
#351 erstellt: 29. Dez 2011, 14:06
Stephen Stills ** (Logo nur auf der CD, nicht auf dem Cover, ATLANTIC 0 7567-82809-2 4)
Ungaro
Inventar
#352 erstellt: 30. Dez 2011, 02:08

drSeehas schrieb:
Stephen Stills ** (Logo nur auf der CD, nicht auf dem Cover, ATLANTIC 0 7567-82809-2 4)


Und wie heisst das Album?

Ich habe die Liste jetzt ergänzt, sollte noch was fehlen, sagt bescheid!

Vielen Dank nochmals für euere Vorschläge!

Anton
drSeehas
Inventar
#353 erstellt: 30. Dez 2011, 09:56

Ungaro schrieb:

drSeehas schrieb:
Stephen Stills ** (Logo nur auf der CD, nicht auf dem Cover, ATLANTIC 0 7567-82809-2 4)

Und wie heisst das Album? ...

Das Album hat keinen Namen (englisch: self titled).

Das ist das Remaster seines ersten Solo-Albums von 1970. Nur dieses Remaster ist HDCD-kodiert, die CD-Erstausgabe nicht. Man kann die zwei ohne sie zu Öffnen nur anhand der Katalognummer unterscheiden. Das Fettgedruckte sollte die Ergänzung des Labels und dieser Katalog-/UPC-Nummer sein, da es in der Liste mit dem Albumnamen "Album - Stephen Stills" schon drin ist. Wenn du einen Albumnamen brauchst, nimm "Stephen Stills".
Ungaro
Inventar
#354 erstellt: 30. Dez 2011, 09:59
Alles klar, vielen Dank für die Erklärung!

Grüsse
Anton
drSeehas
Inventar
#355 erstellt: 30. Dez 2011, 14:03
The Dave Brubeck Quartet: Time Out (COLUMBIA/LEGACY 509970 65122 26) *

amazon.de
TEKNOne
Stammgast
#356 erstellt: 02. Jan 2012, 23:10
Hallo,

ich habe wieder einige HDCDs gefunden. Alle Tracks der jeweiligen Alben sind HDCD codiert.

Curren$y - Weekend at Burnies
Lisa Ekdahl - Olyckssyster
Raphael Saadiq - Instant Vintage
Third I Vision - Somewhere There's Music

Schöne Grüße
Thomas
stefan_4711
Inventar
#357 erstellt: 08. Jan 2012, 18:01
Greatful Dead - The closing of winterland - December 31,1978

Dr._Crane
Neuling
#358 erstellt: 18. Jan 2012, 11:51

drSeehas schrieb:
Al Di Meola, John McLaughlin, Paco de Lucia: Friday Night In San Francisco (Columbia CK65168)
keinerlei Hinweise auf HDCD.


Wo finde ich diese Ausgabe? Bin bisher immer nur auf COL 489007 2 gestoßen oder ist die identisch mit CK65168? Die Veröffentlichungsdaten sind unterschiedlich, 23.9.97 bzw. 20.10.97 bei der COL 489007 2...
Danke schon mal vorab!


[Beitrag von Dr._Crane am 18. Jan 2012, 12:15 bearbeitet]
drSeehas
Inventar
#359 erstellt: 18. Jan 2012, 15:19

Dr._Crane schrieb:

drSeehas schrieb:
Al Di Meola, John McLaughlin, Paco de Lucia: Friday Night In San Francisco (Columbia CK65168)
keinerlei Hinweise auf HDCD.

Wo finde ich diese Ausgabe? Bin bisher immer nur auf COL 489007 2 gestoßen oder ist die identisch mit CK65168? Die Veröffentlichungsdaten sind unterschiedlich, 23.9.97 bzw. 20.10.97 bei der COL 489007 2...

UPC: 074646516829
http://www.amazon.de/dp/B000002AHM
http://www.cede.de/de/music-cd/frames/frameset.cfm?aobj=3449
http://www.cdwow.net...o/dp/1254193#bc=91b9

Die COL 489007 2 kenne ich nicht, kann sein, dass die auch eine HDCD ist, ich weiß es aber nicht. Ich habe "Friday Night In San Francisco" schon 2x auf CD. Eine 3. Version brauche ich nicht.


[Beitrag von drSeehas am 18. Jan 2012, 15:20 bearbeitet]
Dr._Crane
Neuling
#360 erstellt: 18. Jan 2012, 17:36
Vielen Dank @drSeehas!
Habe die "richtige" Version jetzt auch bei jpc entdeckt und geordert
drSeehas
Inventar
#361 erstellt: 18. Jan 2012, 17:38

Dr._Crane schrieb:
... Habe die "richtige" Version jetzt auch bei jpc entdeckt und geordert ...

Schade, jetzt werden wir nie wissen, ob es nicht eine zweite richtige Version gibt ;-)

Es wäre übrigens nett gewesen, wenn du auch den jpc-Link hier veröffentlicht hättest.


[Beitrag von drSeehas am 18. Jan 2012, 22:07 bearbeitet]
Dr._Crane
Neuling
#362 erstellt: 18. Jan 2012, 18:25
here you go:
http://www.jpc.de/jp...ancisco/hnum/6777113

hatten wohl gerade noch ein Expl auf Lager, jetzt ist die Lieferzeit 1-2 Wochen....
drSeehas
Inventar
#363 erstellt: 03. Feb 2012, 09:39
Joni Mitchell - Mingus (07559-60557-27 ASYLUM 505-2)**
amazon.de
Kumbbl
Inventar
#364 erstellt: 10. Feb 2012, 11:45
mal ne generelle Anmerkung: ich fände es viel sinnvoller, eine Liste derjenigen CDs zu erstellen, die HDCD mit Peak-Extension=yes codiert sind. Denn nur hier bringt meiner Ansicht nach ein HDCD-Decoding was (wie viel und ob wirklich zweifelsfrei auch hörbar ist wieder ne andere Frage ) - ohne peakextension kann man die HDCD-geschichte IMHO in die Tonne klopfen, da hört sich ev. sogar das ganze ohne Decoder besser an, mindestens mal jedoch nicht schlechter... somit:

Ein mehrwert wäre IMHO nur eine Liste von HDCDs mit peak extension - ich fang mal an:

Mike Oldfield Five Miles out
Mike Oldfiled Discovery
David Coverdale The Early Years Whitesnake
David Coverdale The Early Years Northwinds
Mark Knopfler and Emmylou Harris: All the Roadrunning (hmm, muss ich nochmal kontrollieren, ob ich das nicht verwechsle)
Emmylou Harris: Wrecking Ball
Fortsetzung folgt...

Alle Audio Fidelity Gold CDs mit HDCD sind übrigens ohne PeakExtension encodiert
drSeehas
Inventar
#365 erstellt: 11. Feb 2012, 11:37

Kumbbl schrieb:
... ich fände es viel sinnvoller, eine Liste derjenigen CDs zu erstellen, die HDCD mit Peak-Extension=yes codiert sind. Denn nur hier bringt meiner Ansicht nach ein HDCD-Decoding was (wie viel und ob wirklich zweifelsfrei auch hörbar ist wieder ne andere Frage ) - ohne peakextension kann man die HDCD-geschichte IMHO in die Tonne klopfen, da hört sich ev. sogar das ganze ohne Decoder besser an, mindestens mal jedoch nicht schlechter...

Da widerspreche ich:
HDCD ist mehr als nur Peak-Extension!
Was ist mit gain?
Was ist mit dem Umschalten zwischen verschiedenen Filtern?

Und zur damaligen Zeit gab es keinen besseren AD-Wandler. Insofern ist eine HDCD-kodierte CD auch dann interessant, wenn man sie nicht dekodieren kann, weil man dann weiss, dass der zur damaligen Zeit beste AD-Wandler benutzt wurde.

... Liste von HDCDs mit peak extension - ich fang mal an ...

ich mache mal weiter:

Joni Mitchell - Mingus (07559-60557-27 ASYLUM 505-2) **
The Dave Brubeck Quartet - Time Out (COLUMBIA/LEGACY 509970 65122 26) *
Stephen Stills (ATLANTIC 0 7567-82809-2 4) **
Kumbbl
Inventar
#366 erstellt: 11. Feb 2012, 12:56

drSeehas schrieb:

Kumbbl schrieb:
... ich fände es viel sinnvoller, eine Liste derjenigen CDs zu erstellen, die HDCD mit Peak-Extension=yes codiert sind. Denn nur hier bringt meiner Ansicht nach ein HDCD-Decoding was (wie viel und ob wirklich zweifelsfrei auch hörbar ist wieder ne andere Frage ) - ohne peakextension kann man die HDCD-geschichte IMHO in die Tonne klopfen, da hört sich ev. sogar das ganze ohne Decoder besser an, mindestens mal jedoch nicht schlechter...

Da widerspreche ich:
HDCD ist mehr als nur Peak-Extension!
Was ist mit gain?
Was ist mit dem Umschalten zwischen verschiedenen Filtern?

Und zur damaligen Zeit gab es keinen besseren AD-Wandler. Insofern ist eine HDCD-kodierte CD auch dann interessant, wenn man sie nicht dekodieren kann, weil man dann weiss, dass der zur damaligen Zeit beste AD-Wandler benutzt wurde.


da widerspreche ich nun

Erstens: gain und all den Filterkram kannst IMHO vergessen - ich hab noch nie nen Unterschied bei nicht-peakextension-codierten HDCDs zwischen decodiert und nicht-decodiert gehört...

und zweitens: 1995, dem Jahr der ersten HDCDs gabs schon lange sehr gute AD-Wandler...

all diese Klimmzüge, irgendwie aus den vorhandenen 13 - 16 bit mehr rauszuholen (wie Preemphasis ja auch einer ist) waren in der anfangszeit der CDs möglcherwiese wirklich sinnvoll, da damals in den 80ern die AD-Wandler und die ganze digitale verarbneitungskette wirklich noch nicht sehr mächtig waren - die CDs aus dieser zeit haben letztendlich auch keine ausgeschöpfte 16 Bit-Auflösung, sondern eher irgendwas zwischen 12 und 14 (hat sogar mal eine Sony-Studie bestätigt)...

aber mitte der 90er oder später? Nö, wirklich nicht, der ganze HDCD-Mist ist dann nur noch ein Marketing-Gag, möglicherweise von peakextension mal abgesehen, aber auch das überzeugt mich nicht recht.

Mittlerweile (nein, schon seit längerem) ist die digitale verarbeitungskette intern bei 24 Bit auflkösung und mindestens 32, eher 64 Bit rechengenauigkeit angelangt, das ist jenseits von gut und böse und als Distributionsformat sind immer noch 16/44.1 absolut ausreichend, vorausgesetzt, das HiRes-Material wird professionell downgesampelt (also mit Dithering, Noise-shaping etc.. und das gibts schon seit langem) --> da brauchts kein HDCD...

genau das gleiche gilt schon seit langem für ähnlichen Kram wie XRCD, K2 und wie all die - mal mehr mal weniger - kruden methoden heissen, aus dem ach so schlechten 16-Bit-Format mehr rauszuholen...

Gut, ende meiner Brandrede, darum solls ja in diesem Thread nicht gehen ;), das soll ja ne reine Liste werden - ich fände halt interessanter zu sehen, bei welcher HDCD wird welches feature ausgeschöpft, denn nur HDCD heisst erstmal nur eins: nämlich gar nix.
drSeehas
Inventar
#367 erstellt: 11. Feb 2012, 15:21

Kumbbl schrieb:
... Erstens: gain und all den Filterkram kannst IMHO vergessen - ich hab noch nie nen Unterschied bei nicht-peakextension-codierten HDCDs zwischen decodiert und nicht-decodiert gehört...

Haben die nicht-peakextension-codierten HDCDs dann überhaupt gain und Filterumschaltung benutzt? Und wie stark wurde gain benutzt?

und zweitens: 1995, dem Jahr der ersten HDCDs gabs schon lange sehr gute AD-Wandler...

Wovon der HDCD der Beste war.
Warum glaubst du nutzt AudioFidelity HDCD OHNE PE, gain und all dem Filterkram? Wobei ich bei den Filtern allerdings zugeben muß, dass ich da auch keinen Unterschied gehört habe, aber ich kann leider nicht direkt vergleichen.

... ganze HDCD-Mist ...

U.a. daran erkennt man deine Neutralität ;-)

... mit Dithering, ...

Ah ja, genau, das Dithering habe ich ganz vergessen: HDCD hatte damals das beste Dithering von allen.

genau das gleiche gilt schon seit langem für ähnlichen Kram wie XRCD, K2 und wie all die - mal mehr mal weniger - kruden methoden heissen, aus dem ach so schlechten 16-Bit-Format mehr rauszuholen...

Da stimme ich dir voll zu.
Das wichtigste ist das Mastering (und der Raum und die Lautsprecher und die Aufstellung der Lautsprecher) und nicht die Technik.

... nur HDCD heisst erstmal nur eins: nämlich gar nix.

Da werden wir uns wohl nicht einig.
HDCD (auch ohne PE) heisst:
  • gain,
  • der beste AD-Wandler,
  • umschaltbare Filter,
  • das beste Dithering.

Ich beende hiermit von meiner Seite diese Diskussion, da diese vom TE hier nicht gewünscht ist.

Ich werde allerdings in Zukunft bei meinen Meldungen angeben, ob PE benutzt wird oder nicht.
Kumbbl
Inventar
#368 erstellt: 11. Feb 2012, 15:40

drSeehas schrieb:

Warum glaubst du nutzt AudioFidelity HDCD OHNE PE, gain und all dem Filterkram?


marketing und sonst gar nix


drSeehas schrieb:

U.a. daran erkennt man deine Neutralität ;-)


hab nie behauptet, dass ich hier neutral bin


drSeehas schrieb:

Ich werde allerdings in Zukunft bei meinen Meldungen angeben, ob PE benutzt wird oder nicht.


das ist schön, merci!
Ungaro
Inventar
#369 erstellt: 18. Feb 2012, 22:46
O.K. Vielen Dank für alle!

Aber eine Bitte, bevor hier was postet, guckt Euch erstmal die grosse Liste an. Ihr habt nämlich paar CDs erwähnt die schon auf der Liste stehen.

Und zum Thema PE, Gain, etc. Ehrlich gesagt weiss gar nicht was das bedeutet. Leuchtet das HDCD Logo am CD Player, dann is es ein HDCD. Schluss, fertig.

Grüsse
Anton
drSeehas
Inventar
#370 erstellt: 19. Feb 2012, 00:28

Ungaro schrieb:
... Ihr habt nämlich paar CDs erwähnt die schon auf der Liste stehen ...

Das nächste Mal bitte sowas schreiben, BEVOR du die Liste änderst.
Welche CDs waren denn schon auf der Liste?
Übrigens: Ich kann die von TEKNOne gemeldeten CDs noch nicht auf der Liste entdecken.

... Leuchtet das HDCD Logo am CD Player, dann ist es ein HDCD. Schluss, fertig...

Das (HDCD-Logo leuchtet) mag dir reichen, anderen reicht das eben nicht. HDCD != HDCD.


[Beitrag von drSeehas am 19. Feb 2012, 00:31 bearbeitet]
Ungaro
Inventar
#371 erstellt: 19. Feb 2012, 05:07

drSeehas schrieb:

Ungaro schrieb:
... Ihr habt nämlich paar CDs erwähnt die schon auf der Liste stehen ...

Das nächste Mal bitte sowas schreiben, BEVOR du die Liste änderst.
Welche CDs waren denn schon auf der Liste?


Die Mike Oldfield und Joni Mitchell CDs zum Beispiel.


Übrigens: Ich kann die von TEKNOne gemeldeten CDs noch nicht auf der Liste entdecken.


Tut mir Leid, das habe ich irgendwie übersehen. Die CDs habe ich jetzt eingetragen, danke für dein Hinweis!


Das (HDCD-Logo leuchtet) mag dir reichen, anderen reicht das eben nicht. HDCD != HDCD.


Und was soll ich jetzt deiner Meinung nach machen? Neue Liste?

Wenn Euch die jetzige Liste nicht gefällt, dann könnt ihr von mir aus gern ein neues aufmachen!

Grüsse
Anton
drSeehas
Inventar
#372 erstellt: 19. Feb 2012, 08:32

Ungaro schrieb:

drSeehas schrieb:
... Welche CDs waren denn schon auf der Liste?

Die Mike Oldfield und Joni Mitchell CDs zum Beispiel.

Die Mike Oldfield CDs wurden von Kumbbl nicht als neu gemeldet, sondern als HDCDs mit peak extension.

Die Joni Mitchell Mingus kam von mir und ich bin mir ziemlich sicher, dass die noch nicht in der Liste war.
Da ist sie mit Stand vom 30. Dez 2011, 10:02 Uhr noch nicht drin:
http://webcache.goog...e&client=seamonkey-a

Ich habe sie dann später noch einmal gebracht als HDCD mit peak extension.

... Und was soll ich jetzt deiner Meinung nach machen? Neue Liste? ...

Nein!
Dann wären ja 2 Listen zu pflegen.

Was spricht denn dagegen, die mit peak extension gemeldeten Titel in der vorhandenen Liste mit einem PE zu markieren? Genauso wie mit den 1 bis 3 Sternchen.


[Beitrag von drSeehas am 19. Feb 2012, 09:46 bearbeitet]
Kumbbl
Inventar
#373 erstellt: 19. Feb 2012, 09:43

drSeehas schrieb:

Was spricht denn dagegen, die mit peak extension gemeldeten Titel in der vorhandenen Liste mit einem PE zu markieren? Genauso wie mit den 1 bis 3 Sternchen.


das fände ich ne sehr gute Idee..
Ungaro
Inventar
#374 erstellt: 19. Feb 2012, 11:09
O.K. von mir aus.....
Macht mir bitte eine Liste wo ich PE hinten dranhängen soll!

Sind es bisher nur diese 3 CDs?



Joni Mitchell - Mingus (07559-60557-27 ASYLUM 505-2) **
The Dave Brubeck Quartet - Time Out (COLUMBIA/LEGACY 509970 65122 26) *
Stephen Stills (ATLANTIC 0 7567-82809-2 4) **


EDIT:

Und die hier?



Mike Oldfield Five Miles out
Mike Oldfiled Discovery
David Coverdale The Early Years Whitesnake
David Coverdale The Early Years Northwinds
Mark Knopfler and Emmylou Harris: All the Roadrunning (hmm, muss ich nochmal kontrollieren, ob ich das nicht verwechsle)
Emmylou Harris: Wrecking Ball


[Beitrag von Ungaro am 19. Feb 2012, 11:11 bearbeitet]
drSeehas
Inventar
#375 erstellt: 19. Feb 2012, 11:22

Ungaro schrieb:
...
Joni Mitchell - Mingus (07559-60557-27 ASYLUM 505-2) **
The Dave Brubeck Quartet - Time Out (COLUMBIA/LEGACY 509970 65122 26) *
Stephen Stills (ATLANTIC 0 7567-82809-2 4) **

EDIT:
Und die hier?

Mike Oldfield Five Miles out
Mike Oldfiled Discovery
David Coverdale The Early Years Whitesnake
David Coverdale The Early Years Northwinds
Mark Knopfler and Emmylou Harris: All the Roadrunning (hmm, muss ich nochmal kontrollieren, ob ich das nicht verwechsle)
Emmylou Harris: Wrecking Ball

Ja, wobei All the Roadrunning noch unsicher ist.

DANKE!
Nickproof
Schaut ab und zu mal vorbei
#376 erstellt: 19. Feb 2012, 20:19
Hallo,

ich habe da eine HDCD "The Heart of Everything" von Within Temptation, die nicht als solche gekennzeichnet ist.

Grüße
Ungaro
Inventar
#377 erstellt: 20. Feb 2012, 07:09
Within Temptation habe ich jetzt eingetragen. Danke Nickproof!

Grüsse
Anton
Kumbbl
Inventar
#378 erstellt: 21. Feb 2012, 14:05

drSeehas schrieb:

Ja, wobei All the Roadrunning noch unsicher ist.

DANKE!


all the roadrunning von M. Knopfler ist gar keine HDCD, hab ich verwechselt...
SpaceGhost
Inventar
#379 erstellt: 03. Jul 2012, 05:46
Hallo Anton,

eine HDCD ist mir letztens wieder in den Player gefallen:


  • Nevermore - Dreaming Neon Black (keine Kennzeichnung)
AceOfSpades
Stammgast
#380 erstellt: 22. Sep 2012, 09:52
Dreht gerade ihre Runden in meinem Player, und schwupps fällt mir auf, dass die auch hierhin gehört:

Zero Hour - The Towers Of Avarice (mit Kennzeichnung)

Ist übrigends ein absolutes Zuckerle für alle Progmetal Liebhaber


[Beitrag von AceOfSpades am 22. Sep 2012, 10:01 bearbeitet]
Music_Head
Neuling
#381 erstellt: 16. Nov 2012, 21:41
Opeth - Ghost Reveries - auch die Edition ohne Bonus-Track
Machine Head - The More Things Change (Roadrunner Digipack mit 3 Bonus-Tracks)
drSeehas
Inventar
#382 erstellt: 17. Nov 2012, 11:48
Scorpions - Love At First Sting, Audio Fidelity, AFZ 143, 2012
drSeehas
Inventar
#383 erstellt: 06. Dez 2012, 17:21
Mike + The Mechanics, Audio Fidelity, AFZ 111, 2012
hmeier11
Neuling
#384 erstellt: 12. Feb 2013, 15:55
Hallo,

ich hab gerade einige HDCDs in meiner Sammlung entdeckt:

Interpret / Titel / Produzent / Jahr
- Live / Secret Samadhi / Radioactive Records / 1997
- Paal Flaata / In Demand / Universal Music AS Norway / 2002
- Tim Finn / Say It Is So / Hypertension Music / 2000
- Eric Clapton / Clapton Chronicles - The Best Of Eric Clapton / Reprise Records / 1999 (Achtung, mein Player zeigt nur für den ersten Titel "Blue Eyes Blue" HDCD an. Wusste bisher nicht, das es "mixed format" Produktionen gibt!

HDCD-fähige Player:

Denon DVD-A1

Grüße
Harald
jogixx
Ist häufiger hier
#385 erstellt: 10. Jul 2013, 20:56
Hallo,

anbei eine ältere CD:

Claire Martin - Perfect Alibi / Linn Records AKD 122 / Jahr 2000

Gruß
Joacihm
drSeehas
Inventar
#386 erstellt: 15. Aug 2013, 19:21
Blood, Sweat & Tears: Child is Father to the Man (IMPEX 2012) EAN: 0856276002091, nirgends ein Logo


[Beitrag von drSeehas am 15. Aug 2013, 19:22 bearbeitet]
drSeehas
Inventar
#387 erstellt: 29. Aug 2013, 17:00
Hallo,

Doug MacLeod: Brand New Eyes (fresh! FR-703) 030911170325, nirgends ein Logo
Doug MacLeod: There's a Time (RR-130) 030911113025, Logo auf Cover und CD
evw
Inventar
#388 erstellt: 30. Aug 2013, 16:53
Hallo,

ich habe auch noch eine gefunden:

Chic - C'est Chic (Atlantic Japan AMCY 2725) (1998)
jogixx
Ist häufiger hier
#389 erstellt: 16. Nov 2013, 23:24
Hallo,

ich habe auch eine gefunden:

Better Than Ezra - How Does Your Garden Grow

Grüße
TEKNOne
Stammgast
#390 erstellt: 11. Jan 2014, 18:41
Hallo,

ich habe ein paar neu HDCDs gefunden:
David Arnold - The World Is Not Enough (Music From The MGM Motion Picture) (Japanese Edition)
David Arnold - Tomorrow Never Dies (The Original Motion Picture Score) [Nur Track 2 bis 15 und 18]
Mad Season - Above (Remastered Deluxe Edition) [Alle HDCD außer der letzte Track der Bonus CD]
LateNightTales - Röyksopp (Nur ein Track: This Mortal Coil - 'Til I Gain Control)
Wale - Ambition [Alle HDCD außer Track 15]

und das Album hatte ich schon mal erwähnt und fehlt noch in der Liste

v.a. - Best of Bond... James Bond (nur ein Track: Garbage - The World Is Not Enough)


Follgende Ablen die schon auf der Liste stehen haben Peak Extention:
Joni Mitchell - Misses
Third I Vision - Somewhere There's Music


[Beitrag von TEKNOne am 11. Jan 2014, 18:46 bearbeitet]
drSeehas
Inventar
#391 erstellt: 11. Jan 2014, 22:15
Hallo,

Harry Belafonte: Belafonte Sings The Blues, IMPEX, kein PE
TEKNOne
Stammgast
#392 erstellt: 12. Jan 2014, 12:50
Hallo,

ich bin über ein paar Seiten gestolpert die diese HDCD Liste deutlich in den Schatten stellen.
Discogs
Offizielle Seite aus dem Webarchiev
head-fi

Wenn jemand Zeit und Lust hat könnte man die Listen zusammenfügen, falls nicht schon alles bei discogs gelistet sein sollte.
Bei den Mengen ist auch die Frage ob eine echte Datenbank nicht sinnvoller ist als eine einfache Liste.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 4 5 6 7 Letzte
Das könnte Dich auch interessieren:
HDCD, CD und Playerliste
Ungaro am 01.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  7 Beiträge
HDCD Liste
Naumax am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2011  –  8 Beiträge
Liste aller kopiergeschützten CDs?
WeePee am 03.05.2005  –  Letzte Antwort am 07.05.2005  –  6 Beiträge
HDCD
W.K.N. am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  7 Beiträge
Problem mit HDCD
AladdinWunderlampe am 22.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.07.2008  –  6 Beiträge
HDCD ohne Kennzeichnung?!
totom am 06.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  9 Beiträge
Frage zu HDCD
Schili am 01.10.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2010  –  9 Beiträge
HDCD kopieren
Richard3108 am 25.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  6 Beiträge
HDCD
LukyLuke am 24.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  10 Beiträge
HDCD
scrabbel am 01.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.497 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedDetlef_
  • Gesamtzahl an Themen1.454.414
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.673.567