LP Alter bestimmen

+A -A
Autor
Beitrag
Mephisto650
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Okt 2007, 13:34
Hallo,

seit geraumer Zeit frage ich mich, wie sich das Alter einer Vinyl bestimmen lässt?! Wo steht das Datum, auf dem Cover oder direkt auf der LP?

Zudem würde mich interessieren, nach welcher Regel das geneigte Forum seine Vinylsammlung sortiert? Ich finde das ist ein sehr diffiziles Thema

Für Antworten und Vorschläge schon mal vorab vielen Dank
73newport
Stammgast
#2 erstellt: 25. Okt 2007, 14:47
Naja, sowohl als auch tät ich sagen. Das heißt entweder auf dem Cover (häufig sehr klein/schlecht zu erkennen), auf dem Labeletikett der Platte selber oder beides.

Oder gar nicht, dass ist nämlich gar nicht so selten. Da heißt es dann Kataloge wälzen oder Suchmaschinen bemühen.

Sortieren ? Das dürfte jeder anders handhaben, ich persönlich mache es nach groben Musikrichtungen und dann alphabetisch, Sampler oder Compilations allerdings ganz an den Anfang.

Gruß

Tom

EDIT: TYPOS


[Beitrag von 73newport am 25. Okt 2007, 14:48 bearbeitet]
Mephisto650
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Okt 2007, 20:13
Vielen Dank für die Antwort. Allerdings ergibt sich daraus dann gleich die nächste Frage: Woran lässt sich erkennen, ob es sich um eine Erstpressung oder eine folge Veröffentlichung handelt? Konkret: Gibt das Datum auf dem Cover / dem Vinyl "nur" das Ersterscheinungsdatum oder das tatsächliche Datum der Pressung an?

Ich bin am überlegen, meine Vinylsammlung nach Erscheinungsjahren zu ordnen. Allerdings möglichst unter Berücksichtung des Stils. Es muss ja nicht zwingend Prince neben Bruce Springsteen im Regal stehen, oder ?
73newport
Stammgast
#4 erstellt: 26. Okt 2007, 07:59
Nach meinem Verständnis handelt es sich eigentlich um das tatsächliche Datum. Häufig stehen auf Re-Issues ja mit Bedacht keine Daten und das macht das De-chiffrieren ja so schwierig. Das erkennt man dann eher über das veröffentlichende Label oder kleine andere Unterschiede.

Es gibt aber halt auch zig Varianten, will sagen:

- Platten ohne Daten
- sehr zeitnahe Re-Issues (sagen wir mal innerhalb von 2 Jahren)
- verschiedene Versionen der originalen Veröffentlichung
- Re-Issues mit dem originalem Erscheinungsdatum

usw. und so fort.

Ich habe mir dann mal - als Sparbrötchen, das ich nun mal bin - einen älteren LP-Preiskatalog für ein paar Euros in der Bucht geangelt und nutze diesen dann eben nicht zur perfekten Werteerhebung ( was er m.E. nach auch nicht kann), sondern primär zum Entschlüsseln solcher Erscheinungs-Reissue-Fragen.

Eine Sortierung nach Jahren ist auch nett, habe ich auch schon dran gedacht. Es scheiterte bei mir ( ca. 2500 LP's) an der Tatsache, dass ich das nicht immer korrekt im Kopf habe und das Suchen einer bestimmten Platte doch umständlich, sprich zeitaufwändig, ist.

Gruß

Tom
Goostu
Inventar
#5 erstellt: 26. Okt 2007, 08:06

Ich bin am überlegen, meine Vinylsammlung nach Erscheinungsjahren zu ordnen. Allerdings möglichst unter Berücksichtung des Stils


ich glaube nicht, dass das sinn macht.
wie suchst du denn platten im plattenladen?
gruss goostu
kinodehemm
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 26. Okt 2007, 08:16
Moin,



Ich bin am überlegen, meine Vinylsammlung nach Erscheinungsjahren zu ordnen. Allerdings möglichst unter Berücksichtung des Stils


ich glaube nicht, dass das sinn macht.
wie suchst du denn platten im plattenladen?
gruss goostu


Das Ganze hat was von der Diskussion, ob man Platten besser nach Erscheinungsdatum oder Interpret oder Stilrichtung oder..
sortiert- war das in 'High Fidelity'?
Wo lege ich nen Tom Waits ab- und was mache ich mit ner Platte, auf der ein Jazzer und ein Rocker Bach interpretieren?
73newport
Stammgast
#7 erstellt: 26. Okt 2007, 08:21
...bei so manchen der Typen, die man so manisch auf Plattenbörsen stöbern sieht ist m.E. "High-Fidelity" noch relativ gnädig in der Typisierung unserer Sammelnische...

Ach so, kann sein, dass ich auch einer dieser Manen bin...
Goostu
Inventar
#8 erstellt: 26. Okt 2007, 08:27
ja musste auch an HIFI denken.
aber ich muss nochmals fragen:
wie sucht ihr im plattenladen?
73newport
Stammgast
#9 erstellt: 26. Okt 2007, 08:32
Habe ewig nicht im Plattenladen gekauft, nutze eigentlich nur Flohmärkte oder Mailorder.

So wie ich mich erinnere gibt in Läden fast immer nur die primäre Unterscheidung der Genres und dann eben alphabetisch, Künstler mit reichlich Veröffentlichungen eben mit eigenem "Fach". Was auch Sinn macht.

Gruß

Tom
kölsche_jung
Inventar
#10 erstellt: 26. Okt 2007, 08:49
lps nach erscheinugsjahr sortieren???
selten so einen unsinn gehört (sorry)

20 rolling stones alben an 20 verschiedenen stellen im plattemschrank verstecken?
aber stop wieso eigentlich plattenschrank??? man könnte doch auch die vielen kleinen jahresstapel im ganzen haus verstecken, würde die chance erhöhen gar nix wiederzufinden

bei mir ist alles von a-z sortiert, keine weitere unterteilung stilrichtungen festzulegen ist mir zu blöde und kompliziert

wo steht eiegntlich "metallica - s&m"??? mit großem orchester?? ist das dann klassik?? bei mir würde die unter "M" stehen

klaus


[Beitrag von kölsche_jung am 26. Okt 2007, 08:50 bearbeitet]
Mephisto650
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 26. Okt 2007, 08:49
Im Plattenladen und auf Flohmärkten ist die Sortierung (Alphabetisch) vorgegeben. Ich wollte hier keine Diskussion über HF vom Zaun brechen, nur finde ich eine alphabetische Sortierung nicht wirklich angebracht. Meine Bücher sortiere ich ja auch nicht nach Autoren..

Alternativ käme noch eine Sortierung nach Ländern (nun ja )oder nach Genre in Frage. Wo ich allerdings komplett zustimme , ist bei der Frage der Recherche. Da ist eine alphabetische Sortierung sicher von Vorteil.
kölsche_jung
Inventar
#12 erstellt: 26. Okt 2007, 08:55

Mephisto650 schrieb:
Meine Bücher sortiere ich ja auch nicht nach Autoren..


wenn du 1000 bücher hast und schnell eins finden möchtest, wirst du auch bücher alphabetisch ordnen...

klaus
Mephisto650
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 26. Okt 2007, 09:12
Ich habe mehr als tausend Bücher
Goostu
Inventar
#14 erstellt: 26. Okt 2007, 09:16
und wie sortierst du diese bücher???
nach farbe? lol
Mephisto650
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 26. Okt 2007, 09:25
...ne nach Geschmack

Nach Gattung, Epochen, Autoren... in dieser Reihenfolge.
BassDruck
Inventar
#16 erstellt: 26. Okt 2007, 09:45
Ich hab nur eine einzige Platte wo das Datum der Pressung drauf steh

es handelt sich um eine 7'' Single von Dt. Grammophon in die
Auslaufrille wurde ''20.11.53'' gepresst

Aber sonst hab ich keine, auf den meisten Platten steht nur
das Datum der Erstveröffentlichung


Gruß BassDruck:prost
Goostu
Inventar
#17 erstellt: 26. Okt 2007, 11:16
wieviel mal liest du die bücher jeweils?
Gene_Frenkle
Inventar
#18 erstellt: 26. Okt 2007, 11:32
Deutsche/europäische Reissues erkennt man imo an dem rundlichen Kästchen, in dem eine Nummer ist, die mit LC anfängt.
Ich sortiere meine Platten relativ genau nach Genres. Bei Klassik: Lied, Oper, Kammermusik, Soloinstrumente & Konzerte, Sinfonien. Dann Jazz, Funk&Soul, und Pop/Rock. Innerhalb der Genres nach Alphabet.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kugelschreibermarkierung von LP-Cover entfernen
ich-bin-ein-benutzer am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 14.10.2009  –  8 Beiträge
Dream Theater auf LP
Rotaryball am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 24.03.2008  –  2 Beiträge
LP Coveroberfläche "reparieren"
ich-bin-ein-benutzer am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  2 Beiträge
LP Wertschätzung
bigpadi am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 11.02.2009  –  13 Beiträge
Frage zu LP Sammlung!
m.buehler am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.04.2009  –  12 Beiträge
Durch Sonne verzogene LP
delpjotre am 31.07.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  7 Beiträge
Leidiges Thema: LP zu CD konvertieren
87A_xover am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2005  –  10 Beiträge
Vinyl präsentieren
anderl1962 am 20.06.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  2 Beiträge
LP Mittelloch zu klein
Caliginis am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  5 Beiträge
Verwaltungprogramm Für LP´s
DieKlage am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.06.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Top Produkte in Sonstige Medien, MC, MD, ... Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.042 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedmaze556
  • Gesamtzahl an Themen1.423.158
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.094.212

Top Hersteller in Sonstige Medien, MC, MD, ... Widget schließen