Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Einstellungen asio über Foobar2000

+A -A
Autor
Beitrag
amwickl
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Nov 2008, 23:35
Habe mal ein paar Fragen zum Foobar2000.

Ich will eigentlich von winamp auf Foobar umsatteln, es gibt allerdings noch Startschwierigkeiten.

Wie kann ich den asio treiber in foobar einbinden?
Über die outputs wird der Treiber nicht angezeigt.
Hab dann versucht über den usb codec in Foobar und die asio Grundeinstellungen zu konfigurieren.
Ist es richtig, daß ich im Foobar trotz asio die Lautstärke
regeln kann im Gegensatz zu winamp oder läufts dann noch nicht über asio?

Ich hab alles in flac abgelegt, tags sind hinterlegt.

Warum erkennt Foobar die tags nicht?

Hab mich noch nicht durch sämtliche Einstellungen gekämpft, da ich hoffe , noch ein paar sinnvolle Tipps zu bekommen,
die mir die mühselige Probiererei ersparen helfen.
Bin also für alle Hinweise in bezug auf Foobar dankbar.:hail

LG und danke im voraus, Franz
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2008, 23:49
ID3 V2 Tags in Flacs erkennt Foobar. Flac Support ist installiert? Ist auch das ASIO Plugin installiert?

Wenn du die Lautstärke im Foobar reduzierst reduzierst du auch die Bittiefe und den Aufwand der Bitgenauen wiedergabe über ASIO is fürn Hugo. Für solche scherze reicht auf WDM
amwickl
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Nov 2008, 23:59
in winamp hab ich das asio plugin installiert.
Hab den asio in Foobar bisher nicht finden können.

Wo stelle ich das genau ein?

Wo stelle ich den Flac support ein?

Das LS regeln über asio nicht geht, hab ich mir gedacht, hat hier mal irgendeiner behauptet.

Danke Dir
amwickl
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Nov 2008, 06:03
nur um nicht missverstanden zu werden.

ich will nicht über PC die Lautstärke regeln,
sondern bitgenaue Ausgabe über asio und die LS über Vorstufe regeln.

LG und Dank
amwickl
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Nov 2008, 21:30
alle Probleme selbst beseitigt.
kleines brett vorm kopp gehappt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
foobar2000 - Unterschied ASIO/Kernelplugin
PhoeniXYZ am 25.04.2009  –  Letzte Antwort am 27.04.2009  –  14 Beiträge
Bitgenaue Wiedergabe mit Audigy 2 ZS NB und foobar2000 über ASIO
×××Atze××× am 10.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  2 Beiträge
Foobar2000
Kaeptn64 am 23.11.2015  –  Letzte Antwort am 23.11.2015  –  5 Beiträge
Terratec Phase 24FW / Foobar2000 / ASIO
rrrock am 07.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  3 Beiträge
Asio-Treiber Einstellungen
SkalMcLeod am 11.11.2010  –  Letzte Antwort am 21.11.2010  –  40 Beiträge
Externe Soundkarte mit Asio Treiber
cemjamson am 19.09.2013  –  Letzte Antwort am 22.09.2013  –  3 Beiträge
Foobar2000 & freedb
Paesc am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2010  –  8 Beiträge
Verbindung PC - Receiver (Asio, DAC, .) HILFE!
gottschi0109 am 28.06.2012  –  Letzte Antwort am 29.06.2012  –  12 Beiträge
Logischer Fehler in Foobar2000 .
Kratopluk am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  9 Beiträge
ASIO & Foobar Musikaussetzer
kamo7 am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitgliedlaporte85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.212
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.268