Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audiophiler PC ?

+A -A
Autor
Beitrag
Perutz
Neuling
#1 erstellt: 07. Jun 2004, 02:34
Tach,
ich möchte von meinem PC aus, gute musik hören.
Gibt es audiophile StereoSoundkarten, CD o/u DVD Laufwerke zu einem erschwinglichen Preis?

Vielen dank für jeden Beitrag und Tipp.
P.
JanHH
Inventar
#2 erstellt: 07. Jun 2004, 02:39
Stereoplay testet ja auch CD-Brenner und Soundkarten, ich denke der Klang von CD-Rom-Laufwerken mit dem eingebauten Audioausgang ist eher eine Notlösung, also was zum Thema Soundkarten: Am besten scheinen Profi-Modelle der Firma Lynx und Terratec zu sein, das beste Preis-Leistungsverhältnis hat scheinbar die Terratec Aureon Space für EUR 150,-, aber es gibt ja manchmal Sonderhefte und Themenschwerzpunkte zum Thema PC-Audio, würd mir dann einfach mal so ein Heft kaufen.
Patrick
Stammgast
#3 erstellt: 07. Jun 2004, 09:44
Das Hauptproblem beim Weg zum audiophilen PC ist das Betriebsgeräusch.
Soundkarten gibt es genügend in jeder Qualität und zu angemessenen Preisen.

Außerdem: Es gibt hier ein PC&HiFi-Forum, da gehört das Thema eigentlich hin.
Perutz
Neuling
#4 erstellt: 09. Jun 2004, 01:23
Sorry,
hatte die Rubrik Pc/HiFI einfach übersehen.
Dort habe ich jetzt auch Rat gefunden.
Trotzdem vielen Dank für euer Interesse.
Gruss
makoo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Jun 2004, 11:46
Hallo,
es gibt viele gute Soundkarten. Ich würde dir zu Creative raten. Ich habe die Soundblaster Audigy 2 ZS und bin sehr zufrieden. Zudem ist sie mehrfacher Testsieger und kann sogar DVD-Audio`s wiedergeben. Zudem decodiert sie DTS-ES, Dolby Digital-EX und ist somit auch für 7.1 Soundsysteme geeignet. Sie hat einen sehr guten Rauschabstand von 108 Dezibel. Und zur Krönung die einzige Soundkarte auf dem Markt mit THX-Zertifikat.
Die Soundkarte ist auch in der Platinum Version erhältlich mit mehr Anschlüssen. Ich rate dir jedoch zur günstigen Variante, denn die hat gleichen Klang und kostet gerade mal
90 Euro (du findest sie bestimmt auch noch günstiger).
Grüße.
zzyzx161
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Jun 2004, 14:59
Hi
Der Hush Media ATX ist ein audiophiler PC http://www.hushtechnologies.com/start.html:
Er ist passiv gekühlt --> leise
hat ein nettes design
und ist der einzige PC von dem ich weiß dass er ein spezielles auf audio ausgelegtes netzteil und eine schirmung im innenraum hat... und soweit ich weiß bekommt man von hush eine soundkarte eigener wahl eingebaut.
Das problem is nur der preis: 2400 (ohne spezielle Soundcard)
Als Soundkarte würd ich mir auf jeden fall was aus dem profi bereich kaufen... es sei denn du brauchst surround und thx zeuch (zum beispiel die game surround sachen) --> was ich stereomäßig schon gehört hab und ganz gut fand ist die semi-professionelle EWX von Terratec (~120€)
eox
Inventar
#7 erstellt: 09. Jun 2004, 17:08
man sollte sich auch die von m-audio angucken. Und natürlich nicht den internen abgriff vom cd rom benutzen, sondern digital übertragen
Perutz
Neuling
#8 erstellt: 12. Jun 2004, 03:18
Hat vieleicht schon mal jemand Terratec und Creative testen oder vergleichen können

@eox
was meinst du mit Digital übertragen?
Etwa den Pci-Bus?

Gruss


[Beitrag von Perutz am 12. Jun 2004, 03:26 bearbeitet]
Patrick
Stammgast
#9 erstellt: 12. Jun 2004, 06:29
www.digit-life.com hat die besten Soundkartentest die ich kenne.

Bei den günstigen Karten find ich die Audigy2 ZS am interessantesten, preislich drüber die EMU 1212m.
NochWenigerAhnung
Gesperrt
#10 erstellt: 14. Jun 2004, 10:04
http://www.audiotrak.de/ger/index.html

könnte eventuell auch interessieren
eox
Inventar
#11 erstellt: 14. Jun 2004, 15:20
nein nicht pci bus sondern über sata oder uata kabel also das datenkabel am cd-rom nicht über das analoge mini kabel es gibt aber auch schon viele dvd laufwerke mit digitalem spdif ausgang intern das ist sicher auch ok.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Musik von DVD auf PC bzw CD
chilli5505 am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  5 Beiträge
Gute Soundkarte für PC?
piepx am 29.04.2014  –  Letzte Antwort am 05.05.2014  –  4 Beiträge
Tipp PC-Lautsprecher für Beschallung von großem Raum
zocker11 am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  3 Beiträge
MD Deck für PC
Harlekin8082 am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.07.2004  –  10 Beiträge
Musik von HDD hören ohne das PC an ist
Fred_Clüver am 24.12.2011  –  Letzte Antwort am 24.12.2011  –  2 Beiträge
DVD-Brenner für Desktop-PC: Welcher ist aktuell der beste für audiophile CD-R?
GX75_MKII am 30.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2008  –  38 Beiträge
Mit PC laut Musik hören.
Gibson90 am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  19 Beiträge
Welches Kabel von PC zu Heimkinosystem?
BayernTobi am 21.01.2010  –  Letzte Antwort am 25.01.2010  –  6 Beiträge
Welches PC Lautsprechersystem ???
coolioiglesias am 16.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  3 Beiträge
Kopfhörer für PC Spiele
TvKauf am 18.07.2008  –  Letzte Antwort am 20.07.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitgliedcryjackel2
  • Gesamtzahl an Themen1.345.023
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.582