Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lohnt sich für mich eine externe Soundkarte?

+A -A
Autor
Beitrag
Yoshi-87
Stammgast
#1 erstellt: 01. Apr 2009, 13:53
Ich bin seit langem am überlegen ob ich mir die M-Audio Transit USB Soundkarte kaufen soll.

Hab einen Alu iMac und höre über das Motiv 2 von Teufel die Musik. Zum abspielen nutze ich immer iTunes.

Ich höre viel Klassik aber auch Rock, Metal, Techno, Pop, eben so ziemlich alles was es an Musikgeneres gibt.



Für mich stellt sich nur die Frage ob das ein merkbarer Unterschied zum Onboard Sound wäre?
Wäre vielleicht sogar eine andere externe Soundkarte, im Bereich bis 80€, besser?
plastikohr
Inventar
#2 erstellt: 01. Apr 2009, 19:14
Hallo, ich nutze einen PC, aber ich habe
Gestern meinen Onboard-Sound ausprobiert.
Der hat mir so gut gefallen, das ich lieber
bei der Karte bleibe.
Für mich sieht es so aus, das eine gute
Karte für Musik besser ist.

Gruß
se64
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Apr 2009, 20:35
Wie wäre es mit einer Internen?
Du kannst doch nicht dein Motiv 2 an Onboard vergammeln lassen. Asus D1/2 und Auzen für mehr Dynamik und Filme.
Yoshi-87
Stammgast
#4 erstellt: 01. Apr 2009, 21:52
Ich nutze einen iMac, da ist leider kein Platz für eine Soundkarte.
Aber wie gesagt wenn es Alternativen zur M-Audio Transit gibt die besser sind als eben diese dann immer her damit.
Die sollten aber wie gesagt nicht wesentlich teurer sein wenn es geht.
Yoshi-87
Stammgast
#5 erstellt: 12. Apr 2009, 23:01
Gibt es vielleicht noch ein paar Meinungen dazu?

Bin kurz davor mir die M-Audio zu kaufen...
_Q_
Stammgast
#6 erstellt: 14. Apr 2009, 21:48
Hallo Allerseits!

Keiner hier wird dir hier seriös beantworten können, ob dich ein M-Audio Interface wirklich weiterbringt. Letztlich hilft da nur probieren. Was findest du an deinem internen Soundchip eigentlich so schlecht, dass du nach einer Alternative fragst? Was ist da eigentlich verbaut?

Hörst du mit deinem Teufel Motiv 2 eigentlich laut genug um das „mehr Dynamik“ die dir eine Asus D1/D2 laut Datenblatt liefert, auch als „Soundsteigerung“ wahrzunehmen?


Gruß

Q
Gelscht
Gelöscht
#7 erstellt: 15. Apr 2009, 12:47
http://www.musik-ser...-prx395757090de.aspx

...hat auch gescheite Cinchausgänge (denke mal das Motiv hat auch Cincheingänge).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lohnt sich für mich eine Externe Soundkarte?
PB791 am 12.01.2015  –  Letzte Antwort am 16.01.2015  –  8 Beiträge
Lohnt sich externe Soundkarte?
maduk am 03.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  9 Beiträge
Externe Soundkarte
Dragon20 am 27.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  10 Beiträge
Lohnt sich für mich eine Soundkarte?
Xtremez am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  6 Beiträge
Lohnt sich eine hochwertige Soundkarte für mich?
borstyhl am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.04.2013  –  16 Beiträge
Externe Soundkarte für MMX300
paul1508 am 20.07.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2009  –  2 Beiträge
externe Soundkarte ein "Muss"?
testbug am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  7 Beiträge
Lohnt sich für mich der Umstieg auf eine Soundkarte?
dingles am 06.07.2006  –  Letzte Antwort am 16.07.2006  –  22 Beiträge
Externe Soundkarte sinnvoll?
Coolnes am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.11.2008  –  12 Beiträge
Lohnt sich hier eine gute Soundkarte?
Jumpbreaker am 03.03.2012  –  Letzte Antwort am 04.03.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedListen2TheSound
  • Gesamtzahl an Themen1.345.418
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.095