Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Software Lowcut

+A -A
Autor
Beitrag
Quartz234
Stammgast
#1 erstellt: 14. Apr 2009, 22:02
Hi,

da ich in letzter zeit öfters meine Anlage auf Partys ausleihe, und meistens ein Laptop als Signalquelle eingesetzt wird, und es öfters mal dazu kommt das irgendjemand verdammt viel lauter macht, weil irgendein mega bass lied nun sein lieblingslied ist, möchte ich meine Viecher vor Bösen frequenzen Schützen um den Hub zu minimieren.

Kennt jemand ein tool, das einen Low cut ermöglicht? oder einen Player?


MFG
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 15. Apr 2009, 12:27
versuch mal das hier für foobar2000

http://www.aedio.co.jp/download/index.html
Quartz234
Stammgast
#3 erstellt: 18. Apr 2009, 16:26
hm, damit komm ich nicht besonders zurecht, hat noch wer andere ideen?
pegasus07
Stammgast
#4 erstellt: 18. Apr 2009, 16:35
Einfach einen Limiter schalten.!!!! Was für ein Programm benutzt Du denn zum Abhören.?? Da kann es nämlich unterschiedliche Plug-in`s geben, die besser, oder schlechter sind.
Quartz234
Stammgast
#5 erstellt: 18. Apr 2009, 17:20
nunja, ich möchte etwas das das am besten programmunabhängig kann, wenn nicht wäre windows media player oder winamp nicht schlecht.


MFG
pegasus07
Stammgast
#6 erstellt: 18. Apr 2009, 17:35
Winamp IST ein Programm.... und ein echt gutes. Da bekommst Du auch ziemlich gute Plug-In`s. Wenn Du nicht klarkommst, such` ich Dir morgen welche, und schicke den Link. Kannst ja solange schon mal schauen, ob Du fündig wirst.!!! Aber vielleicht haben ja auch noch Andere hier nützliche Tipps
plastikohr
Inventar
#7 erstellt: 18. Apr 2009, 17:44
Was du suchst ist ein EQ für Windows.
Den hab ich auch schon gesucht und
nicht gefunden.

Gruß
Quartz234
Stammgast
#8 erstellt: 18. Apr 2009, 18:18
mein treiber hat einen equalizer, aber eben keinen Lowcut

Für Winamp finde ich zwar zigtausende Plugins, aber leider kann ich nicht zuordnen was nun jedes einzelen kan

wäre ned wenn du mir eines raussuchen könntest

danke
plastikohr
Inventar
#9 erstellt: 18. Apr 2009, 19:24
Eine möglichkeit ist in einem
Editor den High Pass über die
Dateien laufen zu lassen.

Jaa ich weiss, ist umständlich.

Gruß
Quartz234
Stammgast
#10 erstellt: 18. Apr 2009, 19:47
ja, und dann will jemand ein lied über youtube hören, dann is wieder ausgetrickst

auserdem hab ich über 120 gb musik, das ist auch ziemlich umständlich^^


MFG
pegasus07
Stammgast
#11 erstellt: 19. Apr 2009, 09:29
Bitteschön.... damit sollten Deine LS die nächsten Partys überleben. Leicht zu bedienen, und Zweckmässig.
http://www.winamp.com/plugins/details/102777 Das ist kein Low-Cut, aber Du kannst die Gesamtlautstärke limitieren..... Meistens fliegen sowieso zuerst die Hochtöner in die Luft
Mr-Bob
Stammgast
#12 erstellt: 19. Apr 2009, 11:44
Wieso lese ich hier hin und wieder was von Softwarelimitern? Ich hätte spontan gemeint, dass die Boxen wahrscheinlich an einem Verstärker angeschlossen sind; dummerweise haben die zumeist auch einen Lautstärkeregler.


Quartz234, in deinem Treiber-EQ die tiefste Frequenz einfach abzusenken bringt nicht den gewünschten Effekt? Sonst ist mir leider kein Programmübergreifender Low-Cut, EQ oder was auch sonst immer bekannt. Wurde hier, glaube ich, schon öfter gesucht und nie etwas gefunden.

MfG
bR33z3R
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 20. Apr 2009, 12:24
Quartz234
Stammgast
#14 erstellt: 21. Apr 2009, 12:41
Hi, also es ist so das die beymas im viech doch sehr wenig hub vertragen und mit sehr tiefen frequenzen sehr viel Hub machen, bei geringen lautstärken...
Drum will ich auch kein generellen Limiter

MFG
pegasus07
Stammgast
#15 erstellt: 21. Apr 2009, 14:50
Wie wär`s denn mit einer Frequenzweiche.???
HiLogic
Inventar
#16 erstellt: 21. Apr 2009, 15:49
So hab ich meinen Subsonic-Filter "erstellt":

Crossover für Foobar nehmen. Anschließend auf 4 Kanäle stellen (weniger geht leider nicht) und in der Config als Source "Sub" auswählen. Kanal 3+4 auf "Mute" stellen.
"Sub" stellt man anschließend im Dialog auf "Butterworth, High-Pass" mit 24dB Steilheit. Anschließend trägt man unter Frequency z.B. 25Hz ein.

Als 2ten DSP fügt man noch den Channel Mixer ein und stellt ihn auf 2-Channel Output. Im Downmix Reiter auf "off" stellen. Somit werden Kanal 3+4 welche das Crossover Plugin (sinnlos) erzeugt einfach wieder weggeworfen.

P.S.: Bitte keine weiteren Fragen zu dieser "Anleitung". Ein bisschen Eigeninitiative ist gefragt


[Beitrag von HiLogic am 21. Apr 2009, 15:50 bearbeitet]
pegasus07
Stammgast
#17 erstellt: 21. Apr 2009, 16:01
Nennt man so etwas nicht Frequenzweiche


[Beitrag von pegasus07 am 21. Apr 2009, 16:01 bearbeitet]
HiLogic
Inventar
#18 erstellt: 21. Apr 2009, 16:03
Prinzipiell ist es eine Frequenzweiche, ja. Darum gehts übrigens schon seit Beginn dieses Threads... Dein Tip aus Post Nr. 15 ist also nicht "so neu"
Da diese Weiche hier aber einen speziellen Zweck erfüllt (alles unter 25Hz wegfiltern), nennt man solch eine High-Pass Weiche auch "Subsonic Filter".


[Beitrag von HiLogic am 21. Apr 2009, 16:05 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Low cut/High pass für Laptop-Audioausgang Win8
TopTom*** am 07.06.2014  –  Letzte Antwort am 06.11.2016  –  10 Beiträge
DJ-Software und Audioausgänge Laptop
laukat am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.02.2008  –  2 Beiträge
Laptop-Anlage
dany25 am 25.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  3 Beiträge
Riesen Problem mit Laptop und aktiver Anlage
crack am 03.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  2 Beiträge
Zu hohe Frequenzen im bass!
stuntkarton am 06.09.2007  –  Letzte Antwort am 11.09.2007  –  9 Beiträge
AutoFLAC. Kennt das jemand?
elmarhe am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 31.10.2006  –  2 Beiträge
Ausgabelautstärke minimieren
blend-a-med am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 02.07.2010  –  3 Beiträge
festplattengeräusche minimieren. aber wie?
elgubbo am 09.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  25 Beiträge
Diskussion: Welche Player Software
T.Hawk am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  17 Beiträge
EQ-Tool?
Jacob-S. am 12.08.2014  –  Letzte Antwort am 31.08.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • ICORE

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedZippel1957
  • Gesamtzahl an Themen1.345.962
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.628