PC-Spiele über HDMI auf TV spielen

+A -A
Autor
Beitrag
xDDDx
Stammgast
#1 erstellt: 05. Jun 2009, 22:38
Huhu Leute

Mein Anliegen ist etwas kompliziert oder aber für einen Fachmann total einfach.

Schon ewigkeiten gebe ich mich damit zufrieden lediglich BRs oder DvDs auf meinem Plasma zu gucken. Doch jetzt wollte ich auch mal ein paar PC Spiele darüber laufen lassen.

Das wäre alles kein Problem, wenn der TV nicht Teile vom Rand weg läßt. Zum Beispiel wenn ich umschalte auf HDMI, wird mir die Taskleiste nur halb unten angezeigt, oder Ordner, welche ich ganz links am Bild habe ebenfalls nur einen Teil dargestellt.

Nun war ich schonmal so schlau und habe die Auflösung am PC für den TV geändert. Dann habe ich das Bild mit den nVidia-Einstellungen scalliert, jedoch alles erfolglos.

Also wie kann ich das bei mir einstellen, damit mir nicht Teile vom Bild fehlen?

Ich habe einen Panasonic TH50PZ und ne EVGA Grafikkarte.
Das PC ist mit dem TV über ein DVI auf HDMI Kabel verbunden.

Bei weiteren Fragen die zur Lösung des Problems benötigt werden, stehe ich jeder Zeit zur Verfügung. Bitte um schnelle Antwort von euch ich bin verzweifelt
Alex-Hawk
Inventar
#2 erstellt: 06. Jun 2009, 08:05
Hallo

Also bei mir hat das eigentlich einfach von selbst geklappt mit der Anpassung. Damals am PC mit DVI auf HDMI und jetzt beim Notebook direkt mit HDMI. Mein LCD ist allerdings nur HD-Ready. Da schneidet er nichts weg, denn das paßt ja mit der Auflösung. 1280x720 bei HD-Ready und 1920x1080 bei Full-HD.


Grüße aus Dresden

Alexander
vstverstaerker
Moderator
#3 erstellt: 06. Jun 2009, 10:17
pana ist natürlich easy, overscan im menü ein bzw ausschalten dann sollte alles zu sehen sein, wie schon oft hier im forum erklärt

xDDDx
Stammgast
#4 erstellt: 06. Jun 2009, 12:07
Hört sich einfach an. Wo stelle ich das denn auf Overscan?

Danke für die schnellen antworten.

Hab mal gegooglet und im Handbuch nachgeschaut. Unter Setup befindet sich die Funktion von Overscan nur im TV Modus. Schalte ich auf AV -> HDMI1, so steht mir dort unter Setup kein Overscan zur Verfügung Oo

Mach ich was falsch?

nochmal edit:

Schlate ich Overscan im TV aus, so ändert sich nichts am Bild. Ich hab mal einen Screenshot gemacht davon
Wobei nachdem ich den Screenshot öffne, wird mir das ganze Bild angezeigt also musste ich mal den bereich markieren, der bei mir sichtbar ist... (ich gehe davon aus das es auch oben und rechts abgeschnitten ist. Sehen kann ich das nur an der Taskleiste und den Ordner)



[Beitrag von xDDDx am 06. Jun 2009, 12:43 bearbeitet]
vstverstaerker
Moderator
#5 erstellt: 06. Jun 2009, 12:43
ja das ist leider verwirrend bei pana. versuchs mal ohne das ein gerät am hdmi-eingang aktiv ist, ich glaube nur dann geht es (auf jeden fall kriegt man es mit rumprobieren irgendwann hin :), vielleicht auch indem man es im tv-modus macht, ist schon lange her bei mir^^)

xDDDx
Stammgast
#6 erstellt: 06. Jun 2009, 12:46
wie meinst du das mit keinem Gerät aktiv? Es hängt ja nur der PC am HDMI. Component ist noch die xBox drann und Receiver hab ich da irgendwo ebenfalls angeschlossen für Sound...

wenn PC nich am HDMI ist, kann ich das Bild doch gar nicht sehen. Nu verwirr mich nicht


[Beitrag von xDDDx am 06. Jun 2009, 12:46 bearbeitet]
xDDDx
Stammgast
#7 erstellt: 06. Jun 2009, 12:53
juhu Problem gelöst. Panasonic Hotline hilft wunder.

Sofern auf HDMI1 der Aspect auf Auto ist, steht Overscan nicht zur verfügung. Ich muss den Aspect auf 16:9 stellen und schwubs sehe ich alles vom Bild Geile Sache. ich geh dann mal zocken!

Nochmals danke für die Hilfe.
prettyfly89
Stammgast
#8 erstellt: 07. Jun 2009, 19:33
Hey hab mal ne Frage:
Ich will mir einen neuen Pc zulegen, um auf meinen neuen Pana TH-42PX80 zocken zu können.Blue-rays zu schaun wär auch genial. Auf was muss ich da den genau achten beim Pc kauf?
Hoffe ihr könnt mir helfen. LG
vstverstaerker
Moderator
#9 erstellt: 08. Jun 2009, 08:11

prettyfly89 schrieb:
Hey hab mal ne Frage:
Ich will mir einen neuen Pc zulegen, um auf meinen neuen Pana TH-42PX80 zocken zu können.Blue-rays zu schaun wär auch genial. Auf was muss ich da den genau achten beim Pc kauf?
Hoffe ihr könnt mir helfen. LG


gehe ins unterforum htpc & scaler und lese dir dort das how-to und einige beispielhafte threads zur konfiguration/zusammenstellung eines htpc's durch. dann hast du einen ersten überblick
prettyfly89
Stammgast
#10 erstellt: 08. Jun 2009, 13:47
danke :-)
ElsiD4k
Neuling
#11 erstellt: 30. Jun 2009, 13:19
Hallo,
ich habe auch mal ne frage, habe am Rechner hier monitor und Tv angeschlossen, nur die Frage - wie bekomme ich wenn ich nen spiel starte das aufm Tv angezeigt? Bei Filmen isses kein Problem das Fenster vom VLC rüberzuschieben.. nur bei nem Spiel was fullscreen aufm Monitor startet funzt das nicht.
Wahrscheinlich isses auch wieder ganz simpel nur ich komm nicht drauf.
Morta
Stammgast
#12 erstellt: 01. Jul 2009, 13:13
Das Problem hatte ich auch^^ is aber ziemlich easy zu lösen.

Geh ins Kontrollzentrum deiner Graka (zB. CCC) und wähle den TV als "Primary" an

Nach dem Spielen dann wieder umstellen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein DTS Ton über HDMI (PC/TV)
vantage221 am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  2 Beiträge
Möglich über LAN am TV PC-spiele zocken
dermichl am 16.10.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  8 Beiträge
Raumklang bei PC-Spielen an AVR übertragen
ex-orbitant am 22.11.2015  –  Letzte Antwort am 22.11.2015  –  4 Beiträge
4K Videos Ruckeln über HDMI auf TV
Mallory am 04.08.2016  –  Letzte Antwort am 08.08.2016  –  2 Beiträge
Sound vom PC zum LCD TV über HDMI
duke_forever am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  3 Beiträge
HDMI von PC an LG TV
MastahG am 29.04.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2014  –  3 Beiträge
PC-Spiele in 1080p am LCD TV +Monitor Skallierung
OO7 am 29.07.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  5 Beiträge
Filme ruckeln über HDMI Kabel
eraser am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2010  –  14 Beiträge
3D Film über PC abspielen
Joern630 am 12.12.2012  –  Letzte Antwort am 13.12.2012  –  3 Beiträge
PC über DVI-HDMI an TV
moffoys am 18.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedbluefirebird
  • Gesamtzahl an Themen1.389.109
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.205