BR abspielen am PC

+A -A
Autor
Beitrag
heckelman
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Okt 2009, 10:11
Hallo Leute

eine kurze Frage. Wie spielt ihr eure BR ab von PC aus? Ich habe ein Paar Blu Rays auf meine Festplatte, ein paar in .m2ts files aber auch ein paar mit die komplette ordner struktur. Die sieht so aus:

Hauptfolder mit index.bdmv und MovieObject.bdmv
dan subfolders
-BACKUP
-CLIPINF
-PLAYLIST
-STREAM (mit die videofiles)

Ich möchte gerne diese BR abspielen mit menu usw. Geht das?
Ich habe es versucht mit PowerDVD 9, da kann ich die dateien von STREAM abspielen, auch mit sprache und subtitles wahl, in PowerDVD hae ich keine option gefunden um fonlders ab zu spielen.
Und ich habe es versucht mit TotalMedia Theatre 3, Da kann mann movie from folder wählen, klappt aber nicht... (probiert bei mehere filmen) Haben dann noch versucht die beide .bdmv's zu öffnen mit TotalMedia Theatre aber das hatt auch nicht geklappt... Die files aus STREAM konnte ich abspielen, allerdings habe ich hier NICEHT die möglichkeit gefunden um die sprache zu wechseln (obwohl es in Deutsch und English ist und es in PowerDVD geht)

Was kann ich da machen??


[Beitrag von heckelman am 21. Okt 2009, 10:31 bearbeitet]
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Okt 2009, 11:19
Klick

Fazit: Geht nicht, außer mit einer veralteten Version von PowerDVD.

Aber was ist an Menüs schon so wichtig? Spiel die m2ts Dateien mit MPC-HC ab, dort kannst du auch die Audiospuren wechseln. Alternativ müsste auch der VLC funktionieren, der unterstützt allerdings kein DXVA und bietet keine speziellen Anti-Tearing Optionen etc.
MrJules21
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Okt 2009, 12:11
ich spiel br immer über windows media player ab.
in verbindug mit dem Combined Community Codec Pack lassen sich auch tonspuren ändern.
vssrolandas
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Okt 2009, 11:23
Hallo,

kann man externen BD Player als Laufwerk am PC verbinden?
Danke
vstverstaerker
Moderator
#5 erstellt: 28. Okt 2009, 12:42
nein. das fängt schon damit an, dass ein pc keinen hdmi-eingang sondern wenn dann einen ausgang hat. über usb gehts auch nicht. wenn dann müsste man irgendwie direkt ans laufwerk ran, dann braucht man aber keinen player sondern kann gleich ein externes oder internes laufwerk kaufen
-BuddyCasino-
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Okt 2009, 13:02
Der "ShowTime"-Player im Nero Burning Rom 8 Paket (mit BluRay-Plugin) spielt BluRay-Ordnerstrukturen und BluRay-Images. Mit reinen m2ts-Dateien hab ichs allerdings nicht ausprobiert. ShowTime hat allerdings manchmal Probleme mit neuen Filmen und deren Menüs.

Neuerdings bin ich auf das TotalMedia Theater 3 Platinum (wasn Name...) von Arcsoft umgestiegen. Spielt bis dato alle meine blauen Scheiben und verweigert auch keine Medien von der Festplatte. Läuft stabil und arbeitet auch wunderbar in Verbindung mit einem HTPC (Bedienung mit Fernbedienung).

PowerDVD ist dagegen der totale Krampf und es ist wirklich eine Frechheit was die für einen Service bieten. Leider war PowerDVD lange Zeit die einzige Software für BluRays und das haben die mit dicken Preisen und miesem Service schamlos ausgenutzt :|. Meine damals superneue Spiderman3 Scheibe ließ sich wochenlang nicht abspielen, bis die sich von PowerDVD zu einem Patch bequemt haben. Und selbst dann gabs den nur auf persönliche Anfrage mit Kaufbescheinigung. Lachhaft.

Gruß Buddy
heckelman
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Okt 2009, 00:33
Hi leute danke f:ur die Antworten!

@fe-lixx uch hatte das natürlich schon geGoogelt, aber dachte vielleicht kennt jemand hier eine Lösung!

@-BuddyCasino- Danke für den Tip, ich habe Showtime und benutze es sehr gerne, hatte nicht gesehen das der auch Folders abspielen kann!! Danke
Der Arcsoft TMT 3 platinum habe ich auch installiert aber er macht hier keine Filmen von Folders... Villeicht habe ich es nicht gut registriert das Programm, muss dann nochmal probieren!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MKVs mit DTS abspielen am PC in stereo/.
heckelman am 05.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  7 Beiträge
DTS WAV's über SPDIF am PC abspielen
cyber-sly am 01.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  8 Beiträge
Rauschen beim Abspielen von Musik am Pc
jaykey1991 am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  12 Beiträge
Audio DVDs am PC abspielen aber womit?
fiend138 am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  11 Beiträge
DolbyDigital am PC abspielen geht nicht?
smarth am 14.07.2008  –  Letzte Antwort am 17.07.2008  –  11 Beiträge
Blueray Filme vom PC abspielen
Azzzbo am 10.09.2008  –  Letzte Antwort am 21.09.2008  –  2 Beiträge
Musikvom PC mit Receiver abspielen
jojom0709 am 20.04.2013  –  Letzte Antwort am 21.04.2013  –  2 Beiträge
Origial CD knistert (beim Abspielen am PC-Laufwerk)
gogru am 04.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  9 Beiträge
Pc liefert beim abspielen kein 5.1
arco90 am 19.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  12 Beiträge
Musik von PC über DVD-Player abspielen
HoneyNini am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Sonos
  • Teufel
  • Yamaha
  • Sony
  • LG
  • Samsung
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder818.258 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedAlien662
  • Gesamtzahl an Themen1.365.792
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.012.953