Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche: Soundkarte mit Kopfhörerverstärker

+A -A
Autor
Beitrag
*Fmueller*
Neuling
#1 erstellt: 03. Nov 2009, 20:14
Hallo,

ja der Titel sagt es ansich schon.
Schön wäre eine, die zugleich auch einen optischen Ausgang hat. Sie muss allerdings unbedingt Windows7 kompatibel sein und 600Ohm ordentlich versorgen können.

Bisher habe ich nur diese hier gefunden.
http://www.amazon.de...id=1256478785&sr=8-2
RamonesMania
Stammgast
#2 erstellt: 03. Nov 2009, 21:14
Hallo,

eine Alternative wäre noch die Prodigy HD2, ein schlichtes, aber wertiges Teil.

Läuft unter Win7 (selbst getestet), ob das mit einem 600-Ohm Hörer auch zufriedenstellend klappt weiß ich allerdings nicht, ich betreibe daran einen Beyer DT990Pro mit 250 Ohm.

Gruß,
Manfred
slickride
Stammgast
#3 erstellt: 03. Nov 2009, 22:58
Asus Xonar Essence St/X, Auzen Forte wären noch Alternativen, wobei sich die Forte mehr an die spielende Gesellschaft richtet. Sonst ist noch die Phase X24 gut.
*Fmueller*
Neuling
#4 erstellt: 03. Nov 2009, 23:05
Bei TerraTec Karten ist wohl generell das Problem, dass die nicht mit Win7 gehen bzw die Steuersoftware. Ist bei der Prodigy HD2 der Verstärker zuschaltbar oder ist da immer mehr "druck" drauf?
Rudi1977
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Nov 2009, 08:59
Ich habe diese hier, vielleicht is die was für dich. Ich bin jedenfalls vollauf zufrieden. Is die X-Fi Surround 5.1 USB.
(an der Seite sind noch andre Anschlüsse-Mikro,Kopfh. ..)

fe-lixx
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 04. Nov 2009, 12:33
Die genannten ASUS und Audiotrak-Karten sind sicherlich zu empfehlen, die Treiber scheinen unter Win7 auch zu laufen, wenn man dem Glauben schenken darf, was in Foren so geschrieben wird. Auf Herstelleranngaben würde ich mich diesbezüglich nicht verlassen. Die sehr gute Phase X24 macht bei vielen Leuten unter Win7 Probleme (mich eingeschlossen, leider), die Creative ebenfalls, wobei letztere sowieso nicht dafür ausgelegt ist mit "großen" 600-Öhmern umzugehen.

Wenn es dir am PC fast ausschließlich um das Musikhören via Kopfhörer geht, solltest du vielleicht auch eine Kombination aus DAC und KHV in Betracht ziehen. Da gibt es mittlerweile Geräte in fast allen Preislagen (geht nicht ganz so niedrig los wie bei Soundkarten), und die haben u.A. den Vorteil, dass man für den Anschluss über USB keine proprietären Treiber des Herstellers benötigt, weil sie mit Windows-/MacOS-Standardtreibern laufen (Linux sollte auch kein Problem sein). Anregungen findest du z.B. in diesem Thread und in den Reviews von bearmann.

Auf den optischen Ausgang müsstest du so natürlich verzichten, aber dafür gibt's ja noch Onbard-Audio, und wenn das untauglich ist, diverse 20€-Karten mit bitperfektem Output.
Soundwise
Inventar
#7 erstellt: 04. Nov 2009, 13:55
Hi,
wenn Du was sehr hochwertiges, aber nicht zu teures suchst, dann solltest Du auch mal hier vorbeischaun:
http://www.beresford.me/others/products.html
Klanglich sind die Beresfords auf hohem Niveau.

Diese Geräte laufen über USB und brauchen keine speziellen Treiber, sind also plattformunabhängig.

Wenn Du v.a. den KHV brauchst, ist eine externe Lösung, die man meterweit vom PC entfernt betreiben kann, sicher keine schlechte Sache.
Viele Grüße
Günther
cr
Moderator
#8 erstellt: 04. Nov 2009, 17:15
Jede externe USB-Lösung ohne eigenes Netzteil scheidet aus. Mit der USB-Spannung von 5V läßt sich ein 600-Ohmer nicht ausreichend laut betreiben (weiß ich aus eigener Erfahrung, da ich beides habe, aber nicht zusammen verwende; die 100 Ohm-KHs von AKG gehen aber ausreichend laut)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte mit Kopfhörerverstärker/ausgang
harry am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  3 Beiträge
Externe Soundkarte mit Kopfhörerverstärker - Exisitiert so etwas?
Boardfreak am 05.05.2008  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  9 Beiträge
Soundkarte - Kopfhörerverstärker - Aktivlautsprecher
Herr_von_Bödefeld am 24.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  7 Beiträge
Kopfhörerverstärker..
moritz04 am 11.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  10 Beiträge
Laptop > USB Soundkarte > Kopfhörerverstärker > Kopfhörer
Simeon am 04.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  23 Beiträge
Kopfhörerverstärker zusätzlich zur extrernen Soundkarte anschließen
Birne-12 am 25.08.2015  –  Letzte Antwort am 25.08.2015  –  2 Beiträge
Kopfhörerverstärker direkt an PC
BertiIrmo am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  4 Beiträge
Soundkarte oder Kopfhörerverstärker
Heraklit am 05.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  2 Beiträge
Soundkarte
25ivor am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  10 Beiträge
Suche Soundkarte
berndthemann am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Labtec

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedKlappstuuhl_
  • Gesamtzahl an Themen1.346.125
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.138