Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audiointerface als Wandler auch wenn PC aus ist?

+A -A
Autor
Beitrag
vstverstaerker
Moderator
#1 erstellt: 07. Dez 2009, 16:21
ich überlege derzeit meinen behringer d/a-wandler wieder zu verkaufen und auf ein interface wie zum beispiel das TERRATEC PHASE 26 USB umzusteigen.

folgende annahme:
# interface wird ja separat mit spannung versorgt, nicht über usb
# digitale quelle (cdp o.ä.) ans interface angeschlossen
# pc ist ausgeschaltet

gibt es interfaces/soundkarten die in diesem fall das signal d/a-wandeln können? oder funktionieren sie nur wenn sie über usb an einem eingeschalteten pc hängen?

relevant wären natürlich nur bezahlbare lösungen und keine 1000 € studio-geräte.

die idee ist mir im zusammenhang mit cd-playern mit digitalen eingängen gekommen (harman kardon) die ja auch ein externes digitales signal wandeln können, natürlich nur wenn sie eingeschaltet sind.
???!!!???
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Dez 2009, 23:11
Bei mir wandelt extern der V-DAC von Musical Fidelity. Ist zwar kein Interface sondern nur für D/A Wandlung ausgelegt. Den kannst du von USB auf Digital optisch/koax umstellen, der PC kann dann aus sein.

Ob dir das jetzt aber weiter hilft weiß ich nicht.
cr
Moderator
#3 erstellt: 07. Dez 2009, 23:54
Mit der Edirol UA1EX gehts nicht, es kommt nur mehr eine Art Krächzen, wenn man sie ohne PC mit Strom versorgt.

Kann also je nach Gerät wohl verschieden sein, obs standalone geht oder nicht.
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Dez 2009, 00:57
Die Phase (X)24 FW kann das definitiv. Das Routing lässt sich am PC einstellen und wird dann auch beibehalten, wenn man das Interface als Stand-Alone betreibt. So kann man sie bspw. als DAC oder als einfachen KHV betreiben.

Dass das Teil eine Empfehlung wert ist, insbesondere beim aktuellen Preis, muss in diesem Forum wohl nicht mehr erwähnt werden. Und glücklicherweise muss man sich ja auch nicht mit Treiberproblemen rumplagen, solange gar keine Verbindung zum PC besteht.
vstverstaerker
Moderator
#5 erstellt: 08. Dez 2009, 12:20
also fangen wir mal oben an^^

v-dac kenne ich natürlich, würde für mich persönlich auch schon den finanziellen rahmen sprengen, aber rein technisch werden natürlich alle anforderungen erfüllt.

edirol ua1ex - gut dann haben wir auch eine die es nicht kann. so können wir vielleicht ne kleine übersicht machen welche es können und welche nicht.

bei der phase 24 fw wäre jetzt natürlich extrem interessant obs ihr usb-pendant auch kann.
btw habe ich auch firewire. aber ich weiß nicht ob für interfaces die 400er schnittstelle immer ausreicht?!
cr
Moderator
#6 erstellt: 08. Dez 2009, 12:57
Die 400er reicht immer.
44/16 Stereo hat 1,4 Mb/s (180 kB/s)
Mit 192/24 hast du das rund 6 fache: 8,4 Mb/s (1,1 MB/s)
Mit 7 Kanälen nochmals mal 3,5 ......

Die TASCAM US Interfaces wären noch interessant, ob sie allein funktionieren.....
Butti2
Stammgast
#7 erstellt: 08. Dez 2009, 17:07
EMU 0404 USB

For that we get a bonus: the interface can work without a PC as an external pre-amplifier. However, to make us completely happy, vendor could add the standalone DAC mode with external clocking.) By the way, we found out that some users still succeeded in making the device work as a standalone external DAC.


Grüße
vstverstaerker
Moderator
#8 erstellt: 14. Jan 2010, 19:40
gibt es inzwischen vielleicht weitere user die das an anderen geräten testen konnten?
schlussendlich wäre eine liste hier im forum diesbezüglich sicher eine gute idee
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC - DA-Wandler - Signalprobleme
Regade am 23.01.2016  –  Letzte Antwort am 28.01.2016  –  7 Beiträge
Audiointerface richtig anschließen?
TimTim96 am 03.07.2015  –  Letzte Antwort am 05.07.2015  –  7 Beiträge
Internes Audiointerface
ChrisR am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  6 Beiträge
Suche Bindeglied zwischen Boxen (KRK Rokit 5 G2) und PC: DA-Wandler oder Audiointerface oder . ?
spicemustflow am 22.01.2013  –  Letzte Antwort am 02.05.2014  –  7 Beiträge
Problem mit DA Wandler und optischem Ausgang am PC
Hähnchen1976 am 09.03.2014  –  Letzte Antwort am 10.03.2014  –  4 Beiträge
[S] FireWire Soundkarte (ohne PC als D/A-Wandler nutzbar)
-resu- am 22.12.2005  –  Letzte Antwort am 23.12.2005  –  5 Beiträge
USB-Interface als D/A Wandler?
_Q_ am 20.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  7 Beiträge
Interne Soundkarte VS externes USB Audiointerface
Waschay am 26.08.2010  –  Letzte Antwort am 26.08.2010  –  3 Beiträge
PC als mp3-Player
h5n1_1991 am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.03.2008  –  16 Beiträge
[Beratung] Externes USB Audiointerface
Tebasile am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2009
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 124 )
  • Neuestes MitgliedRimmini
  • Gesamtzahl an Themen1.344.923
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.101