Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Probleme mit M-Audio Transit unter Windows 7

+A -A
Autor
Beitrag
Hannsdampf
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Feb 2010, 16:09
Hallo liebe Foren-Gemeinde.
Es hängt mal wieder am Sound. Vielleicht hat jemand von euch ja noch einen Tip der mir weiterhelfen kann, denn ich bin ziemlich ratlos.
Ich habe letztens Windows 7 installiert und nutze eine externe Soundkarte M-Audio Transit.
Die Soundkarte steckt an einem USB-Hub, diese wiederrum am Laptop. Alle Stecker stecken immer in der selben Buchse, logisch, den der rechnuer muss die Geräte ja unter einer bestimmten Adresse erreichen können. Soweit sogut.
Das Problem besteht darin das Windows 7 nach Neustart keinen Sound durch die Soundkarte ausgibt. Das Gerät wird erkannt, ist als primäres Soundgerät gekennzeichnet, aber funktioniert nicht. Auch stellt Windows den Ausgabemodus jedesmal selbstständig auf 24bit um.
Damit der Sound funktioniert muss ich erst den Stecker der Soundkarte abziehen und neu einstecken, den Soundmodus auf 16bit umstellen und wenn ich Glück habe funktioniert es dann.

Ich habe auch schon versucht im Gerötemanager die Funktion zum Trennen der USB-Geräte um Strom zu sparen abzustellen, aber auch das hat nix gebracht.

Hat eurerseits jemand eine Idee was mein Problem beheben könnte?

Schöne Grüße
Hannes
dbart
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Feb 2010, 20:22
Ich habe mir die Transit auch vor einigen Tagen gekauft und exakt das gleicht Problem.

Ein Lösung habe ich bislang noch nicht gefunden. Eine Neuinstallation des Treibers hat jedenfalls nichts gebracht. Um Gerätekonflikte auszuschließen habe ich auch mal den Onboardsound deaktiviert und schließlich komplett entfernt. Kein Ergebnis.
dbart
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Feb 2010, 20:39
Nun habe ich auch mal noch ins m-audio-Forum geschaut. So wie ich die Sache dort sehe, handelt es sich bei dem Fehler um einen bereits seit Ende 2009 bekannten Treiber-Bug. Ich werden dann wohl Anfang kommender Woche mal Kontakt mit m-audio aufnehmen. Wenn die nicht in den nächsten Tagen einen entsprechend überarbeiteten Treiber bereit stellen, geht das Ding eben zurück an den Händler. Schade...
ZeeeM
Inventar
#4 erstellt: 05. Feb 2010, 21:29

dbart schrieb:
Nun habe ich auch mal noch ins m-audio-Forum geschaut. So wie ich die Sache dort sehe, handelt es sich bei dem Fehler um einen bereits seit Ende 2009 bekannten Treiber-Bug. Ich werden dann wohl Anfang kommender Woche mal Kontakt mit m-audio aufnehmen. Wenn die nicht in den nächsten Tagen einen entsprechend überarbeiteten Treiber bereit stellen, geht das Ding eben zurück an den Händler. Schade...


Hier läuft eine EMU 0202 ohne Probs unter WIn7.
Hannsdampf
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Feb 2010, 15:14
@dbart: tu das und poste bitte mal die antwort. Vielleicht nützt es was wenn du auf das Forum(hier) verweist und das du nicht allei mit dem Problem da stehst.

zurückgeben ist für mich leider keine Option, meine ist bereits 2 Jahre alt, unter xp hat sie immer problemlos funktioniert

Grüße
Hannes
Hannsdampf
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Feb 2010, 15:25
Hab grad gesehen das es für die Transit auf der M-Audio Website auch ältere Treiber gibt, hat jemand Erfahrung ob eine bestimmte Version funktioniert? Mir fehlt grad die Zeit zum Probieren..
Die Idee nicht den aktuellsten treiber zu nutzen scheint sicher nicht ganz einleuchtend, allerdings hab ich schon öfter die Erfahrung gemacht das je nach Komponenten und OS ältere Treiber manchmal problemlos funktionieren, während aktuelle Treiber Probleme verursachen (auch wenn es die 7te Version ist, wir sprechen hier immerhin von Windows ;))
Hannsdampf
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Feb 2010, 15:07
Hallo,
gibts denn schon Neuigkeiten von M-AUDIO ?

Grüße
Hannes
oskarol
Neuling
#8 erstellt: 22. Feb 2010, 20:35
Hallo HIFI-FORUM-Gemeinde! Ich bin neu hier und habe dasselbe Problem.

Ich benutze ein neues Toshiba Satellite L500-19R Notebook mit Windows 7 Home Premium (64Bit), das bereits schon installiert war.
Auf dem alten Fujitsu-Siemens Notebook meiner Freundin, auf dem Windows XP SP3 installiert ist, kann die M-Audio Transit USB installiert werden und läuft völlig problemlos. Nur würde ich gerne die USB-Interface an meinem Notebook wegen besserer Leistung verwenden.

Das Problem bei mir ist, dass der neueste Treiber ("Transit_6_0_1_5_10_0_5131.exe") sich nicht installieren lässt, da die Installation vom System abgebrochen wird.

Folgende Meldung erscheint jedes Mal dabei:

M-Audio Transit Driver 6.0.1 (x64) Setup Wizard ended prematurely

M-Audio Transit Driver 6.0.1 (x64) Setup Wizard ended prematurely because of an error. Your system has not been modified. To install this programm at a later time, run Setup Wizard again. Click the Finish button to exit the Setup Wizard.


Die USB-Interface ist dabei nicht angeschlossen (auch angeschlossen geht es nicht). Habe ebenfalls schon probiert den Treiber für die 32Bit-Version zu installieren (der übringens vom Namen und der Größe her der Gleiche ist und auf dem ersten Fenster in der Installation erscheint in der Beschreibung ebenfalls "x64" anstatt "x86"), jedes Mal aber wird die Installation mit der selben Meldung abgebrochen. Habe auch schon probiert die Installations-Datei als Administrator auszuführen und auch in verschiedenen Kompatibilitäts-Modi (Windows XP SP 2 & 3, Windows 2000, Windows Vista, Windows Vista SP 1), aber eben erfolglos.

Ich probiere mal die letzte Treiber-Version aus. Vlt. geht es ja. Wenn nicht, bleibt mir nichts anderes übrig, als XP als 2. System auf der Festplatte zu installieren und meine Audiosoftware sowie das M-Audio Transit darauf zu benutzen.... Aber schön ist das nicht, da ich ein Backup machen muss, dann das System formatieren, neu partitionieren, dann XP und erst dann Win7 installieren und Backup wieder aufspielen. Und das nur wegen dem Transit!!!
Gunar78
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 04. Feb 2011, 08:29
Hallo,

wir schreiben das Jahr 2011.
Exakt das gleiche Problem existiert offenbar noch immer bei der Kombi Windows7 und Transit.

Gibt es schon Lösungen? Auf der M-Audio Seite wird noch immer der verbuggte Treiber von 2009 angeboten.
ffree
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 05. Feb 2011, 16:36
Hallo,

hier kein Problem mit der Transit, Win7 (32)und Lenovo.

Ich stecke die M-Audio Transit allerdings nur ein wenn ich Musik höre.
Foobar angeworfen, gut ist es.

Fred
Gunar78
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 06. Feb 2011, 11:04
Hallo,

solange es um Foobar geht, habe ich auch keine Problem mit der Karte. Foobar nimmt sich den Zugriff irgendwie einfeich.

Andere Anwendungen aber erkennen die Transit nicht als verfügbar, solange man sie nicht in der Systemsteuerung umkonfiguriert oder neu ansteckt. (Du hast das Problem also gleich zwei mal umschifft.)

Ich hatte gehofft, dass M-Audio diesen kleinen Bug (der die Transit unter Win7=StandardOS praktisch nicht benutzbar macht) zu beheben gewillt ist und es innerhalb von 3 Jahren auch schafft.
Ist wahrscheinlich ne Kosten-Nutzen-Rechnung und ich für meinen Teil werde dies ebenfalls in meine nächste Entscheidung beim Kauf einer neuen Karte einfließen lassen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mit M-Audio Transit Soundkarten-Output aufnehmen
Schnaufi am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 26.06.2007  –  3 Beiträge
Problem mit M-Audio Transit Optical In
Aton1987 am 27.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  8 Beiträge
Problem mit M-Audio Transit und Vista
LiK-Reloaded am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  5 Beiträge
M-Audio Transit, Probleme mit "digitalem Pegel" über SPDIF
doctrin am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.02.2007  –  3 Beiträge
BLUE SCREEN mit dem M-Audio Transit unter VISTA
4FR am 08.09.2007  –  Letzte Antwort am 09.09.2007  –  4 Beiträge
Probleme mit Trust 5250 und Windows 7
Duckshark am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  4 Beiträge
M-AUDIO Transit USB - kein Ton
Thomas_Wilkens am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 12.04.2009  –  15 Beiträge
M-Audio Transit oder Airport Express
macym am 20.12.2008  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  2 Beiträge
DAT Startmarker mit M-Audio Transit zum PC
uhh am 08.03.2011  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  2 Beiträge
5.1 Sound unter Windows 7. Probleme bei WoW mit ASUS Xonar D2
Elmoron am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.09.2010  –  31 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Spendor

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.268