Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


6 Kanäle aus MP3

+A -A
Autor
Beitrag
raisi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Apr 2010, 16:48
Hallo Zusammen,

habe schon einiges gelesen aber der Apfel ist noch nicht gefallen:

Habe über einen optischen Ausgang meine Realtek ALC888 onboard Soundkarte via Spdif und Toslink an einen Yamaha DSP A1 mit Teufel System 5 angeschlossen. Filme vom PC mit AC3 Tonspur laufen bestens. Der Yamaha erkennt die digitale Quelle und schaltet auf AC3 wenn man im z.B. VLC Player die Option A52 via SPDIF aktiviert und man bekommt sauberen Mehrkanalton. Soweit so gut.

Allerdings, wenn ich nun MP3s über Winamp oder Itunes abspiele Schaltet der Yamaha logischer weise auf PCM und gibt nur an den beiden Hauplautsprechern links und rechts aus (VL, VR). Schalte ich zusätzlich noch Prologic zu dann wird auf alle 5.1 Kanäle verteilt.

So jetzt hab ich verstanden das man mit einer DD Live Soundkarte aus dem 2.0 mp3 einen AC3-Stream machen kann.

Was ist von der Qualität besser Variante mit DDlive oder die Arbeit durch das Prologic des DSP A1 zu machen?

Hoffe ich hab mich klar ausgedrückt und ihr könnt mir helfen.

Gruß Raisi


[Beitrag von raisi am 22. Apr 2010, 13:11 bearbeitet]
raisi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Apr 2010, 13:12
hab eben oben Beitrag noch mal editiert...
raisi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Apr 2010, 15:48
weiß keiner was dazu?
HiLogic
Inventar
#4 erstellt: 28. Apr 2010, 18:53

raisi schrieb:
Was ist von der Qualität besser Variante mit DDlive oder die Arbeit durch das Prologic des DSP A1 zu machen?

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Das was als DD-Live verkauft wird ist nichts anderes als ein AC3-Encoder.

Fütterst Du diesen mit einem 2.0 Signal, dann kommt auch ein 2.0 AC3-Stream raus, allerdings mit zusätzlichem Verlust. AC3 ist genau wie MP3 ein verlustbehafteter Encoder...
Die Variante ohne das DD-Live Geraffel wäre somit besser.


[Beitrag von HiLogic am 28. Apr 2010, 18:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC - Hifi Kanäle fallen aus
Klinkerklotz am 24.02.2010  –  Letzte Antwort am 26.02.2010  –  5 Beiträge
steroe anpassung bei MP3 file
krawala am 31.08.2007  –  Letzte Antwort am 01.09.2007  –  8 Beiträge
Gesangsspur aus MP3 herausschneiden
stalefish77 am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 14.11.2006  –  6 Beiträge
Ton aus *.wmv in *.mp3
Naumax am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 22.02.2006  –  6 Beiträge
mp3 programm
zierroff am 11.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  4 Beiträge
MP3-Converter
Winston_Wolf am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.01.2006  –  3 Beiträge
Sourround-Kanäle am PC steuern?
Keinze am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2011  –  4 Beiträge
MP3 aus der Steckdose - Devolo Microlink dLAN
DiSchu am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  10 Beiträge
Bestes Brennprogramm für Audio CDs aus MP3?
BigMischa am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  5 Beiträge
MP3 aus Flac oder CD erstellen?
ayin am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 05.02.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.577