Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kopfhörer und AVR gleichzeitig vom PC aus beschallen

+A -A
Autor
Beitrag
Legion_x
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Jul 2010, 23:38
Hallihallo,

Ich schaue über meinen PC, genauer gesagt dem HDMI Ausgang meiner Readeon Powercolor 5870 gerne Filme auf meinem Samsung Fernseher+5.1 Teufel Concept E Anlage (über HDMI Kabel und AVR miteinander verbunden). Dies ist kein Problem.

Nun möchte ich aber gleichzeitig auch die Möglichkeit haben den selben Sound/Musik über die Kopfhörer abzuspielen. Dies funktioniert jedoch nicht so einfach: denn ich höre nur was über den HDMI Ausgang der Grafikkarte/5.1 Anlage. Die Kopfhörer bleiben stumm. Beheben kann ich dies nur indem ich den HDMI-Soundtreiber der Grafikkarte deaktiviere, dann gehen die Kopfhörer...

Gibt es keine Möglichkeit diese parallel zu hören oder ergeben die treiber untereinander einen Konflikt?
KLM-U
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Jul 2010, 21:44
Ist eventuell ein Problem der Windows-Steuerung, wenn der KH an der Soundkarte angeschlossen ist.

Frage: Wo ist der KH angeschlossen?
icebeer87
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Jul 2010, 05:48
Du kannst leider nicht an zwei Soundkarten (also die HDMI + eine interne) genau das gleiche Signal in Windows ausgeben - oder es ist mir zumindest nicht bekannt wie. Was problemlos geht ist es, bestimmten Programmen eine bestimmte Soundkarte zuzuweisen. Du kannst also auf den Kopfhörern z.B. Musik hören und mit dem Teufel-Set gleichzeitig Filmton wiedergeben.

Was ich in dem Fall immer mache ist meinen Kopfhörer direkt an den Verstärker anzuschließen. Den kann ich so einstellen, dass er sowohl die Boxen, als auch die Kopfhörer gleichzeitig mit Ton versorgt.
Legion_x
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Jul 2010, 14:40
Nuja, wenn ich aber meinetwegen am PC spiele und meine Freundin über TV und Receiver fernsehen möchte. Dann muss ich ja meinem PC sagen, dass er mein Spiel und mein Skype nicht mehr über den Receiver jagt, sondern über mein Headset...

Aber ich kann doch in Spielen nicht den benutzten Audioausgang festlegen
icebeer87
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Jul 2010, 16:23
Nein, aber Du kannst dann doch einfach die "normale" Soundkarte wieder zum Standard machen? Der Ton kommt dann auch im Spiel wieder darüber.
Legion_x
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 18. Jul 2010, 16:41
..mal doof gefragt: wo geht das?
icebeer87
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Jul 2010, 18:21
Das geht in der Systemsteuerung im Bereich "Audio" oder "Sounds und Audiogeräte" oder ähnlich. Es heißt je nach der genutzten Windows Version etwas anders.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher und Kopfhörer gleichzeitig
ralfe am 16.07.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  4 Beiträge
Rückkopplung vom Pc
buubear am 10.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  5 Beiträge
PC Sound gleichzeitig über Monitor und Av Receiver
viva-la-mucho am 08.11.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2007  –  4 Beiträge
spdif passthrough und intern decodieren gleichzeitig?
York_W am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  3 Beiträge
5.1 + kopfhörer
didjitalist am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 29.01.2004  –  2 Beiträge
Anlage und PC Boxen über Soundkarte gleichzeitig?
Pubai am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 25.09.2009  –  3 Beiträge
Wie Sound vom PC wireless an AVR senden?
Tille2007 am 02.08.2009  –  Letzte Antwort am 04.08.2009  –  2 Beiträge
Wie 2 Funkkopfhörer gleichzeitig am PC nutzen
oribi am 13.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  2 Beiträge
Optische Aufnahme vom PC aus
vielleicht_scho am 20.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2004  –  5 Beiträge
X-Fi Boxen und Kopfhörer gleichzeitig
haudegen am 26.02.2011  –  Letzte Antwort am 04.04.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitgliedtobi2222
  • Gesamtzahl an Themen1.345.370
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.184