Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


digitalisieren des vinyls

+A -A
Autor
Beitrag
JägerdesverlorenenSound...
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Jan 2011, 17:10
Hallo zusammen,

wahrscheinlich ist dieses Thema schon oft durchgenudelt worden. Ich hab auch einige Threads gefunden, die sich eben damit beschäftigen. Aber dennoch - so meine ich - habe ich ein paar ganz spezielle Fragen.

Ich habe mir also einen Omnitronic DD-2550 zum digitalisieren einiger Schallplatten zugelegt. Der hat einen USB-Anschluß und einen integrierten Phono-Vorverstärker.

Nun zu meinen Fragen: Ist die Soundkarte des PCs, bzw. des Notebooks entscheidend? Wenn ja, warum?

Und wozu ist überhaupt das USB von Nöten? Ich habe gestern den Plattenspieler über Cinch-Kabel an den PC angeschlossen und konnte das Signal über die Soundkarte empfangen (der Spieler hat hinten einen Phono/Line Schalter: Also auf Line umgeschaltet). Wenn ich auf diese Art ein analoges Signal reinbekomme, so kann ich doch dieses aufnehmen? Oder nicht?

Noch zur Hard-/Software: Win XP. Soundkarte: C-Media AC 97 Audio Device (wenn ich richtig geschaut habe).

Wäre nett, wenn mir Jemand weiterhilft.

Yours truly
J.
Tobias_Niedenthal
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Jan 2011, 17:22
Hallo,

die handelsüblichen Onboard-Soundkarten a la AC 97 sind sicherlich von schlechterer Qualität als der AD-Wandler im DD-2550. Wenn Du eine hochwertigere Recording-Karte hast, dann würde es evtl. Sinn machen, das Signal analog aus dem Plattenspieler zu führen.

Ich würde den USB-Ausgang wählen, Du musst allerdings auf ein vernüftiges USB-Kabel achten. Das beiliegende ist in Ordnung.

Ich hoffe, das hat Dir geholfen.

Viel Spaß mit dem Plattenspieler!


Gruß aus Würzburg
cr
Moderator
#3 erstellt: 18. Jan 2011, 22:18
Was soll denn das USB-Kabel für eine Rolle spielen? Für diese Datenrate würde selbst ein altes USB1-Kabel genügen
Tobias_Niedenthal
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Jan 2011, 22:28
Guten Abend,

mit genau diesem Plattenspieler habe ich den Vergleich zwischen dem mitgelieferten Kabel und einem etwas längeren, dünneren Billigkabel gemacht. Ergebnis: Beim billigen Kabel war die Aufnahme so verzerrt, dass man sie nicht verwenden konnte. Klingt komisch, ist aber so.


Gruß aus Würzburg
cr
Moderator
#5 erstellt: 18. Jan 2011, 22:44
Da tippe ich fast auf einen Kabeldefekt oder es war zu lang ("etwas länger").
Bei mir begannen mit den Druckern die Probleme bei einer Verlängerung auf 7-8m....
5m müßte an sich bei normgerechten Produkten immer gehen.
Tobias_Niedenthal
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 18. Jan 2011, 22:49
Guten Abend,

der Fehler war reproduzierbar, ich weiß aber nicht mehr ob es fünf oder zehn Meter waren.

Wir haben es probiert, nachdem ein Kunde das gleiche Problem hatte.


Gruß aus Würzburg
cr
Moderator
#7 erstellt: 18. Jan 2011, 22:50
Eben, das kann ich ich mir durchaus vorstellen. Nur bei den üblichen 1-1,5m hätte es mich halt gewundert.
JägerdesverlorenenSound...
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 19. Jan 2011, 10:47
Thanx!! Hat mir weitergeholfen. Ich denke so Schritt für Schritt steig ich durch das Thema. Für mich als eingeborenen Ahnungslosen, ist das ein etwas mühseliges erlernen und da bin ich dankbar für jeden Profi, der sich nicht zu Schade ist auf "08/15-Fragen" zu antworten.

Yours truly
J.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schallplatten digitalisieren
Dualist am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 16.07.2004  –  5 Beiträge
Schallplatten digitalisieren
wimtom am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 21.12.2010  –  28 Beiträge
Schallplatten digitalisieren
janky-online am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 11.05.2007  –  14 Beiträge
Schallplatten digitalisieren
Bongo am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 08.11.2005  –  9 Beiträge
USB Soundkarte zum LP digitalisieren!?
vinyltom am 14.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  8 Beiträge
Schallplatten digitalisieren?
mr_caot am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 03.11.2010  –  21 Beiträge
Fragen zur Schallplatten digitalisierung (USB vs. LineIn)
qupfer am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  4 Beiträge
Schallplatte digitalisieren - Software egal?
iPhili am 11.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  3 Beiträge
Schallplatten Digitalisieren / Nachbearbeiten
Cosmotiv am 07.12.2008  –  Letzte Antwort am 19.12.2008  –  2 Beiträge
Schallplatten digitalisieren - Klang schlecht
TMaa am 15.08.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Omnitronic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.816