creative x-fi USB soundcard - rauschabstand 100dB phono ?

+A -A
Autor
Beitrag
Texter
Stammgast
#1 erstellt: 08. Mrz 2011, 22:24
Ich habe die oben erwähnte Soundkarte, um Vinyl zu digitalisieren ohne Fehlerquellen (extern, kurze Signalwege, 24bit).

Da der Rauschabstand bei dieser Karte unwarscheinlich hoch ist und vergleichbare Stereoverstärker/ Vorverstärker mit ähnlichen Werten deutlich mehr kosten und recht selten sind, frage ich mich, ob der Wert von 100dB tatsächlich so hoch ist ?
HappyMax
Stammgast
#2 erstellt: 19. Mrz 2011, 01:58
Hi Texter,

mit Sicherheit ist das so! Aber Du hast halt nicht DIE super Verarbeitung wie bei einem High-End DA-Wandler, nicht so edle Bauteile, etc.

Letzten Endes ist das aber auch egal, da Dein Plattendreher sowieso nur die Hälfte davon bringt.

Grüße,
HappyMax
j!more
Inventar
#3 erstellt: 19. Mrz 2011, 10:51

Texter schrieb:
...ob der Wert von 100dB tatsächlich so hoch ist ?


Unter dem Strich nicht, weil Du das Signal ja erst einmal entzerren und auf einen Pegel bringen musst, mit dem die Creative etwas anfangen kann. Dazu brauchst Du einen Phono-Vorverstärker, und der hat einen deutlich schlechteren Rauschabstand (55 bis 65 dB, je nachdem).

Mal ganz abgesehen davon, dass auch die Schallplatte ihre Leistungsgrenzen in diesem Bereich hat.


[Beitrag von j!more am 19. Mrz 2011, 10:51 bearbeitet]
cr
Moderator
#4 erstellt: 24. Mrz 2011, 21:03
Unglaubwürdig, so einen hohen Rauschabstand bei Eingangsspannungen von wenigen mV ist teuer. Auch entsprechende Mikrofonverstärker sind recht teuer.
Kenne keinen bezahlbaren Phonoverstärker aus der HiFi-Ära, der das schafft.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
creative x-fi?
MusikGurke am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  3 Beiträge
Creative SoundBlaster X-Fi Surround 5.1 USB
New-User am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  3 Beiträge
Frage: Creative Xmod X-Fi Xtreme Fidelity.
frankie_four am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  2 Beiträge
Creative Soundblaster X-Fi Notebook Soundkarte
Mav3ric am 15.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  4 Beiträge
Creative X-Fi Rauschen (2.1 + HS hinten?)
Colgate am 05.03.2014  –  Letzte Antwort am 11.03.2014  –  3 Beiträge
Creative X-Fi Platinum ???
skampi am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  12 Beiträge
Creative X-Fi FPS ?
AudioAffe am 27.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  9 Beiträge
Creative X-Fi Erfahrungen
Datonate am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  42 Beiträge
Creative X-FI
kelio am 22.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  21 Beiträge
creative x-fi music
DaPsycho90 am 11.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Sonos
  • Teufel
  • Yamaha
  • Sony
  • LG
  • Samsung
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder818.052 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedHobum
  • Gesamtzahl an Themen1.365.427
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.006.081