Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Soundkarte und Klirren ->optimaler Pegel?

+A -A
Autor
Beitrag
ta
Inventar
#1 erstellt: 18. Sep 2004, 11:32
Ich hab mal me Frage:

Es ist ja bekanntermaßen so, daß je mehr man einen Verstärker aufdreht, desto mehr klirrt er.
Und irgendwann verzerrt er ganz brutal.

Dann ist es ja so daß auf den meisten Soundkarten ebenfalls ein kleiner Verstärker draufsitzt. Aus den meisten Karten kommt ein Pegel raus mit dem man sie gut an eine Stereo-Anlage hängt aber auch noch nen Kopfhörer anschließen kann.

Aber ich denke, eigentlich müßte für den kleinen Soundkartenvorverstärker grundsätzlich das gleiche gelten wie für einen normalen.

Es kann z.B. gut sein, daß er -in der Windows-Lautstärkeregelung- voll aufgedreht soviel mehr clippt als auf 3/4-Position und daß es sich bei manchen Anlagen klanglich eher lohnen könnte, die Soundkarte leiser zu lassen und den angeschlossenen Vollverstärker dafür mehr aufzudrehen?
Wie findet man das raus?
Boriz
Stammgast
#2 erstellt: 18. Sep 2004, 13:44

Wie findet man das raus?

indem man reinhört
bei meiner SB-Live! Gold (alt, aber gut) musste ich bei einigen receivern die gesamtlautstärke auf 80% runterregeln, kommt wohl auch auf den innenwiederstand des receivers an.

ich hörte manchmal leichtes klipping beim musikhören
oliverkorner
Inventar
#3 erstellt: 19. Sep 2004, 10:55
puh da sprichste was an.

tatsächlich kann ich bei 10 prozent auschlag im mixer und 100 prozent auschlag kein unterschied finden

aber es stimmt schon das mit mit einigen mixern über 100% gehen kann zb mit den KXdrivern...dann hört sich es auch bescheiden an aber sonst?

bei mir stehts immer auf vollauschlag der mixer....ich merk nix von clipping klirren oder sonstwas.oder es sind nur meine ungeübten ohren?ich weiß nich
ta
Inventar
#4 erstellt: 20. Sep 2004, 16:26
dito, aber theoretisch könnte es durchaus sein, daß z.B. 90% weniger klirren?!

Ich meine dabei jetzt nicht direkt "übersteuern".
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
optimaler htpc für verlusstfreie audio wiedergabe
hifi34693 am 14.11.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  13 Beiträge
boxen scheppern/ klirren bei musik über pc
maru_k am 29.03.2011  –  Letzte Antwort am 30.03.2011  –  4 Beiträge
Optimaler Sound am PC
flxldwg am 26.05.2014  –  Letzte Antwort am 31.05.2014  –  13 Beiträge
Suche nach optimaler Einstellung für Teufel Concept G THX
666DemonaZ666 am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  3 Beiträge
Optimaler Klang aus dem Laptop
inphinity49 am 18.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  4 Beiträge
"Pegel" am optic out erhöhen
schlusenbach am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  3 Beiträge
soundkarte
techniklaie@rock am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  7 Beiträge
Soundkarte
(Rumpelstielzchen) am 22.05.2007  –  Letzte Antwort am 22.05.2007  –  8 Beiträge
Soundkarte ?
Nuju am 10.08.2010  –  Letzte Antwort am 19.08.2010  –  19 Beiträge
Soundkarte
Hörnschen am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMetrion
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.752