Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LFE (bei Spielen) bzw sonstige Tieftöne über Cinch Stereo (Xonar Essence ST)

+A -A
Autor
Beitrag
Mickeyxx
Stammgast
#1 erstellt: 09. Aug 2011, 13:19
Vielleicht kann mir jemand helfen:

Habe in meinem PC eine Asus Xonar Essence ST, weil mir Musik wichtig ist. Dran hängt über Stereo-Cinch ein Denon Stereo-Verstärker und nubert Boxen + Subwoofer. Der Subwoofer ist über Pre-Out am Verstärker angeschlossen.

So, bei Musik und auch bei den meisten sonstigen Sounds (Filmtrailer Apple etc.) bekomme ich anscheinend die vollen Tieftöne mit rüber in den Verstärker und somit auch den Subwoofer.

Filme sind mir eigentlich egal, da ich diese nicht am PC schaue.

Allerdings spiele ich immer wieder Battlefield (bald 3 jetzt noch BF BC2) am PC. Dort habe ich das Gefühl, dass einfach (trotz richtiger Einstellung: Windows Setup = Stereo, LS als Vollbereichs-LS eingestellt etc) nicht genug Tieftöne rauskommen. Z.B. rummst es ordentlich am Ende einer Map (wenn die Flugzeuge fliegen etc) aber im Spiel selbst fehlt viel an Tieftönen gefühlsmäßig.

Kann es sein, dass bei Spielen beim reinen Stereo-Setup der LFE Kanal einfach weg gelassen wird. D.h. Der LFE auch nicht bei Stereo einfach dazugemischt wird? Ok, ich könnte natürlich über S/PDIF eine AV-Receiver anschließen und dann nur mit 2 Lautsprechern laufen lassen. Da wird dann der LFE auf jeden Fall auf AVR Seite zugemischt. Aber das Ding ist dann völlig überdimensioniert und ich brauche es sonst nicht.

Jemand eine Idee? Es muss doch gehen, dass man auch bei Spielen mit Stereo-Setup die vollen Tieftöne bzw LFE Signale auf seine LS bekommt!?


[Beitrag von Mickeyxx am 09. Aug 2011, 13:19 bearbeitet]
tobip44
Stammgast
#2 erstellt: 10. Aug 2011, 07:09
Also ich habe einen ählichen Aufbau (Xonar STX --> Stereo Cinch --> NAD C 375BEE (Mein Musikzimmer ist zur Zeit belagert ;-) --> 2Boxen + Aktivsub am PreOut).

Beim spielen habe ich keine Probleme (COD MW2, COD BlackOps, CS:Source) mit dem Bässen. Im Gegnteil, oft muss ich den Sub(ca. 200 Liter) runterdrehen, da die Bässe zu extrem sind.
Zu Battelfield kann ich keine Aussage machen.


Deshalb stelle ich mal die Vermutung auf, dass es eher an BF liegt...

Hast du mal andere Spiele ausprobiert?

Gruß Tobias


[Beitrag von tobip44 am 10. Aug 2011, 07:10 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe bei Xonar Essence ST Einstellungen
Music(k) am 09.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  4 Beiträge
Asus Xonar Essence ST, was ist FP? Korrekte Lautstärke?
monkman2112 am 25.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  4 Beiträge
Knacken im Sound (Asus Xonar Essence ST)
Music(k) am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  16 Beiträge
Asus Xonar Essence ST/STX
Bemi92 am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  4 Beiträge
Hilfe bei Xonar Essence ST Installation
v.braun am 11.06.2011  –  Letzte Antwort am 16.06.2011  –  29 Beiträge
Funktioniert Xonar Essence ST-Soundkarte richtig?
Heizomat am 18.04.2013  –  Letzte Antwort am 28.04.2013  –  3 Beiträge
Piepsen/Rauschen mit Xonar Essence ST
kym am 31.03.2016  –  Letzte Antwort am 12.04.2016  –  26 Beiträge
Asus Xonar Essence STX
_thomas_ am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  2 Beiträge
Asus Xonar Essence ST - Aussteuerung bei Aufnahmen - Problem
F**cking_Bad am 13.03.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  4 Beiträge
Xonar Essence ST + Logitech z-5500 digital kein 5.1
bLee am 12.07.2011  –  Letzte Antwort am 19.07.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedpartyschnitzel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.368
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.169