Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Creativ wird nicht erkannt

+A -A
Autor
Beitrag
janakis
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Okt 2011, 14:53
Hallo,
wollte über PC eine Mehrweg-Aktiv Lösung aufbauen,
kriege aber Creativ Soundkarte nicht zum laufen.
Ich wollte kX - Treiber verwenden.
Die neusesten KX-Treiber lassen sich unter Windows7 und Vista, beide 32bit, problemlos installieren.
Beim nächsten Start kommt dann die folgende Fehlermeldung.

"Fehler beim Initialisieren der Soundkarte
Bitte den Treiber neu installieren
Falls Sie nach der Installation nicht neu gestartet haben - tun Sie dies
bitte jetzt.
Wenn kX Setup im Augenblick läuft - ignorieren Sie diese Meldung"

In der Systemsteuerung ist kein Eintrag!


Folgende Hardware habe ich kreuz und quer ausprobiert
Soundkarten:
1. Audigy 2 ZS SB0350
2. Audigy 2 ZS SB0350
3. SB Live SB0100

Mainboard:
1. AMD E-350 Asus
2. Intel Nvidia MSI P7NGM

Die Karte soll auf dem AMD E-350 Board(HTPC) laufen.
Ursprünglich war dort eine M-Audio 2496 verbaut, welche auch funktionierte.

Einen Hardware-Defekt wird man wohl hoffentlich ausschließen können.
Soll ich die Karten unter XP ausprobieren? oder ist das zwecklos?

Irgendwelche Tips?

Habe zig Meter Chinch und LS-kabel verlegt, Adapter besorgt, etc.
und jetzt dieser Dämpfer...
bin echt frustriert.
Angrosch
Stammgast
#2 erstellt: 13. Okt 2011, 13:26
Hi!

Brenn Dir doch einfach mal eine ubuntu Desktop CD und boote das Live-System. Da sollte die Audigy zumindest in den Grundfunktionen erkannt werden. Das ist zum Testen eigentlich ganz hilfreich.

Bei Creative kann es schon sein, dass für ältere Karten Treiberprobleme auftauchen - gerade unter Win7. Es scheint alternative Treiber zu geben.

Keine Ahnung was Du schon so alles probiert hast, aber vielleicht hilft Dir das hier oder dieser Thread weiter.

Gruss, Angrosch
janakis
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Okt 2011, 05:51

Angrosch schrieb:
Hi!

Brenn Dir doch einfach mal eine ubuntu Desktop CD und boote das Live-System. Da sollte die Audigy zumindest in den Grundfunktionen erkannt werden. Das ist zum Testen eigentlich ganz hilfreich.

Bei Creative kann es schon sein, dass für ältere Karten Treiberprobleme auftauchen - gerade unter Win7. Es scheint alternative Treiber zu geben.

Keine Ahnung was Du schon so alles probiert hast, aber vielleicht hilft Dir das hier oder dieser Thread weiter.

Gruss, Angrosch

Danke fürs Antworten und für die TIPS.
Alternativer Treiber ist ja in dem Fall KX

Nach etlichen Versuchen wird die SK jetzt endlich erkannt.
Habe das Bios reseten müssen, den 1394-Controler und die Onboard-SK deaktivieren müssen.
Die SK läuft mit KX-Treiber, und der KX-Manager startet und ich kann ein paar schöne Menus öffnen, z.B das KX DSP Menu, oh Gott. So richtig schlau werde ich nicht daraus.
Wie schon im ersten posting erwähnt, möchte ich eine Mehrweg Aktivweiche realisieren.
Habe im Netz nichts gefunden was mich richtig weiter bringt.
Gibts ein Tutorial oder einen Ansatz?
Jetzt weiß ich nicht ob ich nicht besser einen neuen Thread öffnen soll.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Asus Onboard + Creativ X-Fi Gamer! Onboard nicht erkannt!
h3nn1ng am 17.03.2007  –  Letzte Antwort am 19.03.2007  –  12 Beiträge
DVD wird nicht erkannt
diekehle am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  2 Beiträge
Koaxial wird nicht erkannt
Technikbrot am 12.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2007  –  18 Beiträge
Audiogerät wird nicht erkannt
Nussii am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  2 Beiträge
Akku wird nicht erkannt, DELL
ProfiAmateur am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2009  –  2 Beiträge
Creativ T7900
JamieCruz am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  10 Beiträge
Komponenten-Ausgang an GraKa wird nicht erkannt
pragmatick am 07.01.2006  –  Letzte Antwort am 07.01.2006  –  3 Beiträge
X-Fi wird nicht erkannt+Abstürze
KaBo78 am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  11 Beiträge
5.1 optisch wird nicht erkannt -hilfe-
Ichamel am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  11 Beiträge
Spdif wird in PowerDVD nicht richtg erkannt
Churchy am 02.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 84 )
  • Neuestes Mitgliedcoldanddistant
  • Gesamtzahl an Themen1.344.868
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.324