Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Abspiel problem .

+A -A
Autor
Beitrag
RHBaum
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Okt 2011, 11:35
Hab nen problem mit dem Abspielen von "Multimedia " bei mir ...

PC mit windows 7 64Bit
Soundkarte: Asus Xonar DX2
aktuelle Treiber von der Asus seite.
Angeschlossen ueber SPDif an nen KHV

Sympthom: Sound springt ... hat kurze aussetzer quasi.
aber sehr sporadisch ... mal minutenlang nix, dann wieder kurz hintereinander.

Software: VLC media player, foobar, MediaPlayer. Tritt bei allen auf.

Getestet mit flacs, mp3's ogg's
3 festplatten im System. es ist egal von welcher platte die kommen ...
Selbst uebers NW (Samba Server) die gleichen sympthome.
(Samba freigaben mit dem schaffen knapp 80 Mbyte/s, sollte also flott genug sein).
Kerne (4 kerne + hyperthreading) zeigen per Monitore eigentlich leerlauf an.

Daneben steht nen system, mit Linux ... selbe soundkarte. Das teil hat das Problem gar nicht.
Selbe dateien, spielt er anstandslos ohne probleme ab ...
Selbst uebers NW keinerlei probleme.

Was koennte das Problem sein auf der Kiste ?
Codec kanns eigentlich ned sein ... macht ja kein unterschied ob flac/mp3/wav oder ogg

Die aussetzer kommen aber nur beim "Abspielen" ....
Bei spielen etc hat die Soundkarte keine aussetzer (auch ueber SPDIF) ...

bilde mir ein, also ich das signal noch vom line out (analog) geholt hab, war das ned .... iss aber scho ne weile her ....

Signal von anderen PC wird ueber das SPDIF in an den SPDIF out von der Karte Quasi durchgeschleift. das durchgeschleifte Signal hat keine aussetzter !

Aber selbst wenn der andere PC aus ist (also definitiv kein signal an SPDIF in) macht er die aussetzer beim abspielen ...

Was koennte das sein ? jemand ne Idee ?

Ciao ...


[Beitrag von RHBaum am 07. Okt 2011, 11:42 bearbeitet]
golf2
Inventar
#2 erstellt: 20. Okt 2011, 09:31
Spiel das halt gleich unter Linux ab. Kann klanglich sogar Vorteile haben.
Schau mal nach, ob der Virenscanner oder ein Bildschirmschoner dazwischengeht. Eventuell mal im Task Manager (Strg/Alt/Entf) die Prozesse anschauen nach Speicherauslastung. Windows hat so viele Probleme teilweise, deshalb nehmen ja auch viele OSX oder eben Linux dafür.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
iTunes Problem mit der Asus Xonar DX
the_arsonist am 19.02.2010  –  Letzte Antwort am 20.02.2010  –  2 Beiträge
Asus Xonar D1 Lautstärkeregelung Problem
th3n0ob am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  3 Beiträge
Asus Xonar ST Bassmanagement?
DasNarf am 26.08.2012  –  Letzte Antwort am 27.08.2012  –  9 Beiträge
Asus Xonar DS
kore am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.04.2011  –  2 Beiträge
Asus Xonar problem mit 5.1 System und 6 Kanal
crash82 am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2010  –  3 Beiträge
Razer Leviathan + ASUS Xonar SPDIF Problem
tobi/ am 08.09.2016  –  Letzte Antwort am 08.09.2016  –  5 Beiträge
5.1 Sound unter Windows 7. Probleme bei WoW mit ASUS Xonar D2
Elmoron am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.09.2010  –  31 Beiträge
Asus xonar DS - Unfreiwilliger Upmix von Musik
Chefkoch_ am 01.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.02.2013  –  4 Beiträge
Knacken im Sound (Asus Xonar Essence ST)
Music(k) am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  16 Beiträge
Asus Xonar DS Soundkarte - Hilfe!
netgear99 am 01.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 55 )
  • Neuestes Mitglieddj_Lowlax
  • Gesamtzahl an Themen1.345.048
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.960