Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


44.1kHz oder 48kHz ??

+A -A
Autor
Beitrag
Packy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Okt 2004, 19:48
Hi,

auf was soll ich meine OnBoard Soundkarte stellen, um am A/V Receiver Dolby Surround am besten zu genießen ?
44.1kHz oder 48kHz ?
Merke zwischen beidem keinen Unterschied.

Komischerweise kann ich im Soundtreiber nur Digital Out auf 2 Kanälen nicht aber auf 5.1 Kanälen betreiben, was aber nicht weiter schlimm ist, da ich ja am Receiver DPL II habe.

Also was..... 44.1kHz oder 48kHz ?
Habe schon gegoogelt und hier im Board gesucht, nix gefunden

Packy
BlackWissard
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 17. Okt 2004, 11:11
wenn du keinen unterschied hörst ist es doch wurscht, oder?

würd dir aber zu ner richtigen soundkarte raten, dann wirst einen unterschied hören.

mfG IcH
Packy
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Okt 2004, 11:44
Warum kann man dann 44.1kHz und 48kHz einstellen ?
In wie weit kann man einen spürbaren Unterschied zwischen der jetzigen Soundkarte und einer neuen (z.B. Audigy) feststellen ?! Mir reichts bisher, außer dass ich Digital Sound nur bei Stereo habe, anstatt auch bei 5.1 .
Aber sonst......

Packy
Patrick
Stammgast
#4 erstellt: 17. Okt 2004, 12:17
Was bewirkt die Einstellung? Es gibt verschiedenste Dinge die man zwischen 44.1 und 48 KHz umstellen könnte. Was stellt man bei deiner Soundkarte damit um?
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 17. Okt 2004, 12:35
Hi,
die Frage ist: Was willst du mit damit machen?

44,1 kHz ist die Samplerate der CD. Wenn du irgendwann mal was auf CD brennen willst, dann geht das nur mit 44,1 kHz, andere Sample-Raten müssen dann umgesetzt werden, was immer einen Qualitätsverlust mit sich bringt, evtl. auch eine Nachbearbeitung.

48 kHz nimmt man, wenn man den Ton für eine DVD (-Video) braucht. Das ist die übliche Sample-Rate für Dolby Digital. Aber eine Audio-CD brennen geht damit nicht.

Beim reinen Anhören wäre es eigentlich egal, welche von beiden du nimmst. Viele Soundkarten arbeiten intern mit 48 kHz, weshalb diese Sample-Rate dann zu bevorzugen wäre.
dj_ddt
Inventar
#6 erstellt: 17. Okt 2004, 12:59

Packy schrieb:

Merke zwischen beidem keinen Unterschied.


wird daran liegen, daß es da quasi keinen unterschied gibt. also schon, aber SEHR gering.
Packy
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Okt 2004, 17:47
Man stellt bei mir die Abtastrate um.
Habe es jetzt auf 48kHz eingestellt und lasse es dann so.

Packy
Tschugaschwilly
Stammgast
#8 erstellt: 17. Okt 2004, 21:58
Hallo Packy

Es gibt noch einen weiteren Punkt, der noch nicht angesprochen wurde:

Creative Labs Soundkarten arbeiten intern mit 48 KHz. Frühere Modelle konnten gar kein 44.1 ausgeben. Aktuelle Modelle schon. Der Nachteil daran ist, dass keine Abtastratenwandlung stattfindet, sondern das Signal nach analog gewandelt und dann mit 44.1 digitalisiert wird. Vollkommen sinnfrei und blödsinnig die ganze Angelegenheit!

Ich persönlich würde die Karte auf 48 KHz lassen.

Trotzdem gelten Creative Labs Karten als gute Karten. Nunja...

Gruss
Tschugaschwilly
Packy
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 18. Okt 2004, 11:24
Okay, dann bleibts erst mal beim OnBoard Sound.

Packy


Danke euch allen !!!!!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radioaufnahmen von Sat-Karte in 48kHz - wie in 44.1kHz umwandeln?
xlupex am 01.08.2006  –  Letzte Antwort am 02.08.2006  –  3 Beiträge
USB Audio Interface: Problem mit 48Khz Eingang
mühltaler am 21.04.2016  –  Letzte Antwort am 19.05.2016  –  5 Beiträge
Stereo Soundkarte OHNE Resampling am opt. Ausgang?
pling am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2008  –  13 Beiträge
Aufnahme in zu hoher Smplingrate - wie wandele ich zurück in 44.1kHz?
xlupex am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 27.09.2005  –  5 Beiträge
X-Fi Music digital mit Stereoanlage verbinden
Dark.XT am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 16.07.2009  –  11 Beiträge
Wiederaufnahme Audio - Unterschied 48KHz vs 192KHz u 16 vs 24 Bit
Scax am 25.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.09.2013  –  8 Beiträge
USB oder Standalone DAC ?
Mr.$ound am 15.06.2010  –  Letzte Antwort am 22.06.2010  –  24 Beiträge
Aureon 5.1 Fun PCi-kein Control Panel bei Vista64 ?
Möller am 19.03.2012  –  Letzte Antwort am 20.03.2012  –  5 Beiträge
S/P-DIF unter Linux, Alsa
mssm am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  9 Beiträge
Asus Xonar Essence STX "KV und MV rauschen"
DrMerkwürdigeliebe am 01.10.2013  –  Letzte Antwort am 03.10.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.194
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.773