ALAC Encoder für EAC

+A -A
Autor
Beitrag
Waebber
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Okt 2012, 22:54
Abend Leute,

Ich wollt mal fragen, ob man mit nem ALAC-Encode mit EAC CD'S rippen kann,


Gruß
Kumbbl
Inventar
#2 erstellt: 07. Nov 2012, 17:13
warum sollte man nicht?!

musst du allerdings extra installieren - aber dazu einfach die Datei refalac.exe im netzt suchen, und diese dann mit den ensprechenden Parametern aus EAC heraus aufrufen - voila.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Einstellung für eac und ALAC?
Gastkonto am 20.07.2013  –  Letzte Antwort am 20.07.2013  –  4 Beiträge
ALAC oder FLAC?
fay12 am 05.05.2016  –  Letzte Antwort am 06.05.2016  –  4 Beiträge
EAC & Win7
MOKEL am 22.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.07.2010  –  4 Beiträge
Welches Rip-Programm für CD-->ALAC - iTunes, foobar2000 oder doch EAC? (Archivierung!)
Music-Holic am 05.06.2012  –  Letzte Antwort am 31.12.2014  –  73 Beiträge
ALAC in FLAC verlustfrei?
Fux123 am 17.07.2016  –  Letzte Antwort am 17.07.2016  –  3 Beiträge
Bester MP3 Encoder
Doc_Boy am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  24 Beiträge
EAC unter Windows XP
Tobi51 am 14.02.2017  –  Letzte Antwort am 15.02.2017  –  2 Beiträge
ALAC kopieren, Cover gehen teilweise verloren, OSX
Lönneberga am 21.01.2016  –  Letzte Antwort am 21.01.2016  –  3 Beiträge
dbPowerAMP als Encoder - Lame-Qualität?
MoJo99 am 09.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2006  –  4 Beiträge
Einstellungen für Lame mit EAC
Gene_Frenkle am 03.08.2007  –  Letzte Antwort am 03.08.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Sonos
  • Teufel
  • Yamaha
  • Sony
  • LG
  • Samsung
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.871 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitglied1sabine_33
  • Gesamtzahl an Themen1.370.990
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.113.473