Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Störgeräusche beim Anschluss am Klinkenstecker des Gehäuses (verbunden mit creative Soundkarte)

+A -A
Autor
Beitrag
rest0ck
Stammgast
#1 erstellt: 15. Nov 2012, 23:47
Hey,

ich habe in meinem PC die Creative X-Fi Extreme Gamer (o.ä.) verbaut und der Sound ist auch wunderbar.
Allerdings nicht, wenn ich meine KH an dem Anschluss vorne verwende. Da entstehen dann bei Nutzung des PC's (jetzt z.B. höre ich nichts, oder nur sehr wenig, wenn ich Borderlands maximiere wird es sehr laut) arghe Störgeräusche. So ein Rauschen, oder Surren.
Hab schon geschaut ob es irgendwie verstaubt ist und alles sauber gemacht.

Was könne ich tun? Denke das Kabel lässt sich nicht ersetzen, da es mit dem Gehäuse verbunden ist.

Achja ich will eigentlich nur KH und Boxen nutzen, dafür schließe ich beide gleichzeitig über diese 2 Anschlüsse an (vorne am Gehäuse und hinten am eigentlichen Anschluss) - gibt es da vielleicht eine elegantere Lösung? Ich muss nicht mit beiden gleichzeitig hören.

Sowas wie das http://www.memorykin...er-HS0010::2552.html in gut wäre auch nicht verkehrt

Grüße

rest0ck
Rentner323
Stammgast
#2 erstellt: 16. Nov 2012, 18:56
Du könntest nochmal gucken ob du das Kabel, welches die Soundkarte mit der vorderen Klinkenbuchse verbindet, etwas eleganter verlegen kannst, sprich möglich weit weg vom Mainboard oder Signalkabeln (z.B. S-ATA etc.).

Günstigste Lösung währe sonst ein Klinken-Y-Verteiler und beides hinten anschließen, so das KH-Kabel lang genug ist, sonst noch verlängern.
mightyhuhn
Inventar
#3 erstellt: 16. Nov 2012, 23:38
ich hatte das selbe problem mit meiner asus essence st der front anschluss liegt wohl leicht unterstrom weil das geheuse selbst unterstrom steht. ich habe zwar keine lösung dafür gefunden auser das geheuse zuweckseln aber das kommt recht wohl recht heufig vor
rest0ck
Stammgast
#4 erstellt: 17. Nov 2012, 00:00
Hey,

danke für die Antworten. Also ein neues Gehäuse kommt nicht in Frage, aber kann natürlich die Ursache sein - Kabel kann ich auch nicht besser verlegen, da unten ist ein richtiges kuddlemuddl (oder wie man das auch immer schreiben mag.).

Bin grad scheinbar zu blöd so einen Stecker zu finden, aber das wäre sicher eine Lösung

Oh und wegen der Länge des Kabels: Zur Zeit geht es hinten am PC, über den PC zum vorderen Anschluss und trotzdem ist noch gut Platz. Ist schon fast wieder zu lang ;P

rest0ck

/e Hab einfach blöd gesucht


[Beitrag von rest0ck am 17. Nov 2012, 00:02 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Störgeräusche beseitigen
BruderKellermeister am 23.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  23 Beiträge
Störgeräusche
bocki99 am 04.04.2013  –  Letzte Antwort am 05.04.2013  –  7 Beiträge
USB Soundkarte - Störgeräusche
Thiuda am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 24.09.2007  –  3 Beiträge
Krasse Störgeräusche am Motiv 2
pato123 am 23.09.2011  –  Letzte Antwort am 23.09.2011  –  2 Beiträge
Ext. Soundkarte an Röhrenamp -> Störgeräusche (KEINE Brummschleife!)
rrrock am 02.09.2009  –  Letzte Antwort am 03.09.2009  –  2 Beiträge
Soundkarte - Creative Audigy 2 (Anschluss)
Fussball am 01.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  4 Beiträge
Störgeräusche bei der Audiowiedergabe
christoph212 am 20.05.2013  –  Letzte Antwort am 25.05.2013  –  9 Beiträge
Extreme störgeräusche.
Klas126 am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2012  –  2 Beiträge
PC - Störgeräusche
Xanrel am 04.07.2015  –  Letzte Antwort am 07.07.2015  –  5 Beiträge
Anschluss Soundkarte an Receiver wirklich so problematisch?
Eagle75 am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedfloh5668
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.733