Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
Vauxxhall
Neuling
#1 erstellt: 19. Sep 2003, 14:53
Hallo,

hab folgendes problem - ich möchte meinen pc u. meine alte stereo anlage aneinanderschliessen und den sound dann über die stereo boxen hören

folgendes problem die stereo anlage ist schon echt alt u. user 2 stecker eingängen mic u. phones ist da nichts

das chinch kabel hab ich gekauft ist ein

hama
Verbindungskabel 43333
Chinch-Klinke

darunter 2 chinch stecker auf einer seite
u. ein 3,5 mm Klinkenstecker Stereo

tut mir leid klingt vielleicht blöd aber ich hab null ahnung davon ich hoffe mir kann wer helfen
snark
Inventar
#2 erstellt: 19. Sep 2003, 15:37
.. auch kein AUX-Eingang ?
Vauxxhall
Neuling
#3 erstellt: 19. Sep 2003, 16:15
nein kein aux eingang die anlage ist ca. 10 jahre alt , also heisst das ich hab das kabel umsonst gekauft?
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 20. Sep 2003, 17:22
Hi,
umsonst hast du das Kabel sicher nicht gekauft, es hat doch was gekostet, oder?

Aber mal Scherz beiseite: auf dem PC-Ausgang ist ein Signal von ca. 1 Volt bei Vollaussteuerung, am Phono bzw. Mic-Eingang wird eine Spannung von ca. 1000stel davon erwartet. Deshalb dürfte die Musik beim Anschließen verzerrt sein, bei Phono müßte man außerdem einen "RIAA-Verzerrer" reinschalten, aber egal, alle Möglichkeiten sorgen nur dafür, daß der Klang nicht optimal rüberkommt. Am ehesten noch über den Mic-Eingang, dazu bräuchte man allerdings eine Spannungsverminderung mit ein paar Widerständen.
Vauxxhall
Neuling
#5 erstellt: 21. Sep 2003, 11:53
ok fangen wir mal so an , hab sowieso vor mir demnächst eine neue anlage zu kaufen

was brauch ich u. wie muss ich es anstellen damit ich den klang über die anlage hören kann?
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 21. Sep 2003, 14:33
Hi,
jeder vernünftige Receiver/Verstärker hat Eingänge für Tuner/CD/Aux... , die sind alle für den Anschluß an eine Soundkarte geeignet. Wenn der Receiver an einen TV angeschlossen wird (irgendwie) und der TV an eine Antenne oder eines Sat-Schüssel, dann braucht man manchmal noch ein paar Zusstzteile zur "Entstörung" (damit man keinen Brumm hat), aber manchmal gehts auch ohne.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
3,5 mm Klinke auf chinch digital
pkenyo am 24.11.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  22 Beiträge
Klinke oder Chinch?
Torst3n am 25.05.2011  –  Letzte Antwort am 31.05.2011  –  13 Beiträge
ASIO für Stereo-Chinch?
Ragendorf am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 11.04.2010  –  8 Beiträge
Klinke auf Chinch-Kabel
xboilerx am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  8 Beiträge
Alte Anlage ohne chinch an Pc
christoph123 am 15.09.2008  –  Letzte Antwort am 20.09.2008  –  3 Beiträge
Soundkarte an 5.1-Anlage u. Headset?
red_hammer am 08.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  2 Beiträge
Klinke/Chinch-Problem beim Boxensystem
eternety am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 10.01.2008  –  11 Beiträge
Stereo & Surround am PC
addY am 18.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.06.2004  –  2 Beiträge
Audigy 2 ZS: Seite links u. Seite rechts fehlen
dieterdisko am 15.02.2004  –  Letzte Antwort am 17.02.2004  –  9 Beiträge
Soundkarte mit Chinch für Stereo ?
Ironguardian am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.275 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedofficialsbaseball
  • Gesamtzahl an Themen1.420.017
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.037.875

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen