Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Creative X-Fi Surround 5.1 Pro

+A -A
Autor
Beitrag
wob100
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Nov 2013, 20:56
Hallo Leute!
Habe mir vor einer Weile die externe Soundkarte Creative X-Fi Surround 5.1 Pro zugelegt. Ich habe meine Musik auf einem Win 8 Notebook, den aktuellen Treiber von Creative installiert. Ich möchte einfach nur Musik über meine Stereoanlage hören und gehe mit Chinch auf den AUX-Port meines Yamaha Verstärkers. Mein Problem: -die Soundqualität lässt zu wünschen übrig! An den MP3-Dateien kann es nicht liegen, der Notebook ist recht neu. Nun habe ich den Verstärker unter Verdacht. Der ist ca. 15 Jahre alt. Würde ev. ein neuer Verstärker meine Qualitätsprobleme lösen? Man kann ja mit der Creative-Karte eine optische Verbindung herstellen. Würde dies ein Vorteil bringen?
Ich bin leider kein Hi-Fi Profi. Danke für eure Einschätzungen.
Gruss. Wolfgang
*Nightwolf*
Inventar
#2 erstellt: 24. Nov 2013, 22:35
Das kann alles sein, und dein Verstärker ist dabei nur eine Möglichkeit von vielen. Wie klingt denn die Onboard-Soundkarte auf deinem Laptop?
wob100
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Nov 2013, 11:02
Hallo!
Danke für deine Antwort. Ich habe einen HP-Notebook mit Beats-Lautsprechern. Das klingt nicht mal so schlecht. Ich hätte noch ein Netbook, könnte dies mal als Vergleich anschliessen.

Grundsätzlich kann man an jedem Gerät/Software so viel einstellen, dass der Laie schon mal den Ueberblick verliert. Ich habe gestern mal die Software der Karte neu heruntergeladen und installiert (vorher natürlich die Alte deinstalliert). Nun habe ich mal wieder die Grundausgangslage, dadurch aber leider keine Verbesserung. Wenn ich alles Linear einstelle, habe ich viel zu viel Bass, zu wenig Höhen und keine Mitte. Beginne ich am Verstärker zu verstellen, kann ich wohl die einzelnen Bereiche verändern, klingt aber dann beschi.....en. Entsprechend lag mein Verdacht beim Verstärker.
Ich mache mal den Test mit dem Netbook und melde mich wieder.
Gruss. Wolfgang
wob100
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 26. Nov 2013, 17:32
Hallo!
Ueberraschung! Mit meinem Asus-Netbook klingt die ganze Anlage viel besser, wenn nicht sogar sehr gut.
Ich habe nun die eingebaute Soundkarte meines HP in Verdacht.
Frage an die Experten: Was spielt die eingebaute Soundkarte für eine Rolle, wenn ich mit USB eine externe Soundkarte von Creative anschliesse? Wird so die Interne nicht "umgangen"?
Fragende Grüsse und Dank.
Wolfgang
*Nightwolf*
Inventar
#5 erstellt: 26. Nov 2013, 18:30
Ja, so ist es. Die interne Soundkarte macht nichts, wenn du eine externe hast. Das klingt eher so, als hättest du ein Einstellungesproblem. Hast du alle "Klangverdreher" wie EAX-Effekte, Crystal Clear Sound etc. deaktiviert?
wob100
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 26. Nov 2013, 20:31
Hallo Nightwolf
Die Sache hat sich geklärt! Ein Freund aus der Branche hat sich die Sache kurz angeschaut. Die Creative-Karte läuft anscheinend nur über den USB-Port 2.0 gut und liefert sauberen Sound. Ich habe nicht darauf geachtet und habe die Karte an meinem HP an einen 3.0-Port angeschlossen. Das Asus-Netbook hat "nur" 2.0 -Anschlüsse, entsprechend war dort der Klang sehr gut.
Haben Karte nun am 2.0-Port des HP und alles ist bestens!
Danke und Gruss.
Wolfgang
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creative SoundBlaster X-Fi Surround 5.1 USB
New-User am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  3 Beiträge
sound blaster x-fi surround 5.1 pro
PatS29 am 26.06.2016  –  Letzte Antwort am 27.06.2016  –  4 Beiträge
Creative X-fi Surround Pro vs. Terratec Aureon 7.1
*-Chris-* am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 04.12.2011  –  3 Beiträge
creative audigy 2zs oder x-fi surround 5.1
night123 am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  8 Beiträge
Creative SoundBlaster X-Fi Surround 5.1 bei 2.1 System
New-User am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  6 Beiträge
Creative Sound Blaster X-Fi Surround 5.1 Treiber Probleme
n3oth3on3 am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2010  –  6 Beiträge
kein 5.1 Sound bei Creative X-FI Surround (Optisch)
Oachkatzl am 04.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  12 Beiträge
Erfahrungen mit Sound Blaster X-Fi Surround 5.1 Pro?
contadinus am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 15.02.2012  –  6 Beiträge
Creative X-Fi 5.1 Problem!
Dörri am 08.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  2 Beiträge
Creative X-Fi Erfahrungen
Datonate am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  42 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 56 )
  • Neuestes Mitgliedtiesen68
  • Gesamtzahl an Themen1.345.398
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.757