Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Creative SB X-Fi Elit Pro

+A -A
Autor
Beitrag
Herbie55
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mai 2007, 18:38
Hallo,

möchte mir die im Betreff stehende SoundKarte kaufen.

Wer hat denn diese Karte ?

Interessieren würde mich, ob mit dieser Karte eine sep. Tonregelung (Höhen und Tiefen) möglich ist (mein jetziger SoundonBoard unterstützt dies nämlich nicht und bietet nur einen miesen EQ an) und desweiteren geht es mir um die Qualität des Mikroeinganges ?

Danke im voraus für die Mühe.

Gruß

Herbie


[Beitrag von Herbie55 am 27. Mai 2007, 18:39 bearbeitet]
a'ndY
Inventar
#2 erstellt: 28. Mai 2007, 23:12
Hi,

ich hab die zwar nicht, aber gibts den Regler für Höhen und Tiefen nicht auf jeden Fall in der Systemsteuerung?

Falls der da nicht ist, meine Audiy2 hat ihn, daher wird er bei der X-Fi sicher auch dabei sein
Herbie55
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Mai 2007, 11:52
Hallo,
ist in der Systemsteuerung ausgegraut.

Thx

Herbie
gr1zzly
Inventar
#4 erstellt: 29. Mai 2007, 13:51
Was möchtest du denn genau mit der Karte machen. Denn imho ist die Soundqualität identisch zu anderen Xfis, nur die Ausstattung/Anschlussvielefalt ist bei der Elite Pro besser.

Falls es nämlich nur um Stereowiedergabe und -Aufnahme geht, gibt es da bessere Alternativen.

Eine kostenlose Alternative wäre, wenn du den Ton nur bei der Wiedergabe von Musikfiles verändern willst, den EQ in Winamp / foobar zu verwenden/ gegebenenfalls ein EQ-Plugin zuverwenden.
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 29. Mai 2007, 14:52

gr1zzly schrieb:
Denn imho ist die Soundqualität identisch zu anderen Xfis, nur die Ausstattung/Anschlussvielefalt ist bei der Elite Pro besser.


AFAIK besitzt die Elite Pro andere (bessere?) DACs als die anderen X-Fi Modelle. Aber wie deutlich der Klangunterschied ausfällt, kann ich nicht beurteilen.


gr1zzly schrieb:
Falls es nämlich nur um Stereowiedergabe und -Aufnahme geht, gibt es da bessere Alternativen.


Dem stimme ich zu. Wie schon so oft gesagt, lohnt sich eine X-Fi nur dann, wenn man am PC viel spielt und dabei Surround genießen möchte. Denn gerade zum Preis der X-Fi Elite Pro sollten sich sonst einige Alternativen finden, die eine höherwertige Klangqualität und bessere Treiber bieten.

Deshalb sollte Herbert_Blaschko wirklich erstmal sagen, was er mit dem Interface anfangen möchte.
lotharpe
Inventar
#6 erstellt: 29. Mai 2007, 16:03
Hier mal ein Foto der X-Fi Elite Pro.
Die verbauten Wandler sind gut zu erkennen.



Ursprünglich war die Karte bei mir für das digitalisieren von Schallplatten gedacht.
Allerdings war der Klang bei Aufnahme und Wiedergabe höchstens als Mittelklasse einzustufen, somit wird sie nur noch für Spielesounds verwendet.
Mittlerweile sind auch nur noch die reinen Windows Treiber, ohne Console und Software installiert.
Da ich ein Freund von natürlich, neutraler und high-endiger Musikwiedergabe am PC bin, kann und möchte ich keine Tipps zur Klangeinstellung geben.
Wenn Herbert eine gutes Interface mit sehr gutem DAC und Mikrofoneingängen sucht, ist die Terratec Phase X24FW wärmstens zu empfehlen.
Klangeinstellungen sind bei ihr nicht möglich, es geht nur mit einem Software EQ.

http://audiode.terra...&file=article&sid=31

Ich besitze zwei davon und bin klanglich mehr als zufrieden.

Grüße


[Beitrag von lotharpe am 29. Mai 2007, 16:25 bearbeitet]
666DemonaZ666
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 30. Mai 2007, 21:02

lotharpe schrieb:


Wenn Herbert eine gutes Interface mit sehr gutem DAC und Mikrofoneingängen sucht, ist die Terratec Phase X24FW wärmstens zu empfehlen.


Grüße


Jaja der lotharpe und seine Phase....ein Paar für die Ewigkeit! =)
...aber in der Tat ein Hammer Teil!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creative X-Fi Erfahrungen
Datonate am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  42 Beiträge
Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Pro - DTS!
jinstar am 23.05.2012  –  Letzte Antwort am 24.05.2012  –  45 Beiträge
Creative X-Fi Surround 5.1 Pro
wob100 am 24.11.2013  –  Letzte Antwort am 26.11.2013  –  6 Beiträge
Boykottiert Creative (X-Fi / SB - bessere Vista Treiber)
Hivemind am 30.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  17 Beiträge
Creative SB X-Fi Xtreme Music mit 5.1 System möglich?
PoloPower am 13.12.2009  –  Letzte Antwort am 15.12.2009  –  7 Beiträge
Creative SB X-Fi Fatality+Headset nur eine Seite
GuAnDi am 10.04.2010  –  Letzte Antwort am 14.04.2010  –  3 Beiträge
Creative SB X-Fi XtremeGamer - Kein 5.1 über SPDIF?!
BooWseR am 16.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.08.2014  –  12 Beiträge
SB X-Fi S/PDIF Ausgang 5.1
noracsa am 27.01.2011  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  7 Beiträge
Creative X-fi Surround Pro vs. Terratec Aureon 7.1
*-Chris-* am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 04.12.2011  –  3 Beiträge
X-Fi Elite Pro: Mit Fernbedienung PC herunterfahren?
Infiltrator211 am 30.05.2007  –  Letzte Antwort am 05.06.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 101 )
  • Neuestes Mitglied-voGi-
  • Gesamtzahl an Themen1.345.903
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.617