Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Komfortable Anbindung CD-Sammlung an Hifi-Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Chaginggele
Neuling
#1 erstellt: 25. Jun 2015, 17:40
Hallo liebe Hifi-Freunde,

ich benötige eure Hilfe und Einschätzung zu einem Thema, in dem ich mich leider nicht so gut auskenne.
Es geht um folgendes:
Ich möchte für einen guten Bekannten das Hörvergn+ügen vereinfachen und komfortabler gestalten ohne Audio-Qualität zu verlieren.
Die gesamte CD-Sammlung soll digitalisert werden.
Im Anschluss soll die CD-Sammlung verfügbar sein und über ein iPad die Wahl zwischen den Liedern, Alben, Playlisten getroffen werden.

Folgende Hardware ist vorhanden:
Hifi-Anlage ab Vorverstärker (Vor- Endstufe plus Lautsprecher)
CD-Player (bleibt erhalten, parallel dazu aber die digitale Welt)
iPad
externer DAC (SPDIF und Toslink fähig)

Offen ist:
Wo soll die Musik liegen?
Wie kommt die Musik zum DAC?

Folgendes ist derzeit zur Auswahl:
1. Musik auf einem NAS (Synoloy) - Ipad (zur Steuerung) - per Airplay zur Airport Express - Toslink zum DAC
Hier bräuchte ich euren Rat: Welche Software auf der Nas? Über welche App auf dem Ipad? Geht hier iTunes? Welches Format für die Audio-Files (muss ALAC, oder geht auch FLAC)

2. Musik auf einem MacMini (oder Mac Mini Server / auch ältere Modelle möglich), direkt neben dem DAC - Ipad (zur Steuerung) - per Klinke auf Toslink zum DAC
Vorteil von dieser Lösung: kein Airplay, iTunes fähig, weniger Geräte
Hier müssen die Dateien in ALAC vorliegen, oder?

Könnt ihr mir hier weiter helfen?
Gibt es ein anderes System was folgende Eigenschaften erfüllt?
einfach, komfortabel, schick
nach Möglichkeit mit iTunes
iPad als Steuerung und Wahl der Lieder
kein Qualitätsverlust zur CD


Ich freue mich auf eure Antworten!
Vielen Dank im Voraus

Chaginggele
bob2
Stammgast
#2 erstellt: 20. Jul 2015, 16:31
Hallo,

warum hat noch keiner geantwortet????

Viele Wege führen nach Rom...

Klar die Sache mit der NAS ist schon eine schiecke Lösung, Synology ein feines Teil.
Ipad-Steuerung, klar da geht der PlugPlayer oder der Creation5 oder einfach die App von Synology die DS audio....

Also du bist auf der "Richtigen Spur"....Was geht, steht auf der Internetseite von Synology, klar geht Flac was sonst
vanye
Inventar
#3 erstellt: 20. Jul 2015, 16:39
Wie wäre es mit einem Rasperry 2 mit HiFi Berry Digi+? Daran per USB eine externe Festplatte. Software Max2Play mit Logitech Media Server und Picoreplayer.


[Beitrag von vanye am 20. Jul 2015, 16:40 bearbeitet]
darkphan
Inventar
#4 erstellt: 21. Jul 2015, 13:20
Ist nirgendwo ein PC oder Schleppi vorhanden? CDs einfach mit EAC oder anderem Programm verlustfrei auslesen, alles auf HDD speichern (unkomprimiert oder als MP3) und die Musik hinschieben, wo sie gebraucht wird ...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laptop an HiFi-Anlage
harty am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 25.07.2008  –  3 Beiträge
Anbindung Foobar2000 an freedb
Franz2 am 22.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  20 Beiträge
komfortable CD - Archivierung
focal_93 am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  76 Beiträge
CD-Player vs. FLAC-Datei an Hifi-Anlage
Szdnez am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.01.2016  –  6 Beiträge
Drahtlos von Notebook an Hifi-Anlage
nick13 am 13.02.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2008  –  14 Beiträge
Hifi Anlage an PC
SCP'06 am 04.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  7 Beiträge
Von Festplatte in TV/HIFI-Anlage, wie geht das?
n8shift am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  5 Beiträge
Music Server für HIFI-Anlage
flowie am 27.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  8 Beiträge
CD-Sammlung archivieren, aber welches Format ?
Menjuel am 12.10.2013  –  Letzte Antwort am 20.10.2013  –  15 Beiträge
Audio-CD-Sammlung auf den PC kopieren!
JMS-Productions am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedConQueror857
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.239