Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Alte Heimkino-Boxen an OnBoard-Soundkarte

+A -A
Autor
Beitrag
-Audio-Neuling-
Neuling
#1 erstellt: 03. Okt 2016, 20:21
Hallo an euch Experten,

habe ein paar alte Boxen einer Heimkinoanlage über und möchte sie gerne an meinen PC anschließen.
Ich kann mir schon denken das sich einigen der Magen umdreht, wenn sie den Titel meines Threads lesen. Vielleicht könnt ihr mir aber trotzdem helfen

Es handelt sich um 5 kleine Boxen, (Front Left/Right, Center & Back Left/Right).
Die Boxen können direkt mit Lautsprecherkabel angeklemmt werden.

Kann ich meine Boxen direkt an meine OnBoard-Soundkarte anschließen? Wenn ja wie?
Mein Board ist ein ASRock H77 Pro4/MVP mit diesen Anschlüssen :
Mainboard Anschlüsse

Soweit ich mich nicht irre sollten die Boxen von einer alten DVD Heimkino Anlage (DVD DR 3021) kommen, falls das von Relevanz ist.

Vielen Dank schon mal für eure Tipps.
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 03. Okt 2016, 20:37
Nein, du brauchst einen Verstärker, siehe auch http://av-wiki.de/verstaerker
-Audio-Neuling-
Neuling
#3 erstellt: 03. Okt 2016, 21:03
Alles klar, danke für die flotte Antwort. Was würdest du mir denn für einen Verstärker empfehlen?
Höre am PC hin und wieder mal Musik, schaue nicht viele Filme und Spiele werden mit Headset gespielt.
Habe also kaum Anforderungen.
Fuchs#14
Inventar
#4 erstellt: 03. Okt 2016, 21:15
Wenn du mehr als Stereo hören willst kommst du um einen AVr nicht herum http://av-wiki.de/av-receiver

Da sollte ein gebrauchter aus ebay Kleinanzeigen und & Co in der Nähe reichen, oder mal hier im Marktplatz schauen http://www.hifi-foru...read=8360&postID=2#2


[Beitrag von Fuchs#14 am 03. Okt 2016, 21:17 bearbeitet]
-Audio-Neuling-
Neuling
#5 erstellt: 03. Okt 2016, 21:21
Alles klar, eine letzte Frage : Kann man an den Pioneer VSX-422 einen passiven Subwoofer anschließen?
Fuchs#14
Inventar
#6 erstellt: 03. Okt 2016, 21:24
Nein, und den solltest du schnell entsorgen, die Teile taugen einfach nichts, siehe http://av-wiki.de/subwoofer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onboard oder extra Soundkarte bei Anschluss an AV-Receiver?
eXcalibur88 am 14.09.2009  –  Letzte Antwort am 14.09.2009  –  2 Beiträge
alte Soundkarte vs. neuer Onboard Sound
Schiriki am 26.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  7 Beiträge
"Neue" Soundkarte vs. Onboard - Soundkarte ?
FC.Supporter. am 14.01.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2008  –  4 Beiträge
welche soundkarte?
Yonathan am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  2 Beiträge
Neue Soundkarte fürs heimkino?
Flo182 am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  2 Beiträge
5.1 Anlage an Onboard Soundkarte
gate9 am 22.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  3 Beiträge
onboard vs. Soundkarte
fr33bird am 09.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  17 Beiträge
Soundkarte vs. onboard sound
Doc_Holliday89 am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2005  –  3 Beiträge
onboard soundkarte & spdif?
t0bse am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 23.09.2007  –  9 Beiträge
Soundkarte + OnBoard gleichzeitig
Simser1 am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Labtec

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedIch1974
  • Gesamtzahl an Themen1.346.156
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.579