Shibatch für CD-Wiedergabe?

+A -A
Autor
Beitrag
micsimon
Stammgast
#1 erstellt: 07. Jan 2005, 15:57
Hallo liebe HiFi-Gemeinde,

ich verwende seit kurzem den Shibatch EQ für Winamp... find ich total gut, das Teil, speziell den Parametric EQ.

Wie kann ich diesen auch auf die CD-Wiedergabe und Line-In anwenden? Da steht zwar irgendwas mit Input-Plugins in der Installations rar Datei, aber das verstehe ich nicht.

Wenn ich eine CD mit Winamp abspielen will, ist der EQ immer wieder aus, obwohl unter Preferences ausgewählt.

Ich verwende Winamp 2.91.

Grüße
Michael
micsimon
Stammgast
#2 erstellt: 07. Jan 2005, 18:54
... und wie kann ich verhindern, dass beim Neustart von Winamp alles wieder abgeschaltet ist?

Grüße
Michael
micsimon
Stammgast
#3 erstellt: 08. Jan 2005, 17:57
...weiß denn wirklich keiner was?
Soundcento
Stammgast
#4 erstellt: 09. Jan 2005, 15:30
Zum ersten Prob kann ich dir nicht helfen, aber um zu verhindern, dass beim Neustart die Einstellungen wieder glöscht werden, speicherst du sie bei save in einer Datei, die du dann im Feld autoload wieder aufrufst, dann müsste das schon funzen. Zumindest ists bei mir so

mfg
micsimon
Stammgast
#5 erstellt: 09. Jan 2005, 16:41
...ja, das funktioniert bei mir auch, danke.

Habe zwei zusätzliche Plugins geladen...und jetzt funktioniert das auch bei der CD-Wiedergabe!!!

Grüße
Michael


[Beitrag von micsimon am 09. Jan 2005, 17:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klangunterschied CD-Player-Wiedergabe & Computerwiedergabe?
odstsxorg am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  8 Beiträge
MP3-Format umwandeln für CD-Wiedergabe
FreyrSchuster am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 27.12.2009  –  23 Beiträge
CD´s automatisch rippen bei gleichzeitiger Wiedergabe
tuffgong am 07.08.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  18 Beiträge
Probleme beim rippen und Wiedergabe von CD
martinz am 18.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2008  –  8 Beiträge
CD in MP3 gebrannt, Player keine Wiedergabe
testorosso am 01.02.2015  –  Letzte Antwort am 27.03.2015  –  7 Beiträge
ZUFÄLLIGE WIEDERGABE/ABSPIELEN
MOKEL am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 23.12.2010  –  2 Beiträge
Oversampling in der Wiedergabe
derChronostat am 12.07.2013  –  Letzte Antwort am 12.07.2013  –  7 Beiträge
Übersteuerte Aufnahme nun einwandfreie Wiedergabe
Klassik1972 am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 23.10.2009  –  3 Beiträge
knacksen bei mp3 wiedergabe
FreaKoRn am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 22.02.2006  –  8 Beiträge
Wiedergabe dröhnt?
PeAzZe am 22.10.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.005 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliednidee
  • Gesamtzahl an Themen1.397.952
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.618.599