Modding

+A -A
Autor
Beitrag
HIFI_GOTT
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Okt 2005, 21:37
Wie steht ihr zum Thema Case-Modding?`
Hier mein PC!!!






[Beitrag von HIFI_GOTT am 06. Okt 2005, 21:39 bearbeitet]
frestyle
Stammgast
#2 erstellt: 06. Okt 2005, 21:38
Kannst du bei dem Licht noch schlafen?

Ich habe leider keine digicam, aber sonst könnte ich hier nicht nur pc-modding baustellen reinstellen
HIFI_GOTT
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Okt 2005, 21:40
Nee, über Nacht is der schon aus!!!
frestyle
Stammgast
#4 erstellt: 06. Okt 2005, 21:43
und der Kühler da vorn dran der macht dein gehäuse zum frozer oder was?
Brainhammer
Stammgast
#5 erstellt: 06. Okt 2005, 22:45
Das Case Modding muss man erst mal defenieren:

Man kaufe einen Handelsüblichen, hässlichen PC und mache daraus was Einmaliges.

Viele sind stolz auf was gekauftes, was ich nicht nachvollziehen kann. Wenn ein Freund dann sagt:"Hey, das Gehäuse habe ich bei jemand anderen schon mal gesehen....", dann finde ich das nicht mehr schön.
Sagen zu können:"Alles selber gemacht," ist viel besser.

Nun gut, hier das was ich daraus gemacht habe:


PC, einziges Bild davon, alt... oder Urzustand:
http://img258.imageshack.us/my.php?image=klein4ql.jpg

und jetzt:
http://img276.imageshack.us/my.php?image=091200160jb.jpg

http://img336.imageshack.us/my.php?image=091200072tu.jpg

http://img276.imageshack.us/my.php?image=091200013ep.jpg

http://img173.imageshack.us/my.php?image=091200115ib.jpg

http://img173.imageshack.us/my.php?image=121600089ve.jpg

Window- Kit selber eingebaut, Gehäuse im schwarzen Marmor- Look war ein riesen Aufwand, bzw. die Front mit dem Q3- Logo. Innen Riffelblech damit die Kathoden besser refflektieren. Front: 4 Lüfterreguliere für 4 80er Lüfter, 3 davon blau beleuchtet. 2 Schalter für die jeweilige Kathode. Seite: im Window einen 80er Lüfter mit massiven Alu- "seiten"+ Schalter für jeweilige Kathode. Slotlüfter für besser Wärme- ableitung der G- Karte. Extra 60er Lüfter auf der G- Karte. Ein blauer 80er Lüfter ist direkt am Mainboard angeschlossen. nicht zu erkennender Festplattenkühler.

Naja, seit 2 Jahren modde ich nicht mehr. Aber bis dato war der PC was besonderes, erst danach ist das modden erst richtig aufgekommen.
Jetzt ist der Rechner in Sachen modden fast ausgereitzt, wollte halt nur noch grüne Beleuchtung einbauen, so das man zwischen grün und blau wechseln kann, das kommt später.

Naja, den Rechner werde ich dann an den Höchstbietenden verkaufen.

Und: auf den Bildern kann man so nicht erkennen, wenn die Beleuchtung an ist, kann ich wirklich verdammt schlecht schlafen.
Brainhammer
Stammgast
#6 erstellt: 16. Okt 2005, 21:47


[Beitrag von Brainhammer am 16. Okt 2005, 21:58 bearbeitet]
StiRRn
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Okt 2005, 12:07
ich hatte nicht allzuviel lust an meinem pc rumzusägen, zumal mein altes gehause mörderschwer und sonst auch nicht toll war...
deswegen habe ich mir das thermaltake tsunami (oh nein! ein kaufmodder!) gekauft. gute belüftung, leicht, schick.

link zum ankucken:
http://www.caseking....466&products_id=2040

und leiiiseeee der ganze spass.. zalman sei dank...

gruß schorsch
Brainhammer
Stammgast
#8 erstellt: 20. Okt 2005, 12:51

StiRRn schrieb:
(oh nein! ein kaufmodder!)


HEHE

Ich hätte auch nicht mehr die Zeit, die Lust einen PC noch mal neu aufzubauen. Letztendlich habe ich für den fertig gemoddeten PC 2 Jahre gebraucht. Halt alles selber gemacht ;-)
Sailking99
Inventar
#9 erstellt: 20. Okt 2005, 13:09
Hi,

nachdem ich keine Ahnung habe frage ich mich gerade ob das Modding eigentlich auch was frü die Leistung bringt oder nur fesch aussieht.

Gruß Flo
Brainhammer
Stammgast
#10 erstellt: 20. Okt 2005, 14:00
HI,

da daref ich bei mir ganz dick JA sagen.

Der Slotlüfter verringert in Verbindung mit dem Window Lüfter die Temp. im Gehäuse drastisch, der zusätzliche Lüfter auf der G- Karte brachte auch noch mal 25% Leistung, Prozessor um 200MhZ übertaktet.

Letztendlich hat es sich gelohnt, obwohl ich für das Geld auch einen neuen Rechner bekommen hätte.
joeben
Moderator
#11 erstellt: 20. Okt 2005, 15:17
Ich hab meinen PC auch umgebaut, nur würden Bilder wohl nichts bringen, da sieht man nichts drauf.

Der Umbau hat mich 10.-Euro, gekostet.
Alle Lüfter durch neu leise Lüfter ersetzt, GraKa Lüfter entfernt und nen dicken passiven (AMD boxed Kühler) draufgesetzt, Festplatte vom Gehäuse entkoppelt, FrontUSB rangebastelt und ein paar Dämmmatten ins Gehäuse gebaut. Dazu noch ein 80x80 Loch in die Rückseite gesägt, mit nem Lüfter wieder verschlossen.
Ergebnis - lediglich ein grünes Licht an der Vorderseite gibt Aufschluß ob der PC an oder aus ist und die CPU ist ca. 10° kälter als zuvor.

Gruß Jörg
Brainhammer
Stammgast
#12 erstellt: 20. Okt 2005, 15:40
Yup,

das ist auch Modding.
Jedenfalls nicht so extrem als bei anderen, aber trotzdem effektiv. Am Ende ist es doch wichtig, wie viel es einem selber bringt. Aber selber was am PC verändern,. das ist halt richtiges Modding.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie 2 Kanalmischpult an 5.1 Boxen und PC anschließen?
infors am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  3 Beiträge
Seid Ihr PC gefrustet ? hier die Lösung !
hakki99 am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 24.03.2004  –  2 Beiträge
Welches Pc Soundsystem für ein 15m² Zimmer?
JtoBK5 am 14.12.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  5 Beiträge
Bilder Eurer PC-Anlagen
macke_das_schnurzelchen am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  435 Beiträge
Pioneer XD-J110 an PC anschließen
Voper am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2012  –  4 Beiträge
Pc und Fernsehen + Sound
Lilice am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  2 Beiträge
surround + pc ?
Kenjiro am 07.12.2003  –  Letzte Antwort am 12.12.2003  –  10 Beiträge
5.1 Soundsystem an neuen PC anschließen
morphii am 25.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  5 Beiträge
mein "LowBudget" Multimedia PC
Ralfii am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  6 Beiträge
PC-DVD-Brenner verursacht plötzlich Fehlermeldung ? System stürzt ab
Django8 am 05.03.2007  –  Letzte Antwort am 08.03.2007  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Sonos
  • Teufel
  • Yamaha
  • Sony
  • LG
  • Samsung
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder818.052 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedsoulYu
  • Gesamtzahl an Themen1.365.488
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.007.144