Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Delta44,Maya und Onkyo

+A -A
Autor
Beitrag
Randy84
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Mrz 2006, 16:57
Hallo bin auf der Suche nach einer neuen Soundkarte und die sollte ein wenig progfessioneller sein als die letzten...da ich gerne auch selber musik mache...auch Midi Kanäle Ein-Ausgänge manchmal bräuchte und Platten "einfliegen" lasse...gleichzeitig schau ich auch gern mal ne DVD oder nen Film vom COmputer aus bzw. auch Musik...diese würd ich dann an meinen Denon2106 anschliessen...die Strecke des Kabels aber 7 m weit ist somit digital sehr teuer...SPDIF aber ohne weiteres denke ich mal möglich...bin nach langem suchen auf interesannte Dinger wie die vielbenannte SE-150PCI...MAUdio Delta 44...und die MAya 44 kann mir jemand über Efahrungen berichten wo diese unterschiede sind und mir ein wenig bei der Entscheidung helfen ganz neutral versteht sich...wäre darüber sehr dankbar...
irchel
Inventar
#2 erstellt: 14. Mrz 2006, 17:55
Die Frage ist, können diese Onkyo Dinger überhaupt ADC? d.h. analoge Aufnahmen machen? Ich weiss es nicht!

Wenn ja, brauchst du nicht mehr länger zu studieren.

Wenn nein, sieh dich mal bei m-audio um, sonst nimmst die Maya44.

Die Emus können kein DDIgital ausgeben, daher ...

have a good day
Randy84
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Mrz 2006, 08:44
Du sagst wenn ja brauch ich nicht zu studieren??!! Also sind diese Onkyo´s schon klanglich Spitzenklasse oder wie darf ich das auffassen...
Hier hab ich schon was gefunden und wenn diese Karte jetzt Line In/Out hat nehm ich wohl stark an das sie auch analog aufnehmen kann...hat aber kein SPDIF Ausgang somit müsst ich mein Digitales Signal mitm 10m Digital Kabel an den Receiver anschliessen...das wär teuer...und die Maya ist mit dem USB Terminal schon irgendwie stark kann bloss nicht glauben das dies was vernünftiges is da ich noch nie ne externe Soundkarte hatte ... mir sticht dabei auch die DeltaAudiophile 24/96 der hat auch Midi Ein/Ausgänge ´kenn den noch jemand die sog. Produkte...hier auch mal ne Auflistung für jeden den es interessiert...:

http://www.maudio.de/deltaap.htm

http://www.thomann.de/de/audiotrak_maya_44_usb.htm

http://www.geekstuff..._id=&products_id=274
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte fuer Film, Musik und Spiele gesucht
Grinner am 08.10.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2005  –  2 Beiträge
USB Soundkarte Kaufentscheidung (creative oder maya)
Tsaphiel am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 16.04.2007  –  5 Beiträge
Suche gute Soundkarte für Musik und Heimkino
athlontakter am 27.07.2009  –  Letzte Antwort am 28.07.2009  –  7 Beiträge
Soundkarte für Spiele, Filme, und Musik
Felix_E am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.02.2007  –  34 Beiträge
Soundkarte mit 7.1 als analog und SPDIF (gleichzeitig)
Atropos am 28.11.2005  –  Letzte Antwort am 29.11.2005  –  6 Beiträge
externe Soundkarte bis 150? + midi
mes0r am 17.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  7 Beiträge
spdif passthrough und intern decodieren gleichzeitig?
York_W am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  3 Beiträge
LS für Computer -> Musik | (Monitore?)
affenveranda am 08.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  16 Beiträge
Musik von DVD auf PC bzw CD
chilli5505 am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  5 Beiträge
Suche Soundkarte für Vista64 (hauptsächlich für Musik, aber auch für Spiele)
eiapopeia am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 04.07.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDJuLight
  • Gesamtzahl an Themen1.346.084
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.532