Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sorroundsystem mit wenig Stromverbrauch

+A -A
Autor
Beitrag
lecw
Neuling
#1 erstellt: 29. Jun 2006, 19:42
Hi,

ich bin neu hier und habe auch wahrscheinlich gleich die falsche Kategorie gewählt, aber irgendwie passt meine Frage nirgendwo...

Ich möchte gerne meinen Ipod als Wecker nutzen, und ab und an etwas Musik darüber hören.

Meine Idee (ja es gibt teure Lösungen, die das vielleicht alles irgendwie können):
Ich nehme ein 2.1 Sorround-System (Logitech etc) und lasse das einfach konstant laufen.

Jetzt scheint es ja manche Systeme zu geben, die sich ausschalten und nur einschalten, wenn ein Eingangssignal anliegt. (welche genau, konnte man mir leider nicht einmal bei Logitech sagen...)

Ist das vom Stromverbrauch her Selbstmord ??
Kann ich irgendwie aus der Leistung des Systems den Ruhe/Standby-Verbrauch errechnen oder erahnen ?

Vielen Dank
Gruß
Christof
Doenersoldat
Stammgast
#2 erstellt: 30. Jun 2006, 06:51
Warum hohlste dir nich einfach Sowas

Das kannste dann 20 Minuten bevor du gewekt werden willst einschalten (also dass dein Boxen dann Strom bekommen) und 20 Minuten nachdem du aufgewacht bist schaltet es sich wieder ab- so Hast du einen Stromverbrauch von 40 Minnuten.

Wenn dann dein Gerät noch eine Standyby Funktion hat, ist der verbrauch nicht der Rede wert!
lecw
Neuling
#3 erstellt: 30. Jun 2006, 11:51
Hi,

vielen Dank für die Antwort.

Diese Idee kam mir auch schon, hat aber den Nachteil, dass ich dann bei jeder Weckzeit-Änderung auch gleich die Zeitschaltuhr umstellen muss.
Oder ich habe ein Zeitfenster von 5.00 - 10.00 Uhr, bloß hält sich dann die Ersparnis wieder sehr in Grenzen.

Gruß
Christof
Poison_Nuke
Inventar
#4 erstellt: 30. Jun 2006, 16:53
wenn du irgenein popeliges 2.0 Set nimmst, dann wird der Stromverbrauch von dem sicher nicht höher als 2-5 Watt liegen. die meisten TVs brauchen schon viel mehr im Standby.

oder soll das ganze noch eine gewissen Klangqualität bieten?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stromverbrauch Musik-Server
marantz-fan am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  7 Beiträge
Pc sorroundsystem (bis 250?)
The_Wicked am 27.06.2008  –  Letzte Antwort am 29.06.2008  –  4 Beiträge
Gigaworks S750 Sorroundsystem mit Macbook!
SpamSpam83 am 12.09.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  2 Beiträge
Stromverbrauch drosseln
oJCo am 09.03.2012  –  Letzte Antwort am 10.03.2012  –  10 Beiträge
Stromverbrauch von Surroundsysteme
radih am 12.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  11 Beiträge
zu wenig bass
its7744 am 24.05.2009  –  Letzte Antwort am 29.05.2009  –  32 Beiträge
soundkarte mit guter qualität, wenig schnickschnack?
Gootsch am 04.07.2006  –  Letzte Antwort am 08.07.2006  –  4 Beiträge
CD erstellen mit möglichst wenig Klangverlust?
havenol am 19.04.2015  –  Letzte Antwort am 19.05.2015  –  26 Beiträge
Mehr Stromverbrauch bei aufwendigem Bildschirmschoner?
corza am 04.09.2006  –  Letzte Antwort am 04.09.2006  –  3 Beiträge
Zu wenig Anschlüsse
DaFresh am 09.09.2004  –  Letzte Antwort am 11.09.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedPezimm
  • Gesamtzahl an Themen1.345.864
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.559