Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Günstige Soundkarte mit Digitalausgang

+A -A
Autor
Beitrag
4qmm
Neuling
#1 erstellt: 30. Jul 2006, 20:30
Hallo Leute ,

Ich bräuchte für meinen mp3-Pc (400 Mhz, Win 98 (non se))
eine neue Soundkarte mit Digitalausgang , da über den Analogausgang der verbauten Karte (SB 64 PCI) eine hässliche Brummschleife auf meine Anlage übertragen wird.

Meine Überlegung : Per Digitaleingang verschwindet das Brummen und ich kann meinen D/A konverter verwenden der besser klingt als dieser Onboard-wandler.

Meine Probleme:
- Ich brauche keinen Surroundsound
- Die Karte sollte unter Win 98 funktionieren
(Treiberprobleme !!)
- Sie sollte so günstig werden wie möglich

Schon im voraus bedanke ich mich für eure Lösungsvorschläge
guenni.s
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Jul 2006, 23:55
Schau doch mal bei Terratec nach der DMX Fire 1024. Ich weiß nicht, ob es Win 98 Treiber gibt, aber die Karten bekommst du gebraucht für ganz kleines Geld.
mumpf
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Aug 2006, 17:27
Die DMX xfire klingt ganz gut: Zum Thema W98 First Edition in der FAQ:

"Frage 5:
Kann ich den enkodierten AC-3- respektive DTS-Stream einer DVD über den Digitalausgang an einen externen Dekoder (z.B. Dolby Digital Receiver) schicken?
Antwort 5:
Ja, Windows 98 SE / ME / 2000 SP 2 unterstützen diese features, vorausgesetzt Sie sind im Besitz eines entsprechenden Software-DVD-Dekoders mit dem Sie die DVD auf Ihrem PC wiedergeben. Der Ravisent Cinemaster 99 / 2000 und Cyberlink's PowerDVD Vers. 2.55 ( Windows 2000 erfordert PowerDVD Vers. 3.00 ) oder höher unterstützen diese Funktion der DMX XFire 1024. Bitte beachten Sie, dass sobald Ihnen nicht explizit die Vollversion eines solchen Programms vorliegt, gewisse Funktionen abgeschaltet sein können – wenn Sie zum Beispiel aus dem Lieferumfang Ihrer Grafikkarte stammt. Lesen Sie im Handbuch der jeweiligen Software nach, welche Einstellungen vorgenommen werden müssen. Verbinden Sie den optischen Digitalausgang der DMX XFire mit dem optischen Digitaleingang des Decoders und aktivieren Sie im DMX XFire 1024 Mixer unter „Digital I/O“ für den Digitalausgang das Routing „Software DVD (AC-3)“. Der DTS sowie AC3 Sound unter Win 98 SE wird jedoch nur von den VXD Treibern unterstützt.

Müsstest Du bei DMX schauen, ob es First Edition Treiber gibt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte nur mit Digitalausgang
Heiner2 am 17.04.2006  –  Letzte Antwort am 19.04.2006  –  5 Beiträge
Soundkarte mit symmetrischem Digitalausgang
PhrozenSilicon am 06.06.2010  –  Letzte Antwort am 13.06.2010  –  5 Beiträge
5.1 Soundkarte mit Digitalausgang gesucht
Kruemelix am 16.07.2007  –  Letzte Antwort am 22.07.2007  –  14 Beiträge
Qualität Digitalausgang
peterz am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 23.12.2005  –  12 Beiträge
günstige (2.0) soundkarte
erixxx am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  5 Beiträge
USB Soundkarte mit KOAX Digitalausgang, gibt's soetwas?
zorbb am 08.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  7 Beiträge
relativ günstige 5.1 Soundkarte gesucht
Tobi_D am 07.06.2009  –  Letzte Antwort am 07.06.2009  –  5 Beiträge
Günstige Soundkarte für besseren Klang?
SammoHung am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 18.08.2009  –  9 Beiträge
Soundkarte?
Trick am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  3 Beiträge
günstige PCMCIA Soundkarte mit SPDIF gesucht
am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 94 )
  • Neuestes Mitglied*Skull*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.439
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.492