Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


teufel cem oder alternative?

+A -A
Autor
Beitrag
thepixelflat
Stammgast
#1 erstellt: 21. Aug 2006, 19:23
hallo,
ich hatte eigentlich vor, mir ein concept e magnum von teufel zu kaufen. dazu eine audigy 4 oder eine mit x-fi chip.

nachdem ich einige beiträge hier über das teufel system gelesen habe, bin ich etwas... verwirrt/enttäuscht. (dachte eigentlich das cem wäre 100% top).

es soll ja nach der preissenkung (o_O) etwas an qualität verloren haben (defekte systeme werden geliefert?!?).

bisher hatte ich onboard-sound und zwei 3W-boxen.
eigentlich brauch ich das größtenteils zum musikhören (rock und hiphop - bei hiphop will ich schon was spürn...).

soll ich mir das teil jetzt kaufen, oder nicht?
was sind die alternative bei einem preis bis, ich sag mal max. 200€ (wenn das teufel was taugt, wären 150€ natürlich top...)?

edit:
kumpel hätte gemeint, das magnum würde schon ziemlich rummsen...


ps: ich will nicht zu viel geld ausgeben - das werd ich im auto schon machn... also nen receiver mit teuren boxen ist eher unwahrscheinlich - wär aber natürlich besser, denk ich mal.


[Beitrag von thepixelflat am 21. Aug 2006, 19:26 bearbeitet]
Keynoll
Stammgast
#2 erstellt: 21. Aug 2006, 19:33
Das Teil hat n kumpel von mir.
Von der pegelfestigkeit her waren die sats in ordnung, nur der bass hat relativ schnell geflattert. wenn du aber am pc nur leicht gehobene zimmerlautstärke hörst, ist das system für den preis okay.
Vielleicht war es auch nur ein defektes system. ich bin es halt gewohnt, etwas lauter zu hören...
es gibt wohl kaum etwas besseres.

(vielleicht ein paar behringer aktivboxen, hab die aber noch nicht gehört. gibt es auch viel positive und negative kritik)
Sockelfreund
Inventar
#3 erstellt: 21. Aug 2006, 19:49
Also zu den Preis gibt es keine Alternativen, wenns es ein 5.1 System sein muss.
Ausprobieren, man hat 8 Wochen dazu zeit

@Keynoll
Imo is es genau umgekehert. Die sast und nicht der Sub hindern einen am lauten Musikhören.
Ich meine nicht die Pegelfestigkeit sondern die Klangqualität, die ja mit zunehmender Lautstärke weiter abnimmt- sprich: die sats werden unerträglich.

Ist der Sub richtig aufgestellt und sitzt man nicht zufällig genau in der Mitte des Raumes ermöglicht er hohe Pegel.

Der kleine hat richtig Kraft, man muss nur wissen wie man die aus ihm rausholt

Ach ja und ein zusätzlich hindernder Faktor is die schnell einsetzende Schutzabschaltung.

mfg
Sockelfreund
Der_Elektriker
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Aug 2006, 14:50
Hi, wegen der Vollständigkeit poste ich auch hier meinen Link

Mit ein wenig Aufwand ein 5.1 System, das Spass macht für 45€



[Beitrag von Der_Elektriker am 25. Aug 2006, 14:51 bearbeitet]
thepixelflat
Stammgast
#5 erstellt: 26. Aug 2006, 20:03
danke, aber ich hab mich mittlerweile gegen ein 5.1 system entschiedn - brauch ich zum musikhörn einfach nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alternative zu Teufels CEM
Donky am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  2 Beiträge
Teufel cem
juiced30 am 09.07.2008  –  Letzte Antwort am 20.07.2008  –  13 Beiträge
Teufel CEM
Hildi am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  4 Beiträge
Teufel CEM welche Soundkarte?
Kyli am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 18.07.2006  –  15 Beiträge
Teufel-CE vs. Teufen-CEM
Deafen am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  12 Beiträge
Audigy 2 ZS (oder Teufel CEM): Knistern?
IgG am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  13 Beiträge
Teufel CEM oder Logitech Z-5500
xpixelx am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 11.10.2006  –  6 Beiträge
Rettung für Teufel CEM oder neue Boxen ?
IncredibleHorst am 04.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  12 Beiträge
Teufel CEM PE oder Concept F ? |5.1|
Rob_Darken am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  18 Beiträge
Teufel CEM vs. Teufel Concept G
Mr.Nase am 01.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 92 )
  • Neuestes MitgliedCenterxo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.438
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.473