Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Unterschied zwischen Club3d Theatron DD und DTS

+A -A
Autor
Beitrag
smilex
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Jan 2007, 18:15
Also ich habe vor mir die Theatron zu kaufen, Jetzt würd ich gern wissen obs irgendwelche lohnenswerten Gründe gibt, etwas mehr Geld in die DTS zu investieren, als sich die etwas billigere DD zu kaufen. Mit geht es speziell um die Live Encoding Möglichkeit, das heißt 5.1 über optisches Kabel in Receiver.

Danke schonmal
a'ndY
Inventar
#2 erstellt: 06. Jan 2007, 18:58
DTS ist weniger komprimiert als DD (DTS Bitraten von 768 bis 1536, DD 384 bis 448), und ich glaube auch gehört zu haben, dass DTS variable Bitrate hat, DD fixe -> DTS KANN besser klingen... kommt aber sicher auch aufs Equipment an ob man das hört
smilex
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Jan 2007, 19:26
Ich hab die Quadral Quintas 500 + Quadral Active Sub 77 und Yamaha RX-V459. Ich hab allerdings gehört, dass DTS sehr viel Performance schlucken soll, weils ja mit der Software vorgenommen wird. Denk mal die DD reicht mir dann auch. kostet ja nur 50 Euros, da kann man nich viel falsch machen.

oder?
a'ndY
Inventar
#4 erstellt: 06. Jan 2007, 19:37

smilex schrieb:
Ich hab allerdings gehört, dass DTS sehr viel Performance schlucken soll, weils ja mit der Software vorgenommen wird.




Du gehst digital raus, das hat der AVR zu decoden, und der hat mehr als genug Rechenleistung.
Andy2211
Inventar
#5 erstellt: 06. Jan 2007, 22:36
Also DTS hört sich ganz klar besser an !sofern die Aufnahme mit professionellen Geräten gemacht wurde!.

Du solltest aber auch wissen, dass es nicht gar so viele Filme gibt, die DTS unterstützen. Aber wenn, z.B. IRobot, hört es sich super³ an.

Gruß Andy
a'ndY
Inventar
#6 erstellt: 06. Jan 2007, 22:44

Andy2211 schrieb:
Also DTS hört sich ganz klar besser an !sofern die Aufnahme mit professionellen Geräten gemacht wurde!.


Also sorry, normal bin ich ja meistens deiner Meinung (va. wenns um Logitech vs. Teufel geht ), aber hier absolut nicht... DTS klingt nicht immer besser als DD, lt. Audiovision und AreaDVD sind die Unterschiede oft (ca. 50 % der Fälle) leicht zugunsten von DTS, weniger oft (ca. 49 %) praktisch nicht vorhanden, und in ganz seltenen Fällen ist DTS sogar schlechter als DD (1 %).

Aber ich habs noch nie erlebt, dass irgendwo erwähnt wird, dass DTS viel besser als DD sei. DTS ist meistens vorzuziehen weils eine Spur besser klingt, aber einen riesigen Unterschied gibts net.


[Beitrag von a'ndY am 06. Jan 2007, 22:59 bearbeitet]
Andy2211
Inventar
#7 erstellt: 06. Jan 2007, 22:52
Ups,^^
Glaub ich bin mit einem Bein schon im Bett^^
Hab grade geschnallt, dass ihr die beiden Karten von Club3d meint^^

Dachtet ihr meint die pure Audiotechnologie DTS und Dolby Digital unabhängig von den beiden Karten^^
Was die SoundKarten angeht geb ich dir Recht, das macht kaum ein unterschied, wenn überhaupt hörbar, jeh nach SoundSystem vielleicht.

Gruß Andy


[Beitrag von Andy2211 am 06. Jan 2007, 23:01 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
theatron dd und onky 608. passthrough, codecs, etc.
sporkabilly am 17.11.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2010  –  3 Beiträge
Problem mit Theatron DD 7.1
POST-37 am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  4 Beiträge
Erfahrungen mit Club 3d Theatron?
florifantasy am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 31.10.2007  –  7 Beiträge
Club 3D Theatron dts 7.1
brutal_deluxe am 12.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  2 Beiträge
DD + Dts
Tranci am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 28.03.2010  –  4 Beiträge
Dolby Digital Live: Aureon oder Theatron
Waermeleitpaste am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  2 Beiträge
Onboard Sound oder Club3d Theatron Agrippa?
3at am 08.05.2014  –  Letzte Antwort am 30.05.2014  –  4 Beiträge
DD- und DTS-Formate
cpt_koerg am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  6 Beiträge
Theatron Agrippa - Rauschen und Knistern
pakZ am 10.03.2010  –  Letzte Antwort am 10.03.2010  –  4 Beiträge
club 3d theatron problem
yamaharacer am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 02.04.2007  –  43 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedOlli4Hifi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.544
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.828