Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Asio+Esi Juli@+optisches Kabel läuft nicht?

+A -A
Autor
Beitrag
ayran
Stammgast
#1 erstellt: 08. Mrz 2007, 10:52
Hi, ich würde gerne mein Winamp über asio laufen lassen. Nur leider funktioniert das nicht in Verbindung mit einem Optischen Kabel. Über DirectSound läuft das. Habt ihr da eine Lösung für?
ayran
Stammgast
#2 erstellt: 08. Mrz 2007, 16:25
ich hab gerade mal gelesen, dass das wohl garnicht geht.


kennt ihr noch andere alternativen, die Wdm umgehen?
d0gbert
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 08. Mrz 2007, 17:54
kernel streaming
ayran
Stammgast
#4 erstellt: 08. Mrz 2007, 18:01
und wie ist das mit waveout? umgeht das auch wdm?

mit kernel streaming hatte ich so meine Problemchen.
HiFi_Addicted
Inventar
#5 erstellt: 08. Mrz 2007, 18:14
Welche Soundkarte hast du den ausgewählt? Juli@ CH12 oder Juli@ CH34
CH 12 = Analoger Ausgang
CH 34 = Digitaler Ausgang

MfG Christoph
ayran
Stammgast
#6 erstellt: 09. Mrz 2007, 07:06
Ch34= digitaler ausgang.
Gelscht
Gelöscht
#7 erstellt: 09. Mrz 2007, 10:13
probiers mal mit foobar.
ayran
Stammgast
#8 erstellt: 09. Mrz 2007, 12:26
Nein, foobar möchte ich nicht nehmen, da kann ich mich irgendwie nicht dran gewöhnen. Ich benutze nun schon solange Winamp, dass ich dass auch weiter benutzen möchte.
Gelscht
Gelöscht
#9 erstellt: 09. Mrz 2007, 14:50
ich will dich ja nicht nötigen umzusteigen, du sollst es ja nur einmal mit foobar + asio ausgabe testen :-)

p.s.: bis vor 4 monaten hab ich auch winamp benutzt und das seit 1998, hab mich auch unheimlich schwergetan mit dem umstieg
ayran
Stammgast
#10 erstellt: 09. Mrz 2007, 15:34
Joa. mit foobar scheint es wohl zu klappen.

Es muss ja nicht unbedingt asio sein, aber ich möchte irgendwie wdm umgehen, und dies wenn möglich auch mit winamp und ohne kernel streaming. habt ihr da noch vorschläge?
Gelscht
Gelöscht
#11 erstellt: 09. Mrz 2007, 16:24
welches asio-plugin benutzt du denn für winamp?

http://otachan.com/out_asio(dll).html

dieses hier hab ich immer genommen zu winamp zeiten.
ayran
Stammgast
#12 erstellt: 09. Mrz 2007, 16:27
ja das hab ich auch. mit analoger verbindung hat das auch funktioniert, aber digital klappts leider nicht mehr. Das soll aber wohl häufiger ein Problem sein, bzw. garnicht funktionieren
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufnahmeprobleme mit ESI Juli@
hadez16 am 12.04.2010  –  Letzte Antwort am 26.04.2010  –  2 Beiträge
Esi Juli Soundaussetzer
soulysoul am 06.05.2009  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  4 Beiträge
Esi Juli@ spdif oder coaxial
donutman am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  2 Beiträge
Esi Juli@ rauscht !
highendedi am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  7 Beiträge
ESI Juli@ Konfigurieren
jbl-fan-91 am 24.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  4 Beiträge
ESI Juli@ Soundkate Anschluss Problem !!! bitte helfen !!
audio-noob-gerrit am 24.03.2006  –  Letzte Antwort am 28.03.2006  –  2 Beiträge
ESI Juli@: Digitale Schnittstellen
Sharpo51 am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  3 Beiträge
ESI Juli@ Ausgabe über S/PDIF (Toslink)
~Schnörkel am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  6 Beiträge
ESI Juli@ Cinchkabel Empfehlung?
papstizzle am 04.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  6 Beiträge
ESI-Juli@ unter Linux
cyberhawk am 07.06.2007  –  Letzte Antwort am 26.06.2007  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.792