Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC Ton über Receiver zu den Boxen?

+A -A
Autor
Beitrag
Deathcrow
Neuling
#1 erstellt: 20. Mai 2007, 14:52
Hi!

Also da meine Pc-Boxen dein Geist aufgeben und ich

- normale Boxen
- Sat Receiver (Hirschmann hit csr 40 fta)
- eine halbwegs vernünfige Soundkarte (müßte diese sein, obwohl meins glaub ich 2.1 hat!)
- Ein Kaber Scart auf Cinch

habe!
Bin ich jetzt am überlegen, ob ich vielleicht nicht meine normale Boxn am PC anschließen kann.
Folgende Punkte kann ich mit meinen Wissenstand nicht beantworten:

Den normeln Boxenausgang (Line-Ausgang?) benutzen dann wo in den Receiver rein? Über Scart rein oder über Scart raus?
Denke mal über Scart rein (VCR Eingang)
Dann müßte ich über den Cinch raus und wie an die Boxenkabel ran? Da sind einfach zusammengedrehte Kabelenden dran?

Kanns momentan ja noch nicht ausprobieren weil mir mindestens 1x Cinchkabel fehlen mir noch!
born2drive
Inventar
#2 erstellt: 20. Mai 2007, 15:21
Die mit abstand einfachst Lösung wäre ein 3.5Klinke auf Cinch Kabel.


DAs eine Ende (der einzellne Stecker, der kleine) kommt an den PC.
Die anderen kommen in den AUX Eingang deines Verstärkers für deine Boxen.


Viel Glück und willkommen im Forum.
Master_J
Inventar
#3 erstellt: 20. Mai 2007, 15:27
Langsam: Ein Sat-Receiver ist kein Verstärker.

Einen solchen brauchst Du für Deine "normalen" Boxen aber.

Gruss
Jochen
born2drive
Inventar
#4 erstellt: 20. Mai 2007, 15:30

Master_J schrieb:
Langsam: Ein Sat-Receiver ist kein Verstärker.
Einen solchen brauchst Du für Deine "normalen" Boxen aber.


Ich hab einfach mal angenommen, er habe das irgendwie verwechselt oder so. Ein Verstärker muss ja vorhanden sein, sinst hätte er ja noch nie auf den Boxen hören können.
Deathcrow
Neuling
#5 erstellt: 20. Mai 2007, 16:33
Ein Receiver hat doch Audio Out Ausgänge, also muß er die eingehenden Audio Signale (über Antennenkabel) doch verstärken?
Also Verstärkerfunktion?! Und genau deswegen wollte ich ihn dazwischen klemmen, außerdem kann ich dann auch vernünftige Radioprogramme hören!
Master_J
Inventar
#6 erstellt: 20. Mai 2007, 16:36
Zeig mal ein Bild der Anschlüsse.

Cinch-Anschlüsse sind vorverstärkt.
Passive Lautsprecher brauchen aber ein endverstärktes Signal.

Sat-Receiver != Stereo-Receiver != AV-Receiver.

Grundlagenwissen:
http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=30

Gruss
Jochen


[Beitrag von Master_J am 20. Mai 2007, 16:37 bearbeitet]
Deathcrow
Neuling
#7 erstellt: 20. Mai 2007, 16:56
Oh mein Gott, was hab ich dabei nur eingehandelt!



Hier das Bild, ist nicht gut belichtet!

Ich denke mal das reicht dann nicht für nen relativ ertragbaren Sound.
1. Möglichkeit wäre dann noch einen billig Verstärker über Ebay zu ergattern. (gleich ne kleine Frage: worauf muß ich da achten, z.B.: die aus dem Auto-Hifi Berteich kann ich bestimmt nicht nehmen!)
2. Die dazu gehörige alte Anlage hat ja keinen Audio Eingang. Sonst würde ich es darüber laufen lassen. Aufschrauben und nach einer Schnittstelle (die ich in tausend Jahren nicht finde!) suchen!
Master_J
Inventar
#8 erstellt: 20. Mai 2007, 17:00
Zu 1.:
Lass Dich im Fachhandel beraten.
Bei Deinem jetzigen Kenntnisstand geht Ebay in die Hose - kann man jeden Tag hier beobachten.

Zu 2.:
Was für eine Anlage ist das?
Hersteller+Modell.
Bzw. was hat sie denn so für "Features"?

Gruss
Jochen
Deathcrow
Neuling
#9 erstellt: 20. Mai 2007, 17:21
1.: so kompliziert? Ich meine es brauch nur etwas simples sein, fett aufdrehen tue ich sowieso nichts.

2.
Etwas älter das Gerät:
Sharp CD C607

Features
Kassettendeck 2fach
Tuner
CD-Wechsler 3fach

keinerlei zus. Eingäge


[Beitrag von Deathcrow am 20. Mai 2007, 17:22 bearbeitet]
Master_J
Inventar
#10 erstellt: 21. Mai 2007, 16:46

Deathcrow schrieb:
keinerlei zus. Eingäge

Das ist schlecht.

Man könnte mit einer Adapterkassette oder einen FM-Modulator rangehen, aber sonderlich toll klingt das dann auch nicht.

Schau halt mal hier in der Biete-Ecke nach einem günstigen Markenverstärker.
Ist immer wieder was drin.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pc ----> AV-Receiver
robinho101 am 05.09.2011  –  Letzte Antwort am 30.09.2011  –  11 Beiträge
PC > A/V Receiver - Kein Ton!
alegra97 am 02.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2009  –  31 Beiträge
PC neu Aufgesetzt AV-Receiver Boxen knacken im Sekundentakt
realcubes am 13.10.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  14 Beiträge
receiver erkennt pc über hdmi nicht!
koenigsblau2 am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  2 Beiträge
Kein Ton bei Verbindung von PC und HiFi-Receiver
m0seS am 04.02.2009  –  Letzte Antwort am 05.02.2009  –  2 Beiträge
Anschluss des PC - Plasma über Receiver
Mr._Question am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.07.2006  –  2 Beiträge
HDMI 5.1 PC TON --> Toslink/SPDIF 5.1 Receiver?
ad2003 am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  5 Beiträge
kein DTS von PC über HDMI an AV-Receiver
KivasF am 27.11.2012  –  Letzte Antwort am 28.11.2012  –  4 Beiträge
Soundkarte + AV Receiver, kein 5.1 Ton
Bob_Racer am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  7 Beiträge
Klangoptimierung: Konsolen-Ton über Soundkarte an PC Boxen leiten!
Chakotay168 am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMandy2013
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.596