Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprechersystem

+A -A
Autor
Beitrag
Thucky
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Mai 2007, 21:11
Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einem LS-System.

Budget: 200-270 €
Gebrauch: Musik(Filmmusik, klass. Musik) und weniger häufig DVDs.
System: 2.1 oder 5.1 oder 7.1 was meint ihr?

Kann mit jemand was empfehlen?

MfG
Thucky


[Beitrag von Thucky am 24. Mai 2007, 21:12 bearbeitet]
chilman
Inventar
#2 erstellt: 24. Mai 2007, 21:39
stereoboxen, evt. gebraucht kaufen...
suche benutzen, ein wenig stöbern...
Thucky
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Mai 2007, 22:40
naja, umgesehen hab ich mich schon. Aber hier im Forum gibts es scheinbar ne Menge Teufel-Fans und einige Logitechvertreter. Aber ich weiss nicht so recht. Kann mir jemand vielleicht ein Sys in diesem Preisbereich (s.o.) empfehlen?

Gruss
Thucky
born2drive
Inventar
#4 erstellt: 26. Mai 2007, 07:58
Schau dich mal in der Bucht nach Nubert Boxen um.

Etwa so etwas.

Dann bräuchtest do noch nen Verstärker.

so was


lg
AHtEk
Inventar
#5 erstellt: 26. Mai 2007, 12:06
kann mich da nur anschließen..bei fast nur musiknutzung 2 Ls + verstärker.,..

alternative zu Nubert:

Wharfedale Diamond
heco victa
Thucky
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Mai 2007, 21:15
danke für eure Antworten!
Die Dimond-Serie habe ich nur auf der Webseite gefunden, kein Vertrieb?(kann man die nur bei Wharfedale kaufen)?

Achja und was ich zu erwähnen vergas: Ich möchte das ganze für den PC.

Freundlicher Gruß

Thucky
Thucky
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 31. Mai 2007, 14:55
mal ne andere Frage. Welches Sys ist dem Logitech Z-5500 gleichwertig (z.B. von den Teufels). Und ist ein Teufelsystem bei gleichem Preis(Motiv 2, CEM PE, CF) wie das Logitech Z-5500 (260 €) besser oder schlechter als das Z-5500?

lg

Thucky

PS: Ich bin aus der Schweiz daher bei Teufel noch Versandkosten von 60€. Übrigens auch ein Grund wieso ich Logitech mag :P.


[Beitrag von Thucky am 31. Mai 2007, 15:02 bearbeitet]
AHtEk
Inventar
#8 erstellt: 31. Mai 2007, 15:54
alsso meiner meinung nach haben die logitechs zu viel bass...an anderen ton..fehlt es meiner meinung nach...da ist teufel etwas ausgewogener...

wharfedale gibt es auch im inet...billigste ist :
http://www.hifisyste...05a6918d39d97223e045

billiger hab ich es ausser event. bei ebay nicht gesehen.

verstärker wird normal dann analog oder vorhanden digital an den pc angeschlossen
Thucky
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 03. Jun 2007, 11:29
Welche Wharefale Dimond soll ich in Betracht ziehen? Es gibt so viele :D. Die Nuberts sehen zwar super aus und klingen sicherlich auch hervorragend sind aber ziemlich teuer für mein Budget. Welche Nuberts und Wharefale sollte ich mir genauer anschauen?

Vielen Dank für die Antworten.

Gruss
Thucky

PS: Ich habe auch noch mal bei Behringer vorbei geschaut. Wäre dies auch eine sinnvolle Variante?
Behringer Studienmonitor
Behringer Eurolive


[Beitrag von Thucky am 03. Jun 2007, 11:57 bearbeitet]
Thucky
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 07. Jun 2007, 15:41
*push*
gr1zzly
Inventar
#11 erstellt: 07. Jun 2007, 17:37
Also, die Behringer Eurolive ist ein PA-Lautsprecher mit einem 15 Zoll (ja Zoll, nicht cm! ) Tieftöner. Wäre vllt doch etwas groß, außerdem zum Musikhören gänzlich ungeeignet.

Und zu den Behringer TRUTH gehen die Meinugen weit auseinander. Die einen finden sie supertoll, andere grässlich.

Im Aktiv-Monitorbereich würde ich bei deinem Budgt eher zu den Tascam VL-X5 greifen, oder für 100 EUR mehr zu den Fostex PM 0.5 MKII.

Bei den Wharfis solltest du dir die Diamond 9.2 mal anschauen, allerdings kostet da das Paar ja auch schon ~270 EUR und du hast dann noch keinen Verstärker!
Das Nubert-Äquivalent wäre die Nubox 311. Allerdings ist auch Nubert ein Direktversender, genau wie Teufel, und könnte daher auch recht teuer im Versand sein (in die Schweiz).

Eine günstige Alternative wären noch die Heco Victa. Da sind bei dem Budget sogar schon StandLS drin (Victa 500), ansonsten die Victa 300. Die hat imho sogar Mediamarkt, einfach mal probehören gehen. (Oder bei einem Blödmarktäquivalent in der Schweiz, falls es den MM bei euch net gibt )


[Beitrag von gr1zzly am 07. Jun 2007, 17:41 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Auf der Suche nach einem Budget-2.1-System
radio-active-man am 05.04.2008  –  Letzte Antwort am 07.04.2008  –  9 Beiträge
5.1 system am PC / vollaktiv oder nicht? / DVDs und Musik
hippieschuh am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  2 Beiträge
2.1 oder Nahfeldmonitor?
Gforce am 13.12.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2009  –  14 Beiträge
2.0 oder doch 2.1 ?
Kernspalter am 10.08.2007  –  Letzte Antwort am 10.08.2007  –  5 Beiträge
2.1 System für max. 200 EUR gesucht !
***a.i.*** am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.12.2008  –  2 Beiträge
2.1 System für 70Euro
Reggae am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  7 Beiträge
2.1 oder 5.1 Soundsystem
4xiS am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  7 Beiträge
2.1 oder 2.0 Lautsprechersystem für Laptop
manuelw am 01.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  8 Beiträge
Neues 5.1 System für PC
High_Fish am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.03.2007  –  59 Beiträge
Nahfeldmonitore oder gutes 2.1 System bis 150 ? ?
Bass_Player am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 04.10.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Nubert
  • Logitech
  • Teufel
  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 77 )
  • Neuestes Mitgliedreinerdoll
  • Gesamtzahl an Themen1.345.980
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.963